Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Siobhan

Typisch deutsche Süßigkeiten

Empfohlene Beiträge

Nicht nur du...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ICH hab mich so lang um den Thread gedrückt und jetzt, wo ich keinerlei Süßigkeiten im Haus habe, hab ich ihn gelesen und BEREUE es!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr habt so viel mitgedacht, da möchte ich Euch am Ergebnis teilhaben lassen...meine Auswahl ist mit Begeisterung aufgenommen worden. Ich hab mir sagen lassen, deutsche Süßigkeiten wären viel besser als amerikanische  🤣

 

Das kann ich nun selber testen, mein Päckchen ist heute gekommen

 

B206F14E-94D1-4584-9400-7673C0617226.jpeg.0b2960028503d67aef27ca78e4f1dd08.jpeg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wünsche dir viel Vergnügen beim Vernaschen! Wenn du Hilfe brauchst, einfach per PN Bescheid geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nix da. Hier wird nix geteilt. It's mine… my own… my precious!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gönn dir, amerikanische Süßigkeiten find ich eher meh. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also diese sauren Trolli Dinger (bei uns heißen die Glühwürmchen) sind für mich der HAMMER 🤤

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt wunder ich mich, Trolli ist doch ein deutscher Hersteller, Mentos niederländisch und Kitkat ursprünglich britisch. :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man muß ja nicht päpstlicher sein als der Pabst. 

Ich kann nur sagen, daß die Sachen die es hier auch gibt in der deutschen Version anders schmecken. Oder sie leiden noch am Jetlag 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Typisch für Hundepension?

      Hi,    Ich hatte ursprünglich überlegt meinen Hund öfter in eine Pension zu geben. Da ich aber einen zuverlässigen Sitter habe, steht das gerade nicht an. Dennoch war ich sehr erstaunt. 15 Hunde in einer sehr großen Garage Plus 4x so großen Garten. Jeder der kommt, alle zusammen, bis man seinen wieder abholt. Fand ich gruslig!  Eine Freundin gibt ihren Neuzugang jetzt wo hin, seitdem ist er meinem Hund gegenüber sehr aggressiv. Sie meinte, das würde er wegen der Pension mache

      in Hundebetreuung & Hundesitting

    • größer als deutsche Dogge, amerikanische Dogge

      Gut das man nie auslernt, kennt ihr eine amerikanische Dogge?   Ich hatte sie noch nie live gesehen,  hatte sie aber heute im Training.   Optisch schon genau so wie eine deutsche Dogge, aber echt XXL, ich dachte die Pfoten einer Dogge sind schon groß.   Es war eine amerikanische Hundehalterin und sie informierte mich darüber, dass diese knapp  einen Kopf größer sind wie die deutschen Doggen und in Amerika wohl die Züchtungen zu  übergroßen Hunde ein großes Thema ist

      in Plauderecke

    • Niederländische Hundedame möchte deutsche Staatsbürgerschaft

      Hallo, ich bin neu hier. Weiß jemand was bei dem Ankauf einer Hündin aus den Niederlanden (niederländische Staatsbürgerschaft) zu beachten ist (rechtlich und tierärztlich, Gesundheitscheck etc)?, wenn Sie die deutsche Staatsbürgerschaft annehmen möchte? Gibt es internationale Tier-Verträge über den Ankauf von Tieren aus dem Ausland? Vielen Dank

      in Rechtliche Fragen & Hundeversicherungen

    • Typisch Rüde? Typisch Hündin?

      Mal ein Thema, was es hier noch nicht gab und uns trotzdem alle betrifft. Gibt es Eigenschaften, die ihr einem der beiden Geschlechter zuordnet? Sind Rüden wehleidiger, Hündinnen anhänglicher? Warum habt ihr euch für ein bestimmtes Geschlecht eures Hundes entschieden? Oder gibt es keine Unterschiede?           

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

    • DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei

      Der Enkel eines Kollegen benötigt dringend eine Knochenmarkspende und es gibt dazu hier eine Typisierungsaktion, denn es ist leider sehr, sehr schwer, passende Stammzellen zu finden. Jede Person, die einmal typisiert wurde, bleibt in der Kartei und kann somit im Zweifelsfall Stammzellen spenden und ein Leben retten. Darf ich das hier posten?   LG Renate

      in Medizin & Gesundheit für Menschen


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.