Jump to content
Hundeforum Der Hund
kaktuspilz

Trockenfutter, Qual der Wahl...Durchprobieren (Wolfsblut, Purizon, World of Wilderness, Josera, Belcando, Wildborn...)

Empfohlene Beiträge

Am 20.9.2018 um 14:43 schrieb Wilde Meute:

 

Genau das.

 

Die Stärke fördert den Zahnbelag und die Kroketten können diesen nicht wieder "abreiben".

Kann ich nur zustimmen . Die Aussage das die Zähne gereinigt werden stammt meist von den Futter Hersteller als Werbung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 17 Stunden schrieb EddiundDiego:

Der FRISCHE FLEISCH Anteil ist über 70%

 

Da Du das so betonst, bist Du offenbar auf diesen Trick der Hersteller voll reingefallen. 

Grundsätzlich ist natürlich nichts dagegen einzuwenden, auch für TroFu frisches Fleisch zu verwenden (wenn tatsächlich keine tierischen Nebenerzeugnisse enthalten sind, würde mich das allerdings stutzig machen, denn dazu gehören auch Leber, Herz & Co.). Immerhin weiß der Hersteller dann genau, was er reintut und muss dafür nicht seinem Lieferanten vertrauen. Grundsätzlich kann man aber davon ausgehen, dass er Möglichkeiten hat, seine Lieferanten zu kontrollieren, während der Kunde den Hersteller nur vertrauen kann. 

 

Aber wenn frisches Fleisch reinkommt, nutzen die Hersteller das fast immer für ihre Augenwischer-Werbung mit dem besonders hohen Fleischanteil. Wenn die restlichen Zutaten trocken sind (und i.d.R. sind sie das größtenteils), dann werden aus den frischen 70% am Ende 40..45% im Trockenanteil. Das ist auch okay, aber eben nicht das, womit der Kunde gelockt wurde und vor allem nicht besser als andere Futter, bei denen aus der Zutatenliste direkt dieser Anteil hervorgeht. Und getrocknet ist es am Ende sowieso. 

 

Und wenn ein Hund nach einem Futterwechsel Blähungen bekommt, sagt das erstmal gar nichts über das Futter aus. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hund verträgt kein Trockenfutter?!?

      Hallo zusammen Es gibt schon ähnliche Fragen in manchen Themen, aber ich möchte euch hiermit nochmal spezifisch fragen ob ihr eine Idee/Erfahrungen habt Das hier ist unsere Grundproblem (ich hoffe das Verlinken klappt...) http://www.polar-chat.de/topic_97616.html Nun müssen wir in der nächsten Woche wieder zum TA. Dort wird nochmals der Kot auf Giardien überprüft und auch nochmals ein großes Blutbild erstellt. Nun ist es hier ja so das der Hund überhaupt kein Trockenfutter verträgt. Aus 3

      in Hundekrankheiten

    • Von Barf zu Trockenfutter zurück...

      Hallo ihr Lieben,    Unser Rüde hat den Mäckelfritzen ausgepackt. 😏 Wir haben vor 3 Jahren mit Trockenfutter (größtenteils Wolfsblut, hat ihm super geschmeckt) angefangen, dann 2019 gebarft. Fand er natürlich geil.  Aber wir haben uns entschieden wieder auf TF zurück zu kehren.    Und da beginnt das Problem... Seit 5 Wochen probieren wir Trockenfutter durch, was dem gnädige Herren wohl munden könnte. Pustekuchen 🙈 Wenn überhaupt frisst er ein paar Brocken und lä

      in Hundefutter

    • Nassfutter und Trockenfutter mischen

      Wenn o.g. Mischerei erwähnt wird, kommt ja mit ziemlicher Sicherheit sofort ein empörter Aufruf: nein, mach das nicht! Und als Begründung werden regelmäßig die unterschiedlichen Verdauungszeiten angeführt.   Andererseits liest und hört man dauernd von Leuten, die das fröhlich mischen und der Hund es offenbar problemlos verdaut. Mich macht das bissel misstrauisch: erstens sind bei Menschenessen unterschiedliche Verdauungszeiten doch auch kein Thema, oder? Die Frage ist ernst,

      in Hundefutter

    • Hund mag seine Trockenfutter nicht mehr - ab wann wechseln?

      Hallo zusammen.   Graham hat bisher morgens Josera Trockenfutter (Lamm und Reis) bekommen, abends gibt es Nassfutter (Terra Canis). Bisher hat er es auch super angenommen, seit einigen Tagen nun nicht mehr... Er lässt es ewig stehen, hab das Gefühl, er wartet lieber auf die Nassfutterportion... Jetzt weiß ich nicht, ob ich das Futter direkt wechseln soll oder es noch eine Weile versuche? Gab es bei euch auch solche Phasen? Falls ja, wurde das Futter wieder abgenommenoder habt ihr ge

      in Hundefutter

    • Rückruf: Real Nature Wilderness "Adult Best Horse"

      Falls das jemand hier verfüttern sollte:   https://www.produktwarnung.eu/2019/06/26/rueckruf-fressnapf-ruft-real-nature-hundefutter-zurueck/14201?cookie-state-change=1561569900464

      in Hundefutter

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.