Jump to content
Hundeforum Der Hund
Kevinneu

Knubbel an der Rute - Hilfe!

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

ich habe soeben beim streicheln festgestellt, dass mein Hund einen merkwürdigen Knubbel an der Rute hat. 

Es sieht fast so aus, als würde da etwas drin stecken. 

Ich habe es abgetastet - es ist relativ fest, aber Gott sei dank hat mein Hund keine Schmerzen, wie ich durch seine Reaktion feststellen kann. 

 

Weiss jemand was das sein könnte? 

Ich Danke schonmal im Voraus 

Liebe Grüße 

Kevin 

IMG_3084.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Möglicherweise eine Granne, die sich fest gesetzt und verkapselt hat?
Lass mal den Tierarzt drauf schauen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke dir 👍🏼

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sieht aus wie die Violsche Drüse - hat jeder Hund, fällt nur nicht bei allen auf.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Komisch gebogene Rute

      Hallo zusammen,  meine Hündin (knapp 2 Jahre) hält seit heut morgen ihre Rute total komisch, quasi hebt sie nur den Schwanzansatz. Zusätzlich jagt sie ihren Schwanz ab und zu und schnappt und knabbert dran als würde sie irgendwas Jucken. Eigentlich wie eine Hündin wenn sie heiß ist, ist meine aber nicht, sie war erst Anfang des Jahres läufig.  Der Hund meiner Eltern hat Welpen, welche sie auch schon anschauen konnte, hat es damit vllt was zu tun?    Anbei ein Bild, wie sie di

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Knubbel unterm Auge

      Hallo,   ich habe letzte Woche bei meiner kleinen Maus einen Knubbel unter dem rechten Auge entdeckt. Ich dachte zuerst an eine Entzündung der Zahnwurzel oder etwas in der Art, weil dieser Zahn vor vier Jahren abgebrochen ist und gefüllt wurde. Dieser Tierarzt hat das wohl nicht richtig gemacht, wie ich später von meinem neuen Tierarzt erfahren habe, der auch Zahnspezialist ist.   Am Donnerstag war ich beim Tierarzt, er konnte natürlich von außen nicht erkennen was das ist un

      in Hundekrankheiten

    • Futterneid gegenüber der eigenen Rute

      Hallo, Ich habe seit ein paar Tagen eine 6 jährige Mopsdame. Habe ich von einer Familie die zuwachs erwartet und nicht mehr genug Zeit für die kleine hat.   Leider zeigt der Mops ein verhalten das ich nicht deuten kann bzw. nicht weiß wie man darauf reagieren und es abstellen soll.  Sie jagt mehrmals am Tag recht aggressiv ihre Route, dreht sich wie wild im Kreis und steigert sich da sehr rein. Sie beißt nicht rein, versucht aber in ihr Hinterbein zu beißen. Also sie beißt ni

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Komischer Knubbel

      Hallo,  Ich weiß nicht, ob es das Thema bereits gibt. Wenn Ja, tut es mir leid.   Und zwar, passe ich gerade auf den Hund der Eltern meines Freundes auf. Seine Eltern sind im Ausland. Der Hund, 13 Jahre alt, Doggen-Labrador Mix, hat schon seit ich ihn vor vier Jahren kennen gelernt habe, Knubbel am Körper.   Ich weiß nicht, ob sie beim Tierarzt waren, mir wurde aber gesagt, die seien ungefährlich. Schon seit längerem ist mir aufgefallen, dass er körperlich immer weiter abbaut. Sow

      in Hundekrankheiten

    • Milly hat einen rosa/weißen, ca. 5mm breiten Knubbel am After

      Heute habe ich einen Knubbel an Millys (1Jahr alt) After entdeckt. Er ist rosa, sieht aus, als sei Eiter drin. Milly scheint ihn nicht mal zu bemerken, ihr Geschäft erledigt sie auch ganz normal. Auf dem Bild sieht man ihn sehr extrem, meist ist der Knubbel nicht so sichtbar. Dennoch mache ich mir Sorgen, dass es was schlimmes sein könnte. Morgen früh natürlich direkt zum Arzt!  Dennoch jemand eine Ahnung, was das sein könnte, damit ich heute beruhigter einschlafe? Danke für die Hilfe!

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.