Jump to content
Hundeforum Hundeforum
Laikas

Gealterte Fotos

Empfohlene Beiträge

Eigentlich ja eigentlich ein alter Hut, seinen Fotos einen Anstrich von "steinalt" zu geben. Z.B.

https://www.netzwelt.de/news/108421-photoshop-sepia-vintage-effekte-erstellen.html

 

Ich finde das sehr schön und manchmal sehe ich neue Fotos und denke: komisch, sieht aus wie aus den Siebzigern. Das hat was. Vielleicht habt ihr ja einige alte Fotos, echt alte oder künstlich gealterte, und mögt die hier einstellen. Oder einfach mal was ausprobieren? (Ich hab gestern Wirsingkohlportraits gemacht, mit Pfirsichen und Paprika ... :16_relieved::))

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

_DSC3772-Bearbeitet.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein echt altes Foto von meiner Mama

und meinem Bruder. 

20180814_135215.jpg.ef1af3cec720e2e2518d067e85167c5b.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Laikas Ich warte auf Deine Kohlportraits!

 

 

 

1658876_Photoediting_Cloud20180814.jpg.dab5e9e5140c1a30c412f4bb9b09bf79.jpg

 

DSC00590.JPG.1ed8608433686a67a3682989da670ecd.JPG

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

20180814_180700.jpg

20171018_130942.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@palisander Bitteschön. :)

 

Vintage_Wirsing7.JPG.b6dc2d70b824748f08d470f52a9ca952.JPG

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Laikas Vielen Dank! Mir gefällt besonders das Spiel von Licht und Schatten bei deinem Stillleben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was das Schattenspiel angeht fand ich das hier schöner, aber das ist nicht so verträumt-verblichen. Hier sind die Schritte: GIMP 2.8 - Vintage Effect (HD)

Gibt wohl auch witzige Apps, die für jedes Fotografie-Jahrzehnt einen eigenen Effekt drüberlegen.

 

Zum Glück war der leckere Kohl nicht so "Vintage" und fertig wie er hier aussieht. Die Farben und Maserungen von Pfirsichen finde ich immer so schön ...

 

Vintage_Wirsing_Variante.JPG.0dbb9e8de56dd8f7c6b112c9c1415766.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe mich inspirieren lassen, aber dabei festgestellt, dass es nicht einfach ist, ein Stillleben interessant zu arrangieren.

Kritik gerne erwünscht!

 

545392352_Photoediting_Cloud20180815_3.jpg.0e307cfb86ac922909d5ec97c14712df.jpg

 

598866743_Photoediting_Cloud20180815.jpg.065665a6876137caa61476289bd500bc.jpg

 

1323542492_Photoediting_Cloud20180815_1.jpg.b78ec1d11d89afb627e9a599bbd839ed.jpg

 

1341036615_Photoediting_Cloud20180815_2.jpg.46036130cf911d4886bc56e3712fbdf7.jpg

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@palisander Ich staune, was man mit Schwarz-Weiss alles machen kann! Die sind sehr, sehr schön geworden und gar nicht langweilig (die Hintergründe sind klasse ausgesucht und ich rätsele immer noch, was mit den Zitronen wohl los ist :)).

Das erste hat so ein schönes kohlenschwarz, richtig dramatisch, tolle Konturen, aber mir fehlt die untere Zucchiniabgrenzung irgendwie. SW teste ich auch mal.

Wie machst du denn den zweiten Effekt, dieses helle Sepia? Da gefallen mir die Schatten etwas besser (meine Vorliebe für Verschwommenes). Sieht erstaunlich "echt" alt aus (wie schon bei Kitty oben).

Beim letzten Bild dachte ich spontan, da fehlen unten links nur noch ein paar chinesische Schriftzeichen und ein rotes Siegel wie hier Chinesischer Holzschnitt :)

Super gemacht! :91_thumbsup:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.