Jump to content
Hundeforum Der Hund
asti

Tierheim Gießen: SUMMER, 9-10 Jahre, Terrier-Mix - sie trauerte sehr

Empfohlene Beiträge

Als Summer´s Besitzer verstarb, brach für die kleine Terrierdame eine Welt zusammen. Bisher hatte sie ein liebendes Zuhause, bekam jeden Wunsch erfüllt und war eine treue Begleiterin. Die Angehörigen häten Summer gerne übernommen, doch die sensible Dame benötigt etwas Zeit bis sie sich überall anfassen lässt, dies konnte das Kleinkind jedoch noch nicht verstehen. Die ersten Wochen trauerte sie sehr, verließ kaum ihr Körbchen und wollte keine neuen Menschen kennen lernen. Inzwischen hat sie die Trauerphase jedoch hinter sich lassen können und ist ein kleiner, quirlliger Wirbelwind geworden. Nach einem kurzen Kennelernen schließt sie schnell Freundschaft mit neuen Menschen und liebt es von ihnen gekrault zu werden. Kinder sollten in ihrer neuen Familie dennoch schon etwas älter sein. Mit anderen Hunden verträgt sie sich zwar, würde ein Leben als Einzekprinzessin jedoch deutlich vorziehen. Zwar kennt sie das alleine bleiben, um aber nicht zu oft zu bellen wäre noch ein wenig Training sinnvoll. Wer Summer´s Herz gewinnt, findet in ihr einen verschmusten, anhänglichen und treuen Begleiter für alle Lebenslagen!

 

20180726-DSC_1906.jpg.5570389b6af5655cded02ecd4c4677ed.jpg

 

20180726-DSC_1895.jpg.09bcef51bf55a7bde345801c1792e298.jpg

 

20180726-DSC_1901.jpg.852fcc3454c8791b756f3069343ac260.jpg

 

20180726-DSC_1879.jpg.c339631484af3ed6afd7aceb487edae7.jpg

 

Tierheim Gießen
Vixröder Str. 16
35396 Gießen
0641-52251
Info@tsv-giessen.de
www.tsv-giessen.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Summer hat ein Zuhause gefunden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.