Jump to content

Hund beschlagnahmt

Empfohlene Beiträge

gebemeinensenfdazu   

@Bimbam Genau, du hast geschrieben, wenn es im Artikel um ihn und seinen Hund ginge, dann würdest du ihn verurteilen- es geht ja um ihn und seinen Hund darin, nur: die Handlungsdarstellung weicht erheblich von seiner Schilderung ab, daß es um ihn und seinen Hund ginge, bestreitet er ja nicht.

Vielleicht meintest du aber "wenn das so geschehen ist, wie im Artikel geschildert". Dann könnte ich das verstehen und es war eben mißverständlich formuliert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Bimbam   
vor einer Stunde schrieb gebemeinensenfdazu:

 

Vielleicht meintest du aber "wenn das so geschehen ist, wie im Artikel geschildert". Dann könnte ich das verstehen und es war eben mißverständlich formuliert.

 

Genau so war es gemeint und anhand meinet Reaktion hätte man das auch verstehen können ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Bimbam   
vor 2 Stunden schrieb Hoellenhunde:

Ich hatte diese Vorverurteilung gemeldet.

 

Freut mich, dass du keine anderen Probleme hast.

Da fällt mir gerade nach dem letzten Diskussionsmarathon echt nix mehr zu ein... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hoellenhunde   

Damit meinte ich nicht deinen Beitrag. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Estray   

Etwa meinen?:78_robot:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hoellenhunde   
vor 7 Minuten schrieb Estray:

Etwa meinen?:78_robot:

 

Nein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.