Jump to content

Deine Hunde Community!

über 36.000 Mitglieder

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.
 

✅ Registrieren oder einloggen

Hundeforum Der Hund
Nebelfrei

Plaudern im Juli

Empfohlene Beiträge

@sibylle49

Ist so, in Madrid gab es in den normalen Supermärkten Toast in Dutzenden Varianten, aber richtiges Brot? Fehlanzeige. Ich war froh, daß es dort einen Lidl und einen Aldi gab, bin da öfters hin zum Brot kaufen. Es gab eine kleine Bäckerei, bei der man auch richtiges Brot kaufen konnte, aber das war's dann auch. Die Brotkultur dort läßt sehr zu wünschen übrig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Schade, dass du solche Erfahrungen gemacht hast. Ich kann dir bestätigen, es ist nicht so... und das Brot von Aldi und Lidl... NEIN danke :( auch die Vielfalt der Brotsorten ist sowohl in Spanien als auch in Portugal groß. Wie kannst du sagen, dass es so ist? Du hast vielleicht nichts anderes gefunden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich will jetzt wirklich nicht in eine Rechthaberei geraten. Nur so gut, wie du meinst, dass das Brot in D ist... die Zeiten sind wohl auch vorbei. Das Brot, das ich hier esse, ist selbstgemacht, keine Backmischung. Das betrifft das Brot der Nachbarin und auch das Brot, das ich in der padaria kaufe. Was ich anfangs etwas vermisst habe, war das Salz im Brot, aber daran kann man sich gewöhnen und gesund ist es auch :lol: boa noite nachDeutschland :)

 

https://www.stern.de/genuss/essen/brot--das-maerchen-vom-guten-deutschen-brot-7664626.html

 

https://www.zdf.de/dokumentation/zdfzeit/wie-gut-ist-unser-brot-108.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guten Morgen und eine schöne Woche

 

C29.jpg.fa38b8bf9c04d93c98156b3b7d933692.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die lustigste Partei ist abgewählt worden die  Partei Institutionalisierten Revolution :14_relaxed:

 

Wobei eine Partei in einen Einparteiemstaat auch recht lustig ist, wird aber kaum abgewählt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guten Morgen :)

 

Arvid und ich begleiten gleich ein paar 10 Klässler zur mündlichen.

Vielleicht beruhigt es den ein oder anderen noch .

Ein bisschen in den Schulhof sitzen .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sich "zum Horst machen" ist irgendwie schon eine bayrische Spezialität, oder? :P

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lange Leitung, aber jetzt habe ich es auch verstanden!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Anstatt, dass die Nachbarin fragt ob es der Erdnuss und mir wieder gut geht und ob wir es heute schaffen die Hunde raus zu lassen und zu bespaßen, kam vorhin nur: denk bitte 'daran' und daran'...

 

Für sie ist es einfach selbstverständlich, dass ich jeden Tag (egal welches Wetter) mit der Erdnuss zu ihr hinlaufen (ca. 20 Minuten pro Weg) und ihre Hunde raus lasse etc. Nach jeder ihrer Schichten muss ich mich richten. Selbst wenn sie an Wochenenden weg geht (Turnier mit dem Pferd oder so) gehe ich hin.
Natürlich mache ich das, denn mir tun ihre Hunde einfach fürchterlich leid, die sonst mehr als 8 Stunden (ich glaube sogar 10 oder noch mehr) jeden Tag alleine bleiben müssen. 

 

Zum Glück ist die Erdnuss wieder relativ gesund und ich habe halt Pech gehabt und laufe gleich los.

Langsam wünsche ich mir, dass sie wirklich umziehen muss, dann kann ich nämlich nicht mehr zu ihr rüber latschen und sie muss jemand anderen finden, der sich ohne einen Cent dafür zu bekommen (das war am Anfang anders versprochen) jeden Tag ihre Hunde raus lässt. Wahrscheinlich wird sie das aber nicht und die Hunde sind die Leidtragenden. :(
Also sollte ich das nicht wünschen sondern mich schön weiter um die Hunde kümmern egal ob mir mit Kind und eigenen Hunden die Kraft und die Zeit (oder Gesundheit) fehlt. 

(Sorry... ich bin heute mal wieder nicht so gut drauf.. dann nervt so etwas ) 
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.