Jump to content
Hundeforum Der Hund
Wulfjane17

Kosten Hund

Empfohlene Beiträge

Ich füttere auch nur Trockenfutter aus dem Supermarkt. Das sind vielleicht 10 Euro im Monat bei 17kg und 30kg Hund. Bei hochwertigem Futter wie Platinum wären es rund 35-40 Euro im Monat. Tierarztkosten habe ich zum Glück auch bislang keine nennenswerte. Brauche nur 1-2 Spot-Ons im Jahr pro Hund. Hundehaftpflicht sind für 2 Hunde knapp 90 Euro im Jahr.

 

Zubehör gibt es nur alle Jubeljahre mal irgendwas. Leckerlies sind ca. 15 Euro im Monat für beide.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

10 € im Monat für 2 Hunde?
Das ist nicht Dein Ernst, oder? :o
Ich zahle 100- 120 € im Monat für das Futter von 2 Hunden, die leichter sind als Deine...
Und was ist mit Hundesteuer, Impfungen, Hunde bekommen auch gern mal Infekte, kleine Verletzungen, Grannen, die sie irgendwo festsetzen, etc. etc.
Deine Rechnung ist mir viel zu "optimistisch" ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wieso sollte ich lügen? Die 3kg Packung kostet 2,99 Euro. Davon brauche ich ca. 3,5 Packungen im Monat. 10kg Trockenfutter für 17 und 30kg Hund im Monat finde ich nicht unnormal.

 

Es bringt nichts, wenn ich der Threadstellerin jetzt schreibe was ich hier an Hundesteuer zahle. Das kann in der Gemeinde ihrer Tochter eine ganz andere Summe sein.

 

Impfen lasse ich meine Hunde nicht. Das ich keine nennenswerten Tierarztkosten habe schrieb ich bereits. Wegen einer Granne oder kleinen Verletzung würde ich auch nicht zum Tierarzt gehen. In den 12 Jahren die meine Hunde jetzt auf dem Buckel haben hat jeder Hund vielleicht 300 Euro an Tierarztkosten verursacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unser Trockenfutter ist auch relativ günstig, das liegt aber daran, dass unsere Emmi beim Trockenfutter extrem mäkelig ist. Wir haben so viele Sorten durchprobiert und das ist die einzige, die sie zuverlässig dauerhaft isst. Bei den anderen sind die immer mal für 1-2 Tage toll (wahrscheinlich weil es mal was anderes ist) und dann sitzt sie jammernd vor dem Trockenfutter und frisst nichts mehr davon. Daher ungefähr ca. 15 Euro/Monat.

 

Dazu bekommt sie jeden Tag noch eine Dose Nassfutter. --> ca. 30 Euro/Monat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.