Jump to content
Hundeforum Der Hund
Laikas

Alte Bücher: W.E. Mason, Dogs of All Nations (1915)

Empfohlene Beiträge

Suchte gerade danach, wie Hundegeschirre vor Jahrhunderten wohl ausgesehen haben. Ich meine ja, das waren Norwegergeschirre.

https://de.wikipedia.org/wiki/Brustgeschirr

Dort war ein altes Foto mit Geschirren aus diesem Buch von W.E. Mason, Dogs of All Nations (1915), das man sich hier ansehen kann:

 

https://archive.org/details/dogsofallnations00masorich

https://openlibrary.org/books/OL7057003M/Dogs_of_all_nations

 

Es zeigt viele Fotos der damaligen Hunderassen. Hier ein paar Vergleiche zu den heutigen Ausgestaltungen:

 

https://www.businessinsider.de/how-dog-breeds-looked-100-years-ago-2016-3?r=US&IR=T

https://dogbehaviorscience.wordpress.com/2012/09/29/100-years-of-breed-improvement/

 

Nur so als Schmöker-Tipp.

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

https://northernlightmedia.wordpress.com/2015/03/05/the-early-days-of-mushing/

Zitat von dort:

"During the Solomon Derby, a race run from Nome to Solomon and back, Scotty Allan’s peerless leader Baldy somehow sensing that something was wrong, stopped the entire team, turned them and the sled around, and headed back down the trail in search of their missing musher. They found him lying unconscious on the trail, bleeding from a gash in his head. Scotty had been bending over to inspect a runner when he was hit in the temple by an iron trail marker and knocked off the sled. Revived by his anxious dog Baldy, the injured musher climbed back aboard his sled and they sped off to win the race. Scotty later credited Baldy for saving his life, and Esther Birdsall Darling, who was Scotty Allan’s kennel partner, immortalized the dog in her classic book, Baldy of Nome (A.M. Robertson & Sons, 1913)."

 

Ihr Buch kann man auch hier lesen:

Esther Birdsall Darling, Baldy of Nome (1916), mit Illustrationen und Fotos:   http://www.gutenberg.org/ebooks/11758

Esther Birdsall Darling, Baldy of Nome - An Immortal of the Trail (1913):   https://archive.org/details/baldynomeanimmo00darlgoog

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wahnsinn, was für Lasten damals gezogen wurden. 

Die Bilder sollte man mal dem einen oder anderen Foren-Husky zeigen, wenn er sich das nächste Mal über zu wenige Wubbas beschwert. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Eine neue-alte Userin

      Hallo zusammen. Es wird den ein oder anderen User hier geben, der mich noch kennt. Ich bin seit 2007 hier im Forum. Die letzten Jahre allerdings nicht mehr aktiv.   Nach dem Tod meines Cairnterriers, an dem ich sehr gehangen habe, sollte eigentlich kein Hund mehr bei uns einziehen.  Wir haben es aber nicht lange ohne Hund ausgehalten und haben erst einen und nur ganz kurze Zeit später auch den Zweiten zu uns geholt. Die Zwei bereichern unser Leben sehr und ich bin erstaunt, w

      in Vorstellung

    • HILFE Jack Russel/Dackel MIx Rüde plus 12 Wochen alte Katze

      Hallo Zusammen,   ich suche dringend und verzeifelt nach Ratschlägen.   WIr haben einen Jack-Russel-Rüden, in dem auch ein Dackel mit drin steckt. Er ist jetzt fast 2 Jahre alt und sehr verspielt als auch gelehrig. Meinen neuen Partner hat er super akzeptiert und hört ebenso auch auf ihn sehr gut.   Nun haben wir seit 4 Tagen eine junge Katze im alter von 12 Wochen bekommen. Haben ihr 1 Tag ohne Hund gelassen und dann den Hund (Floki) angeleint zur Katze langsa

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Der alte Frankie (im Tierheim) braucht Spenden

      Ich teile den Facebook-Post von @segugiospinone mal auch hier. (Ich hoffe, das ist ok.) Dem alten Burschen, der im Tierheim lebt, ging es nicht gut. Dem Tierheim fehlt Geld.   https://www.facebook.com/cani.italiani/videos/vb.1596285127314992/322752951994659/?type=3&theater   Das Video dort:    

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Dogs of Golden Kennel Langelsheim

      Hat jemand Erfahrungen? Keine Sorge, ich möchte mir keinen Labradoodle oder Goldendoodle anschaffen und über das Thema wurde auch schon viel diskutiert. Mich interessieren Erfahrungen mit dem Züchter (auch dieser Begriff ist hier streitbar, ja). Ich kenne mehrere Hunde, die von dort stammen und ich möchte mir gerne, über die Designer-Dog-Debatte hinaus, eine Meinung bilden. Gerne auch per PN

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

    • Wie seht Ihr Australian Cattle Dogs??

      Hallo,   ich bin an Hütehunde gewöhnt, und habe sicher eine ganz andere Sicht auf die Hüterassen, als viele andere Hundehalter. Mich inetressiert aber sehr, wie Ihr diese Rassen, besonders die im Moment von mir bevorzugten ACDs seht, be- oder ver-urteilt, einfach das lesen zu können, was Ihr über diese Rasse zu einem Freund sagen würdet.   Vor langer Zeit war ich völlig erstaunt, wie manche Menschen Border Collies gesehen haben, war doch mei

      in Hüte- & Treibhunde

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.