Jump to content
Hundeforum Der Hund
KenoUKira

Hilfe! Merkwürdige Flüssigkeit

Empfohlene Beiträge

Hilfe! 

 

Meine Hündin (8monate, zum ersten Mal läufig) sondert eine merkwürdige Flüssigkeit ab! 

 

Die Larche war so groß wie ihre pipi Larchen! 

Kann kein gewöhnlicher scheidenausfluss oder Urin sein! 

 

Völlig Geruchslos, Farblos, aber schleimig ! 

Sie hat auch daran geleckt. 

Etwa 50x50 cm Fläche 

sie wiegt 17.5 Kilo und hat etwa die Höhe eines Border Collies. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hast du denn gesehen, ob diese Flüssigkeit wirklich aus der Scheide kam? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Merkwürdige Flüssigkeit! Hilfe!

      Hilfe!    Meine Hündin (8monate, zum ersten Mal läufig) sondert eine merkwürdige Flüssigkeit ab!    Die Larche war so groß wie ihre pipi Larchen!  Kann kein gewöhnlicher scheidenausfluss oder Urin sein!    Völlig Geruchslos, Farblos, aber schleimig !  Sie hat auch daran geleckt.  Etwa 50x50 cm Fläche  sie wiegt 17.5 Kilo und hat etwa die Höhe eines Border Collies.     

      in Gesundheit

    • Flüssigkeit aus After

      Hallo zusammen. Meine Hündin Emmi verliert seit ein paar Tagen immer mal wieder eine durchsichtige Flüssigkeit aus dem After. Ich habe schon recherchiert. Das ist wohl Analdrüsensekret. Soviel habe ich heraus gefunden. Aber in den meisten Foren geht's es darum das die Analdrüsen verstopft sind. Und das Sekret bei Koten nicht abgeht. Dann soll man zum Tierarzt und diese ausdrücken lassen. Aber das ist in meinem Fall doch nicht nötig, oder? Denn bei meiner Hündin fließt es ja raus. Ihr Kot ist

      in Hundekrankheiten

    • Mythen und merkwürdige Ansichten um die Hunde

      Weil ich gerade mal wieder so nette Dinge zu hören bekomme, wollte ich mal einen Fred aufmachen. Kennt Ihr das auch, wenn die Leute vollkommen überzeugt von etwas sind? Als Beispiel, Hunde, die rohes Fleisch fressen werden blutrünstig. Terrier sind immer kläffende kleine Monster an der Leine. Labrador Retriever muss man nicht erziehen. Huskys kann man nicht erziehen. Beagle sind immer so dick. Mischlinge sind immer gesünder. Alle Rassehunde sind krank.

      in Plauderecke

    • Häufiges Spucken von Flüssigkeit - Was hilft?

      Hallo, unsere beiden Hunde haben sehr unterschiedliche Ansprüche an das Hundefutter Gemma reagiert auf Getreide mit Durchfall, Jerko "läuft" bei getreidefreier Fütterung "über". Konkret bedeudet das: Jerko spuckt pfüzenweise "Wasser" aus. Er würgt nicht, es läuft einfach aus ihm heraus. Wir haben an der Ernährung gebastelt und festgestellt, dass dies vor allem bei der Fütterung von getreidefreiem Trockenfutter, so wie bei Pansen, Blättermagen und Innereien passiert. Nun haben wir schon prob

      in Gesundheit

    • Gesucht: "Flüssigkeit / Lösung" zum Zähneputzen

      Huhu, ist schon ein wenig her und ich finde den Thread nicht mehr, aber ich habe hier irgendwann einmal gelesen, dass es eine Lösung / Flüssigkeit oder so gibt, mit der man Hundezähne reinigen kann, besser, als mit ner Zahnbürste und Zahnpasta. Angeblich nur auf eine Mullbinde und abreiben. Weiß jemand, welchen Thread ich meine oder welche Lösung das war / ist und hat selbst hier Erfahrungen gemacht? Mit Zahnbürste und -Pasta schludern wird immer und es wird mal gemacht und mal nicht - sie be

      in Gesundheit

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.