Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
sibylle49

Harz zwischen den Pfoten

Empfohlene Beiträge

Emma kam heute mal wieder wild humpelnd und sich hinwerfend ins Haus. Nach einer gründlichen Inspektion sah ich, dass sie einiges zwischen beiden Hinterpfoten mit sich rumschleppte. Ich versuchte Steinchen, Grannen und anderes Zeug abzumachen, roch an den Pfoten und es war eindeutig Harz, das den üblichen Pfotengeruch übertönte, in das sie da getreten ist und an dem natürlich alles Mögliche klebte und wahrscheinlich noch einige Zeit kleben wird, wenn ich's nicht wegbekomme. Wie bekomme ich das wieder weg? Hat jemand eine Idee, möglichst Pfoten schonend.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Harz kannst du mit Öl oder auch fettiger Creme lösen, Salatöl oder so egal.

Du musst es halt wirklich lange einmassieren. Nachher kannst du es auswaschen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Feuchttücher 🙂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Butter, Öl, Fett. Das löst Harz am besten.

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke euch, werde portugiesisches Olivenöl nehmen. Feuchttücher hatte ich zuerst genommen, leider ohne Erfolg.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@sibylle49 Hat das Olivenöl seinen Zweck erfüllt und Emma vom Harz befreit?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, es ist zwar noch nicht alles weg, aber Emma hat jetzt Samtpfötchen :lol: und ihr Mensch überall Pfotentapser ... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Zeigt her eure Pfoten

      Es gibt ja so viele verschiedene Pfoten wie Hunde auf der Welt. Leni's sind ganz klein und schmal mit Fransen dran. Die Ballen sind rosa mit schwarz.  Und welche Pfoten sind bei euch unterwegs?

      in Hundefotos & Videos

    • Grip für Pfoten auf rutschigen Böden

      darf ich dazu eine Anmerkung machen. Als Ergänzung für glatte Böden finde ich das sehr gut aber..... man sollte es nicht immer machen und sich der Hund nicht zu sehr daran gewöhnen. Alle Hilfsmittel sollten dosiert und gezielt eingesetzt werden, nicht als Dauerlösung.   Verglichen mit einem Sportler, der Fussballer, Badminton Spieler,  Handballspieler braucht guten halt für seinen Sport, aber er muss auch "rutschen" können. Würde man dies unterbinden, also super Gripp verschaffen,

      in Hundezubehör

    • Pfoten knabbern

      Hi,    Ich wäre um ein paar Tipps dankbar.    Mein Collie frisst normales Wolfsblut Lamm + Reis und verträgt es sehr gut.    Nun hatte er einen Virus Infekt, womit es ihm schlagartig sehr schlecht ging. Er hat alles incl Wasser erbrochen. Also zum TA, Spritze gegen Übelkeit und Royal Canin Futter zum Aufbau. Das hat gut angeschlagen, dennoch hat er nur sehr sparsam gefressen. Nun hat er 1 1/2 Tage später deine Pfoten/ Gelenk so angekaut, dass etwas Fell ab ist. Er h

      in Hundekrankheiten

    • Tierrettungsdienst 24 und Pfoten Verband e. V.

      Am Wochenende liefen mein Freund und ich so durch die Innenstadt und man kennt das... da stehen nette Damen oder Herren mit kleinen Infoständen und sprechen Menschen an. Wir wurden auch "auserkoren" und ließen uns diesmal bequatschen. Beim Stichwort "Tierrettungswagen" hatte der nette junge Mann mich. Und unterschrieben habe ich diesmal auch etwas, obwohl ich normalerweise kein Mensch bin, der sich schnell irgendetwas aufquasseln lässt. Nun möchte ich wissen ob das eine gute Sache

      in Gesundheit

    • Lecken und kauen an Pfoten!

      Seit ca.3 Wochen kaut und leckt meine Hündin sich an den 2 Vorderpfoten. Die betroffenen Stellen sind schon richtig kahl und rot. Zwischen den Zehen sind kleine krustenartige dunkle Punkte zu erkennen. Ab und an leckt sie auch mitten im Fell rum. Zum TA  gehn wir am Montag.  Meine Frage:  Was könnte es sein ? Hat jemand sowas schonmal gehabt?  Vielen lieben Dank für Erfahrungen 

      in Hundekrankheiten


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.