Jump to content
Hundeforum Der Hund
caronna

suche Sicherheit- bzw Panikgeschirr

Empfohlene Beiträge

Wir haben einen neuen Hund, Labimischling, 5 Monate alt. Wir suchen für die nächste Zeit ein gebrauchtes Sicherheit-  bzw Panikgeschirr. Aussehen ist eigentlich egal, muss nur seinen Zweck erfüllen und gewissermaßen mitwachsen. Sie iist nun eine Woche bei uns ;) . Statur klapperdürr. Frisst doppelt so viel wie unser Labi.

hund1.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da diese Geschirre ja sehr gut sitzen müssen und (meist) auch abgepolstert sind, denke ich, ist es wichtig, sie nach Maß anfertigen zu lassen. Nicht billig, aber ich kann mir schlecht vorstellen, dass man ohne Maß ein sicher und auch gut sitzendes Sicherheitsgeschirr bekommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

gebrauchte selten. Unsere Idda läßt sich auch nicht aus der ruhe bringen, erschreckt sich eigentlich nicht. vermutlich ist ein silches geschirr auch unnötig. Die Idda ist jetzt erst anderthalb Wochen bei uns. mal sehn wie groß die wird und welchenUmfang ;) SOn Geschirr wäre allenfalls als Zwischenlösung gedacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ging um gebrauchte!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da sind auch gebrauchte dabei, musst auf Auktion filtern, dann sind die gewerblichen weg ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gibt auf facebook auch Gruppen in denen Geschirre gebraucht verkauft oder getauscht werden. 

Für annyx sogar einen eigenen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da ich momentan übers Handy keinen eigenen, neuen Thread aufmachen kann schreib ich einfach mal hier :) Ich suche ein neues Sicherheitsgeschirr... Unsere sind von Wolter und leider nicht optimal... sitzt nicht so richtig gut und ist ungepolstert... leider schubbelt sich Peanut damit das Fell von der Brust. Hat da jemand Empfehlungen? Momentan hab ich das von AnnyX im Auge... gibt es noch andere gute mit Polsterung? Leider läuft er momentan nur noch am Sicherheitsgeschirr nachdem er sich zweimal kurz hintereinander aus einem normalen geschält hat. Einmal im Wald, gar nicht soooo schlimm und das zweite Mal an einer vielbefahrenen Straße, wo wir echt Glück hatten... Sowas brauch ich nicht nochmal!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei uns trägt der langhaarige Hunde das Sicherheitsgeschirr von Ruffwear. Das jst gepolstert und sehr fellschonend, außerdem super verarbeitet. Es ist sicher teurer als die meisten. Weil es im Sommer ziemlich warm ist, trägt er an heißen Tagen das Sicherheitsgeschirr von Feltmann. Das besteht nur aus Gurten, die beim Tragen ganz weich werden. Für meinen anderen Hund habe ich eins anfertigen lassen. Genau nach meinen Vorstellungen. Und es kostete die Hälfte. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.