Jump to content
Hundeforum Der Hund
asti

Tierheim Gießen: JUANA, 6 Jahre, Schäferhund-Mix - braucht Menschen, die ihr Gelegenheit zur richtigen Körpersprache ermöglichen

Empfohlene Beiträge

Schäferhund-Mix Juana (geb. 06.01.2012) ist leider ein trauriges Beispiel für gut gemeint ist nicht immer gut gemacht.

Dies lag jedoch keinesfalls an den Bemühungen der Besitzer, denn diese haben von Anfang an Hilfe und Anleitung in einer Hundeschule gesucht. Leider gibt es noch immer einige Hundeschulen, welche lieber veraltete Dominanztheorien und für Hunde undurchsichtige Korrekturmaßnahmen unterrichten, anstatt ihren Wissenstand an moderne Verhaltensforschungen anzupassen.

So musste Juana leider lernen, dass sie sich an der Leine nicht auf ihre Menschen verlassen kann und in Anwesenheit anderer Hunde negative Dinge geschehen. Und so passiert es inzwischen, das Juana bei anderen Hunde gerne die Contenance verliert und an der Leine die Wilde spielt.

Aber mit dem richtigen Menschen an der Leine, welcher ihr Sicherheit vermittelt und ihr die Gelegenheit zur richtigen Körpersprache und Individualabstand ermöglicht, ist sie äußerst dankbar und dann auch lammfromm.

Sie ist äußerst menschenbezogen und lieb. Mit Katzen soll sie sich laut ihren Vorbesitzern verstehen. Mit der richtigen Führung hat sie ebenso kein Problem mit fremden Menschen oder Kindern ab 10-12 Jahren.

Juana braucht also in jedem Fall hundeerfahrene Menschen, welche sie richtig lesen können.

Mit souveränen Rüden gleicher Größe kommt sie zwar zurecht, aber ein Leben als Einzelprinzessin ist ihr wahrscheinlich lieber.

DSC_3226.jpg.b8b22340ac0cb2ca690ecc2414eb9c66.jpg

 

DSC_3224.jpg.45ddd763bf4b7a7f690c3ae89251f950.jpg

 

DSC_3209.jpg.8c7436dd130e2254ad351cd67747daf5.jpg

 

DSC_3210.jpg.cddcd78e23696bcca9eb533f930b8059.jpg

 

DSC_3216.jpg.6722147049336240234fb05811523d94.jpg

Tierheim Gießen

Vixröder Str. 16

35396 Gießen

0641/52251

Email: info@tsv-giessen.de

Homepage: www.tsv-giessen.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim Dellbrück Alaskan Malamute Hündin Talluah

      Leider keine Beschreibung dabei, aber wär doch schade, wenn die im Tierheim versauert:    https://www.comedius-cloud2.de/webs/ssl/webs/comedius_presenter/design/bmt_koeln_standard_10001_ssl.php?f_mandant=bmt_koeln_d620d9faeeb43f717c893b5c818f1287&f_bereich=Vermittlung+gro%DFe+Hunde+&f_seite_max_ds=10&f_aktuelle_seite=1&f_aktueller_ds=96797&f_aktueller_ds_select=1&f_e_suche=&f_funktion=Detailansicht   (anklickbar bekomm ich den Link nicht hin, einfa

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Tierheim Gießen: MILOU, 2 J., Mix - verletzt aufgefunden

      Mischling Milou (geb. 15.12.2017) wurde mit schlimmen und lange unversorgten Verletzungen an beiden Hinterläufen in Spanien gefunden. Die geduldige und liebenswerte Hündin hat aber tapfer alle notwenigen Behandlungen über sich ergehen lassen und ist mittlerweile, abgesehen von Narben, wieder fit. Sie sucht nun ein schönes Zuhause bei Menschen, die sie liebevoll umsorgen und nicht mehr im Stich lassen. Weitere Beschreibung folgt…          

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Hunde: Die besten Freunde des Menschen- Arte-Doku

      Hallo liebes Forum! Ich habe kürzlich auf YouTube diese Doku gefunden: https://www.youtube.com/watch?v=vA2kXELF9Zs   Kennt die jemand?  Besonders interessant fand ich den Teil, in dem gesagt wurde, Hunde könnten die Zeit riechen, wenn der Besitzer beispielsweise auf Arbeit ist, weil die Duftpartikel zuhause immer schwächer würden, aber wieder zunähmen, wenn der Besitzer sich nähert und dass ein amerikanischer Forscher wohl belegt hat, dass Hunde sowohl Syntax als auch Semanti

      in Hundefilme / Reportagen & Hundebücher

    • Tierheim Gießen: JERRY, 3 Jahre, Chihuahua - sehr unsicher

      Chihuahua Jerry (geb. 21.05.2016) wurde aus Überforderung im Tierheim abgegeben bzw. hauptsächlich deshalb, weil er zu viel bellt… Jerry hat in seinem bisherigen Leben nie lernen dürfen, dass man sich auf seine Menschen verlassen kann. Bis er bei uns ankam hatte der arme Zwerg nicht nur vier Vorbesitzer, es hat auch keiner seiner bisherigen Halter geschafft, ihm seine Angst zu nehmen. Jerry ist ein ängstlicher Hundebub, dem man noch behutsam zeigen muss, dass er sich nicht verteidigen

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Tierheim Gießen: LENNY, 1 Jahr, Dobermann-Mix - energiegeladen

      Dobermann-Mix Lenny (geb. 12/2018) ist ein energiegeladener und freundlicher einjährige Rüde, welcher mit acht Monaten Ende Juli im Tierheim abgegeben wurde. Einer der Gründe, welche zur Abgabe von Lenny führte, war seine aufkommende Unverträglichkeit mit anderen Hunden. Diese endete im alten Zuhause leider auch in einer Beißerei mit der alten Hündin. Ansonsten ist Lenny ein lebhafter, sportlicher Hund, der es genießt spielerisch gefordert zu werden und draußen zu sein. Futtersuchspiel

      in Hunde suchen ein Zuhause

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.