Jump to content

Deine Hunde Community!

über 36.000 Mitglieder

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.
 

➡️  Hier anmelden

Hundeforum Der Hund
Lyris

Pfotenschutz-Schuhe (Trixi) Erfahrungen&Tipps

Empfohlene Beiträge

Strecken wurden schon gekürzt. Sind dann 20 km pro Tag. ..... eigentlich echt nicht viel..... 

 

Danke für die vielen Tipps! 

 

..... hält das Codura Schotter aus????? Sehen so schlabberig aus..... :7_sweat_smile:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So:

Die Trxi Walkers sind bisher gut beim Stinktier.  Vorne rutschen sie nach den ersten Metern ein bisschen nach unten, bleiben dann aber so. Er läuft auch gut damit.  Die Hinteren sitzen bombe! 

20180716_191658.jpg.19824b0dfebd4d9b29b30b93959d3cc5.jpg

 

20180716_190402.jpg.527686770e921ac69be17bbae5e26797.jpg

 

20180716_190401.jpg.9ee766e14d199f7e7d2aa5d4b4a88524.jpg

 

20180716_190151.jpg.daceb0f10704d77d4a3242fc119e86a2.jpg

 

Long-Life-Booties sind heute angekommen. Werde ich morgen mal klickern und dann die Tage - je nachdem wie Khan sie annimmt - in Bewegung ausprobieren. 

Bin gespannt.  Sehen schon lustig aus. ..... oder gruselig wie Khan findet. 

1531765075652-302373784.jpg.78b7d94f531762dbc56c534c009edb22.jpg

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hatte jetzt die ruffwear summit trex im Auge.

Und die grip tex.

 

Beide Modelle sind wohl bei mehrtages touren und bergsteiger-touren beliebt und bewährt. schau dir die doch auch noch an.

 

Die Trixie Schuhe, die ich auf Seite 1 nannte, würde ich dem Hund keine 20 km anlassen. mir waren die Dimensionen nicht klar.

Bei der Belastung würden auf meinem Platz 1 sie griptex stehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Wanderrit erfolgreich gemeistert.  Sind mit den Trixi Walker Active Schuhen losgezogen. Die LingLofeBooties musste ich noch mal umtauschen und die Nummer kleiner ist leider nicht mehr rechtzeitigangekommen. 

Hat sehr gut mit den Trixi-Schuhen geklappt.  Pfotenballen haben NICHT gelitten. Und auch die vielen Schotterwege hat er ohne zu meckern damit in zügigem Tempo passiert. 

Habe jetzt im Nachhinein doch noch Babysocken besorgt. Er wird die Schuhe nämlich nun öfter tragen: beim Kutschefahren.  Dann können wir auch mal etwas größere Spazierfahrten machen. 

 

.... mal sehen wie lange die Schuhe das aushalten. 

Die Ruffwear habe ich auf jeden Fall im Hinterkopf. 

 

Fotos und Bericht von Khan mit Schuhen beim Wanderritt gibt es in seinem Bilderthread 😊.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 6 Stunden schrieb Lyris:

Die LingLofeBooties

🤣 Schade das es den Thread mit den Verschreibern nicht mehr gibt, hihi.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.