Jump to content
Hundeforum Der Hund
laraderdackel

Buchempfehlungen Körpersprache

Empfohlene Beiträge

Hallo, 

 

ich weiss nicht ob es hier hier richtig ist, wenn nicht bitte verschieben, oder Löschen.

 

Ich suche Bücher über Körpersprache, Erziehung und Psychologie von Hunden.

 

Habt ihr Empfehlungen?

 

Vielen Dank

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Suchst du eher etwas Ausführliches und Wissenschaftliches oder eher eine Art Leitfaden für den Alltag? 

 

Ich hab Ersteres gesucht, um mich mal vernünftig schlau zu machen, und dann von Dorit Feddersen-Petersen ein ziemlich fettes und in eher akademischem Duktus geschriebenes, aber unglaublich lehrreiches Buch zum Verhalten geholt. Kostet stolze 50 Kröten, beim Kosmosverlag erschienen, Titel: "Ausdrucksverhalten beim Hund". Lese es gerade und bin sehr begeistert. Von meiner Warte aus also eine Empfehlung, lohnt sich! 

 

Sie hat übrigens auch eins zur Psychologie geschrieben; das hole ich mir aber erst Anfang November, wenn mein Spaßbuchgeldtopf wieder gefüllt ist, und kann dann erst mehr dazu sagen... 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 45 Minuten schrieb Patlican:

Von meiner Warte aus also eine Empfehlung, lohnt sich!

 

Dito! 😊

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Stunden schrieb Patlican:

Kostet stolze 50 Kröten, beim Kosmosverlag erschienen, Titel: "Ausdrucksverhalten beim Hund". 

 

Gibt es bei Ebay für 33,- plus Versand.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo! 

Ein kleines, feines Buch ist " Calming Signals - Die Beschwichtigungssignale der Hunde". Ist sehr leicht und nett geschrieben. Es behandelt zwar "nur" die Beschwichtigungssignale, aber das lohnt sich trotzdem. Es gibt gute Beispiele, in denen man das Verhalten vom eigenen oder anderen Hunden gut wieder erkennt. Ich habe es schon einigen, besonders Neu-Hundehaltern empfohlen, die davon wirklich alle profitiert haben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das andere Ende der Leine ist wohl auch immer empfehlenswert :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kleiner Einwand gegenüber dem nett gemeinten Buch von Turid Rugaas (Beschwichtigungssignale beim Hund, Calming Signals). Mirja Meyer hatte vor einigen Jahren im Rahmen einer Dipl. Arbeit etliche der vermeintlichen CS von Rugaas unter die Lupe genommen und die Interpretation von Rugaas ad absurdum geführt. Es gab einen mächtigen Aufschrei in der Fanszene. 

Man sollte einige der Interpretationen von Turid Rugaas zumindestens kritisch hinterfragen.

 

Kurz und bündig kommt Andrea Weidt in dem "Hundelexikon" zur Sache, dabei auch erfreulich aktuell, etwa nicht in jeder vermeintlichen "Spielaufforderung" eine solche zu sehen - es ist eine Taxierhaltung.

Die beiden Wälzer von Fed. Pet. (Hundepsychologie und Ausdrucksverhalten beim Hund) gehören meines Erachtens zur Standardliteratur und sind trotz ihres wissenschaftlichen Grundcharakters auch für Ottonormalhundhalter geeignet und lesenswert.

Adam Miklosi hat auch ein gewichtiges und lesenswertes Buch: Hunde - Evolution, Kognition und Verhalten.

 

Das andere Ende der Leine ist ein fantastisches Buch, weniger für Ausdrucksverhalten als solches, aber als "Must read" immer und immer und immer wieder empfehlenswert. Vielleicht das wichtigste Hundebuch, was je geschrieben wurde.  Ich halte es für das wichtigste Buch generell.

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 53 Minuten schrieb Pennylove:

 

Da @Pennylove das nicht getan hat, möchte ich hier unbedingt dazugeschrieben wissen, dass @Pennylove selbst Autor des von ihm empfohlenen Buches, der Beitrag mithin Eigenwerbung und subjektiv ist. Nicht, dass das untergeht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Patlican hättest den Link rausnehmen sollen, ich weiss nicht, ob das Zitat grlöscht wird, wenn der Beitrag weg ist

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Körpersprache des Menschen

      Sich breitbeinig groß zu machen und frontal auf einen Hund zuzulaufen und dann über ihn zu beugen ist sehr uncool. Was noch? Welche Körperhaltungen/Bewegungen sollte man vermeiden und stattdessen einnehmen/machen?

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Abstimmung -Körpersprache - Wettbewerb Januar 19

      ________________________ Fotowettbewerb Januar 2019 ________________________ Thema 'Körpersprache'  ________________________   Es sind 14 Bilder zum Thema Körpersprache eingeschickt worden. Ihr könnt einmal abstimmen, und zwar für ein oder mehrere Bilder.  Sobald ihr abgestimmt habt, seht ihr auch die aktuellen Resultate es ist nicht möglich nochmals abzustimmen, niemand sieht für welche Bilder ihr abgestimmt habt. Lasst euch also Zeit

      in Hundefotos & Videos

    • Fotowettbewerb - Januar 2019 - Körpersprache

      _________________________________________________________________________________ Fotowettbewerb - Januar 2019 _________________________________________________________________________________   Thema   Körpersprache   _________________________________________________________________________________       Das Thema durfte Lique, die den letzten Wettbewerb zum Thema "Spaziergang im Nebel", vom Dezember 2018 gewonnen hat, bestimmen  

      in Plauderecke

    • Tierheim Gießen: JUANA, 6 Jahre, Schäferhund-Mix - braucht Menschen, die ihr Gelegenheit zur richtigen Körpersprache ermöglichen

      Schäferhund-Mix Juana (geb. 06.01.2012) ist leider ein trauriges Beispiel für gut gemeint ist nicht immer gut gemacht. Dies lag jedoch keinesfalls an den Bemühungen der Besitzer, denn diese haben von Anfang an Hilfe und Anleitung in einer Hundeschule gesucht. Leider gibt es noch immer einige Hundeschulen, welche lieber veraltete Dominanztheorien und für Hunde undurchsichtige Korrekturmaßnahmen unterrichten, anstatt ihren Wissenstand an moderne Verhaltensforschungen anzupassen. So musst

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • DVD - Körpersprache der Hunde

      habe durch einen Kollegen eine sehr interessante dvd entdeckt. "Das Kleingedruckte in der Körpersprache der Hunde" (link habe ich unten eingefügt). hab sie mir dann auch gleich bestellt. Lieferung war schnell und unkompliziert.. und hab auch schon ein bisschen reingeschaut. es geht dabei vor allem um die Körpersprache, und bewegungen die wir normalerweise garnicht wahrnehmen. ist meiner meinung sehr empfehlenswert.. kennt die dvd wer?   hier der link:   link en

      in Hundefilme / Reportagen & Hundebücher

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.