Jump to content
Hundeforum Der Hund
Jamily

Hund erbricht. Ist das Blut?

Empfohlene Beiträge

Hallo! Es mag für manche etwas unappetitlich sein, aber kann mir jemand sagen ob das Blut ist? Mein Hund hat sich die letzten zwei Tage öfter übergeben müssen. Dies geschah aber auch kurz nach der Wasseraufnahme, weswegen ich dachte, er hätte wieder mal zu schnell und zu viel getrunken (Liegt wohl an der Hitze). Das Erbrochene war auch immer ziemlich klar, weswegen ich mir keine Sorgen machte. Nun hat er sich gerade schon wieder übergeben müssen und das kam dabei heraus. Es sieht für mich eher wie ein Stückchen aus. Er hat nur sein Hundefutter gefressen und auch beim Gassi gehen ist mir nichts aufgefallen. Muss ich nun in die Klinik fahren? Für den Tierarzt ist es ja jetzt zu spät. 

092FFBEC-26CF-4B2D-9036-0E20C5E518D8.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Blut ist es nicht. Hatte er irgendwas gemampft?

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb mikesch0815:

Blut ist es nicht. Hatte er irgendwas gemampft?

 

so weit

Maico

@mikesch0815 Nein, deswegen bereitet es mir ja Sorgen. Wir haben selber nichts rotes gegessen, also kann er sich das auch nicht von uns geschnappt haben. Ich habe auch immer ein gutes Auge auf ihn wenn wir Gassi gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Blut ist im erbrochenen Zustand nahezu schwarz. Das sieht mir erstmal "harmlos" aus, Ich würde aber halt ein Auge auf sein Befinden haben.

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hilft wahrscheinlich gerade gar nicht. Aber das sieht aus wie ein Mausebaby oder ähnliches. Kann es vielelicht doch sein, dass er sich das irgendwo geangelt hat? Kann jaauhc im Garten passiert sein, da hat man Hunde ja nicht immer im Auge.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dachte ich auch.

Erbrochenes frisches Blut sieht wirklich rot aus. Da weiß man sofort, was es ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Giftköder?

 

Ein weggeworfener Angelköder? Ein Leberköder müsste aber wohl viel dunkler aussehen und diese Fäden, wenn man nah ranzoomt, sind wohl eher Haare als Angelschnur.

https://fischundfang.de/doebel-fleischbeschau-4226/

 

Es ist doch sehr winzig und erinnert mich auch an die Innereien von Mäusen, die wohl von Raubvögeln nach dem Fressen zurückgelassen werden. Sowas lag bei uns schon auf den Feldwegen.

 

Ich würde den Hund aber lieber bei der nächsten Gelegenheit, wenn du jetzt kein sehr schlimmes Gefühl hast, zum Tierarzt bringen. Tierkliniken bieten Tag und Nacht Notdienste an, wenn es schlimmer wird. Such dir doch vorsorglich die nächstgelegenen Tier-Notdienste und Nummern raus, wenn du sie nicht schon parat hast (schadet nie). Mir würde das schon Sorgen machen, wenn ein Hund mehrere Tage erbricht und dann so ein Gewebe auftaucht. Da kenne ich mich aber nicht genug aus, ob sowas aus dem Magen-Darmbereich abgestoßen werden kann, vielleicht bei heftigen Entzündungen? In der Sommerhitze vermehren sich z.B. Bakterien in den Gewässern sehr stark. Vielleicht hat er unterwegs was getrunken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Mein Hund hat rote Stücken im Blut

      Hallo.  Ich habe eine Frage.  Mein Hund erbricht plötzlich und hat kleine Stückchen Blut im erbrochenen. Sonst ist er ganz normal und tobt soviel rum wie früher.  Heute hat aber auch ein bisschen Durchfall angefangen aber wie gesagt er ist wie immer. Fressen und trinken tut er auch. Vorgestern abend hat er einen Knochen vor dem schlafen gehen bekommen und den tag danach fing es an. Bis heute. Weiß jemand was das ist und muss ich mit dem schlimmsten rechnen oder kann das auch was harmloses sein.

      in Gesundheit

    • Hund hat Bonbons gefressen. Bitte Hilfe! Durchfall, Blut im Stuhl

      Hey, mein kleiner Welpe hat gestern Bombons (Skittles) gegessen.  Wie viel ergänzen hat, ist leider unklar. Er hat danach gebrochen und hat bis heute Durchfall. Gerade hatte er auch hellrotes Blut im Stuhl. Leider haben alle Ärzte schon zu und ich bin vorher nicht gegangen, da Sonntag war und der Tierarzt geschlossen hatte  und im Internet stand, dass sogar im Allgemeinen nicht so schlimmes, nur hauptsache schlecht für die Zähne ist.  Jetzt wo aber Blut im Spiel ist, mache ich mir immer mehr Sor

      in Gesundheit

    • Durchfall und Blut

      hallo ich hab ein kleines Problem mit meinem Hund er hat seit 3 Tagen Durchfall mal ein bisschen dünner mal ein bisschen dicker muss andauernd kot ausscheiden und heute war auch Blut dabei gewesen nicht nur im Kot sondern auch ohne! ihm geht's aber sonst gut frisst gut wie immer ist nicht irgendwie komisch!! vor ca. 5 Wochen eine wurmkur bekommen.

      in Kummerkasten

    • Hilfe!! Cielo pinkelt wieder Blut!

      Ich krieg die Kriese! War gerade mit Cielo draußen in der "Schneepracht" und hab gesehn dass er wieder roetlich-braunen Urin abgibt! Bevor mich jetzt alle zum Tierarzt schicken, die Vorgeschichte dazu: Cielo hat letztes Jahr auch schonmal Blut gepinkelt-bin natuerlich sofort zumTA, obwohl s mir schon ziemlich komisch vorkam alles. Cielo ging es praechtig-er war fit und munter, Hatte kein Fieber, hat nicht mehr getrunken als sonst, nicht weniger gegessen-er zeigte auch keine Schmerzen beim pin

      in Gesundheit

    • HILFE SCHLEIMIGER MIT BLUT KOD

      Heute ist feiertag das heißt dir ärzte haben zu und mein Welpe (4monate) hat eben sein kod hier in die Wohnung gemacht das war Orange  Und ich glaube mit blut und schleimig richtig komische und unnormal konsistenz .. kann mir jemand helfen?

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.