Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Helfstyna

Hallo aus Oberbayern

Empfohlene Beiträge

Nachdem ich in den letzten Jahren immer Mal wieder mitgelesen habe im Forum, dachte ich, es wird Zeit, sich mal offiziell anzumelden.

 

Ich bin Raphaela, 38 Jahre und bei mir leben aktuell meine beiden DSH Rüden Mr Ekko (fast 9 Jahre), Azog (2,5 Jahre) und Dobermannhündin Cardassia (6 Jahre)

 

 

31945428_1886786148027832_4450794417510416384_o.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Heiss(1).jpg.fb5b7950cea31b4f882e96e767d9bde3.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Photo editing_Cloud20180705.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Luna Forum.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe leider kein so schönes Begrüßungsfoto parat, sage aber einfach so:

 

Griass di! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

20180714_172805.jpg.a840b306f8f686d1e9100f582f4613fe.jpg

 

Herzlich Willkommen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Fotobuch 062polar.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Servus aus Oberbayern :-)

      Servus :-)   Gerne möchte ich mich hier vorstellen: Ich heiße Tina, bin 41 Jahre alt und lebe mit meinem Freund und unseren (leider nur noch) 2 schwarzen Labrador Retriever Rüden aus Arbeitslinien in der Nähe von Ingolstadt.
      Beide Hunde wurden/werden von mir jagdlich geführt (ich bin selbst Jägerin) und sie dürfen auch mal Dummies hinterherrennen.
      Der Senior (knapp 11 Jahre) genießt sein Rentnerdasein und lässt es sich gutgehen, der "Kleine" (3 Jahre alt) ist mittlwerweile in seine Fußstapfen getreten.   Unseren gelben Senior mussten wir am Spätnachmittag des 31.12.2016 leider völlig unverhoft aufgrund eines (wahrscheinlich) geplatzten Milztumors über die Regenbogenbrücke gehen lassen, nachdem er 3 Jahre vorher an Krebs erkrankt ist und die Ärzte ihm nur noch "paar Wochen" gegeben hatten.
        Ich freue mich auf regen Austausch und wenn jemand noch Fragen hat - gerne :-)

      VG Tina

      in Vorstellung

    • Servus aus Oberbayern

      Hallo zusammen, Damit ihr in Zukunft wisst mit wem ihr es zu tun habt und es ja auch eine Anstandsfrage ist hier eine kleine Vorstellung unseres Hund-Mensch Team. Wir (meine Frau und ich) sind ein hundeverücktes Pärchen aus Oberbayern. Wir haben drei junge, wundervolle Hunde aus dem Tierschutz. Bär, Nelli und Sam. Bilder sagen ja mehr als tausend Worte Das ist "Bär" 3 Jahre alt und der Bruder von Nelli ca 62cm groß / ca. 30kg Bär kommt aus einer Auffangstation in Izmir, wurde als 2,5 Monate alter Welpe gefunden und lebt seit Oktober 2012 bei uns Nelli 3 Jahre alt und die Schwester von Bär ca. 54cm groß / ca 24 kg schwer Nelli kommt wie Bär aus Izmir und wurde zusammen mit ihm gefunden. Nelli lebt seit Juli 2012 be uns Sam 1,5 Jahre alt ca. 73cm / 36kg Sam kommt aus derselben Station wie Nelli und Bär kam aber erst später zu uns. Juli 2013 ist er eingezogen. Zuerst als Pflegehund (Klassiker), jetzt wurde aus dem Pflegeplatz ein "Endplatz" :happy33: Der hat so gut zu Nelli und Bär gepasst...ok keine weiteren Ausreden...ich konnte den nach 14 Tagen nicht mehr hergeben :verlegen1: Jetzt nach über einem Jahr bereuen wir die Entscheidung keinen Millimeter. Sam ist ein toller junger Hund. Klar ab und zu anstrengend aber das gehört in dem Alter ja dazu. Bei Fragen, einfach fragen Grüsse aus OBB

      in Vorstellung

    • Giftköder in Oberbayern

      http://www.merkur-online.de/aktuelles/bayern/tierhasser-oberbayern-unterwegs-giftkoeder-alarm-fuerstenfeldbruck-starnberg-toelz-2846435.html

      in Warnungen

    • Klingenköder nähe Murnau / Oberbayern

      Ein Hund hat am Froschhauser See (Bei Murnau in Oberbayern) einen Köder aufgenommen hat, der ihn fast das Leben gekostet hätte. Es war ein Stück Wiener, gespickt mit Cutter-Klingen und Klingensplittern. Gott sei Dank konnte der Hund ein zuverlässiges "Aus!" und so schluckte er den Köder nicht herunter. Also, wenn Ihr dort oder auch am benachbarten Riegsee und der weiteren Umgebung unterwegs seid, dann achtet genau darauf, was Euer Hund aufnimmt. und wenn Ihr etwas findet, dann informiert die Polizei und die Presse!! Immerhin könnte ja auch ein Kind so ein Würstchen in den Mund stecken (kleine Kinder stecken alles mögliche in den Mund) und solche Argumente haben leider doch mehr Schlagkraft und setzen mehr Aktivitäten in Gang als wenn "nur" ein Hund gefährdet wurde.

      in Warnungen

    • Grüße aus Oberbayern

      Jetzt wirds aber Zeit, dass ich mich auch mal vorstelle. Ich lese hier ja schon ewig mit. Ich lebe mit meinem Mann, meiner Tochter, 4 Ziegen, 3 Ponys, 2 Hunden und einer Katze im tiefsten Oberbayern. Einer der Hunde gehört meinen Schwiegereltern, die aber im gleichen Haus leben. Es ist ein DSH, ausgebildeter Lawinenhund und inzwischen 11 1/2 Jahre alt. Und dann gibts da noch Emmy:-). Emmy lebt seit 2 Jahren bei uns. Sie wurde im GH als Notfall vermittelt. Emmy ist ein Fundhund und wahrscheinlich ein Herder-Mix, aber genaues weiß man nicht. Auch weiß ich ihr Alter nicht, die Schätzungen gehen von 5 bis 9 Jahre. Vor Emmy hatte ich eine Altdeutsche Schäferhündin. Emmy hat scheinbar längere Zeit auf der Straße gelebt. Dementsprechend inhaliert sie jedes annähernd fressbare Molekül und dem Jagen wäre sie auch üüüüüberhaupt nicht abgeneigt. Mit fremden Artgenossen hat sie es auch nicht so wirklich, da arbeiten wir aber gerade mit einer Trainerin. Ansonsten ist sie einfach nur ein Schatz mit ihren Ecken und Kanten. Als Emmy zu uns kam, kannte und konnte sie gar nichts. Inzwischen ist sie schon recht alltagstauglich und in sehr vielen Situationen total zuverlässig. Und hier ist sie: Bitte Bilder ohne URL-Klammer einstellen, da sie sonst anklickbar sind. Danke Dein Forumsteam

      in Vorstellung


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.