Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gast

Der Schmöker Thread...

Empfohlene Beiträge

Oh, da fällt mir ein. Lullaby von Chuck Palahniuk fand ich auch ganz toll. :wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch sehr schön:

 

Der Sommer der lachenden Kühe - Arto Paasilinna 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich gehöre ja zu den Krimi-Liebhabern. Agatha Christie :wub: Die Inspektor Jury Reihe von Martha Grimes liebe ich ebenfalls.

Bei Thrillern steh ich total auf Jeffery Deaver.

Die Reihe "Die Flüsse von London" von Ben Aaronovitch find ich auch klasse.

Und ich gestehe, dass ich ein Potterhead bin. Hobbit+HdR und die Tintenherz Trilogie lese ich auch sehr gerne.

Der Graf von Monte Christo von Alexandre Dumas ist auch großartig.

 

Und andere Einzelstücke die mir jetzt gerade nicht einfallen.

 

Ich lese Bücher mehr als nur einmal, manche schon etliche Male. Es gibt einfach Geschichten in die man immer wieder gerne eintaucht. Und häufig passiert es dass ich etwas entdecke was mir vorher gar nicht aufgefallen ist.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb AlexT:

Auch sehr schön:

 

Der Sommer der lachenden Kühe - Arto Paasilinna 

 

Mein Lieblingsbuch von ihm ist "Nördlich des Weltuntergangs". Das ist einfach soooo Paasilinna!
Finden meine Freunde übrigens auch.. ich hab das Buch jetzt schon zum dritten Mal gekauft, weil ich es zwei mal nicht wiederbekommen hab und nicht mehr weiß, an wen ich es eigentlich verliehen habe. *hmpf*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich gehöre auch zu den Krimivertilgern. Davon abgesehen habe ich viele Lieblingsautoren:

John Irving

Doris Lessing

Heinrich Böll

Jane Austen

John Updike

Cesare Pavese

Margaret Atwood

Nadine Gordimer

Heinrich Hesse

Jussi Adler Olsen

Simone de Beauvoir

Anne Tyler

Klaus Mann

Hermann Hesse

Rita Mae Brown

René Schickele

Sylvia Plath

J.D. Salinger

Luise Rinser

usw....

Eigentlich lese ich alles, was mir zwischen die Finger kommt, nur darf es mich nicht langweilen. Und ich brauche Papier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@palisander Naja, in deiner Autorenaufzählung hast du aber schon ein paar literarische Schwergewichte dabei, deren Bücher mit  "Schmöker" vlt. nicht ganz die passende Bezeichnung haben...;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Habe gerade von Celeste Ng den Roman "Kleine Feuer überall" angefangen. Liest sich ganz gut, ob er mir gefällt, kann ich noch nicht so richtig sagen... bin erst auf Seite 87. Ich lese ja sehr gerne die Romane von Updike, Roth und Jonathan Franzen und Celeste Ng wurde durch die Literaturkritik in die Kontinuität von J. Franzen gestellt. Mal sehen... Vamos ver

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nebelfrei...Flüsse.....bestellt ,alle sechs ,liest sich gut an.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du wirst keinem walisischen Einhorn mehr über Weg trauen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Soweit bin ich noch nicht.....aber Einhörnern trau ich generell nicht :ph34r:

 

Heute morgen ersten Band angefangen,bei 25% die anderen Bänder bestellt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.