Jump to content
Hundeforum Der Hund
NessiChan

Mache ich zu wenig mit ihr?

Empfohlene Beiträge

Bei meinem Hund würde ich sie hochnehmen, unter den Arm klemmen und an den Körper drücken. Wirklich Druck ausüben.

Ist ein Tipp vor Jahren hier aus dem Forum und hat uns geholfen. Nicht immer. Oft. Ich sage dann meist, was es ist: guck mal der Nachbar. Hör ich auch, ein Hund. Aaalles gut.

 

Bei einigen Sachen, z.B. im Wind flatternde Plastiktüte in der Dämmerung, lasse ich sie sich ruhig aufregen. Zum Schluss sind wir gemeinsam hin - mit unserem anderen größeren Hund, genauso ein Angsthase bei sowas - und haben dem Unding dann  den Garaus gemacht (Ich bin draufgetreten, die Hunde haben es dann beschnüffelt). Welch ein Abenteuer. Aber es darf natürlich keine Panik aufkommen. Die Hunde müssen es auch als Abenteuer sehen. Das verbindet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.