Jump to content
Hundeforum Der Hund
acerino

Wie fressen eure Hunde?

Empfohlene Beiträge

Ferun legt sich größere BrockenNassfutter gerne neben den Napf oder auf den Boden,die werden dann später gefressen, sortiert sehr genau und frisst sehr langsam.

Trockenfutter schleppt sie überall hin , kaut mal hier mal da und lässt es dann liegen.

Valentina atmet ihr Nassfutter ein, Trockenfutter kaut sie sehr laut und gründlich , die Krümel fliegen durch die ganze Wohnung und werden dann nicht weiter beachtet.

 

Bessondere Sachen werden erbeutet und bespielt, egal ob wie hier Wienerle, oder Garnelen, oder Gummibärchen, das sieht meist genau so aus.

 

https://youtu.be/iVHsEoyBPws

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lustig, es gibt noch mehr Hunde, die ihr Futter spielerisch erbeuten :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Fräulein Hund isst mit Messer, Gabel, Löffel und Serviette.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Carlos frisst alles- normales Futter und Leckerlies- sehr langsam und vorsichtig.

 

Kissy wartet, schaut und frisst.

 

Phoebe schlingt. Sie kann Futter in ihrem Winzmaul sammeln und dann knurrend in einer Ecke verschlingen. Sie schnappt den anderen- wenn möglich - weg, was geht. Dazu kann sie auch fliegen. Bevor man sich versieht, landet alles bei ihr. Sie geht auch und tauscht ihr kleines Kauteil bei einem der anderen knurrend in was Grösseres um. 

Sie ist immer ein bisschen kurz vor "pummelig". Aber, es ist schwer, das zu ändern.

Als Welpe frass sie nicht gut und schon gar nicht aus dem Napf. 

Erst als die Jungs mal ein paar Chips im Wohnzimmer verloren, kannten wir den Welpen nicht wieder: innerhalb kürzester Zeit alles knurrend eingesammelt und abseits verschlungen. Wir haben es uns so erklärt, dass es in den ersten 8 Wochen ausser Muttermilch nix gab.

 

Und wie passt dann das Verhalten ihres Bruders Carlos ins Bild?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine bespielen nur Tortellini *lol* Die sehen wohl aus, als ob die noch leben. Auch die Katzen haben einen riesen Spaß daran. Die fressen sie dann zwar eh nicht, aber sie veranstalten eine wilde Jagd und "fangen" sie. ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Fressen vom/am Tisch

      Betteln wird als schlechte Angewohnheit völlig überbewertet....

      in Plauderecke

    • Hunde fressen immer, wenn ich zu ihnen gehe

      Hallo zusammen 😊   ich lebe in Thailand und habe 2 Pocket Bullys, welche Nachts draussen sind (in Hütte mit Ventilator) und tagsüber sind sie im Haus oder auch viel draussen im grossen Garten am spielen..    Abends lassen wir sie dann so gegen 19.00 Uhr raus und geben ihnen einen Futternapf mit Trockenfutter und Wasser.   Wenn die Hunde draussen sind, gehen meine Frau und ich oft noch mit ihnen ein bisschen spielen und nun meine Frage 🤔   JEDES mal wenn wi

      in Körpersprache & Kommunikation

    • "Wenn Hunde Drogen fressen"

      Hierzu der Artikel: https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/immer-mehr-hunde-werden-durch-drogen-vergiftet-16072701.html    

      in Warnungen

    • Buchempfehlung Fressen

      Hallo, hat mir jemand eine Buchempfehlung : Was dürfen Hunde nicht fressen? Was ist giftig? Was dürfen sie fressen? Danke euch.

      in Gesundheit

    • Was tun bei Verdacht auf Fressen von Frikadelle mit was drin?

      Ich war gerade mit unserem Hund draußen. Er ging irgendwann mal ins Gebüsch, macht er oft, wenn er groß muss. Aber dann sah ich, dass er schon witterte und ich schrie los, dass er kommen soll. Ich bin sofort ins Gebüsch rein und habe versucht ihn zu fassen. Er hat hastig was gefressen. Ich bin noch hingefallen und habe ihn erst erreicht, als er schon alles gegessen hatte. Ich habe ihn noch ins Maul gefasst, aber es war nichts mehr da. Danach merkte ich, dass ich am Zeigefinger eine kle

      in Gesundheit

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.