Jump to content
Hundeforum Der Hund
BVBTom

Gerne würde ich eine aktuelle Geschichte erzählen, bissiger Hund - mit Happy End

Empfohlene Beiträge

@Amaterasu Ich hab mir den kompletten Thread jetzt noch mal durchgelesen und da hieß es nirgendwo, andere würden sich Problemhunde anschaffen um damit zu protzen und erst recht nicht auf ein Forumsmitglied bezogen. Vielleicht meintest du einen anderen Thread? Der Thread war gedacht für 

Zitat

Keine Probleme? Und doch irgendwie befremdet - weil doch alle so irgendwie Probleme haben? Keine Hundeschule nötig, kein Hundetrainer? Alles paletti? 

Es läuft? Wie gewünscht? Alles in Ordnung? Dann ist das hier der richtige Thread... auch für die, die ihre Probleme gelöst haben. Hier gehts einfach nur um: Alles in Ordnung. Und das möchte man einfach auch mal kundtun...

 

Und das wurde auch getan. Es schrieben auch einige, daß ihr Hund vielleicht Probleme hat, sie es aber nicht als Problem sehen. Abgeglitten ist der Thread erst auf Seite 4. Auch danach gab's noch produktives, @mikesch0815s Post fand ich zum Beispiel sehr gut:

 

Zitat

Oh, ich kenne einige Hundehalter - und darunter sind ein paar Leute, denen ich einfach mehr zutraue als anderen. Und ja, das hat etwas mit Kompetenz zu tun. Ggf. auch die Kompetenz, sein Können einschätzen zu können. Interessanterweise sind unter diesen kompetenten Bekannten sogar welche, die keine Hundetrainer in Anspruch nehmen.

 

Manche können eben etwas, was andere nicht können. Dafür können andere wieder etwas... - kurzum, nicht alle sind gleich. 

 

So ist es.

Schade, daß manche sich angegriffen fühlen mußten, ich fand die Idee echt gut und werd sie im Hinterkopf behalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Michelle003 Nana würd auch im Leben nicht lieb grüßen, nehm ich an. ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb Zurimor:

@Michelle003 Nana würd auch im Leben nicht lieb grüßen, nehm ich an. ;)

 

 

Doch, Menschen schon. Sie ist extrem menschenbezogen :)

vor 40 Minuten schrieb Michelle003:

@Tina+Sammy Nana steht noch gar nicht in deiner Signatur. Fällt mir gerade auf. :)

Ja... Irgendwie bekomme ich das nicht hin.

Vielleicht gibt's ab Hund Nummer 3 so nen animal hoarding Filter oder so 😂

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Zurimor Der Thread wurde gleichzeitig erstellt, als es damals in einem anderen Threads darum ging, wie man bestimmte Probleme löst und in dem wurde behauptet, dass es bestimmten Usern dabei vornehmlich darum ginge, sich damit in ihren Erfolgen zu feiern. Und ja- das fand ich auch fies.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb KleinEmma:

Warum seid ihr denn so bissig? :D (Scheeeerz!)

 

Hab heute Morgen auch gestaunt: 2 alte Threads hochgeholt (In der Vegan-Diskussion ein Video über Lichtnahrung gepostet).

 

In letzter Zeit fand ich es hier im Forum sehr gut. Manchmal kocht ein Thema auf sehr hohen Temperaturen, aber es kühlte auch schnell wieder ab. Hier wird wieder mehr gelacht. Macken des Hundes und eigene Macken können wieder mit mehr Humor gesehen werden. Ich hoffe sehr, dass es so bleibt - und die Bissigkeit (der Menschen) nicht schon wieder um sich greift. 

 

Das Forum war ohne @Amaterasu bereits immer wieder unfriedlich. 

 

 

***

 

@Zurimor

Auch ich kanns bestätigen, dass der „Null Problemo“ Thread durchaus hämische Züge hatte und so auf mich gewirkt hat. ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Hoellenhunde Wenn man's denn unbedingt hämisch auffassen will anstatt als Blödelthread mag das sein. ;)

Eigentlich wurd da nur rumgewitzelt und sollte auch so erkennbar gewesen sein, schon allein durch mehrfache Hinweise darauf, daß es lustig gemeint ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Minuten schrieb Zurimor:

@Hoellenhunde Wenn man's denn unbedingt hämisch auffassen will anstatt als Blödelthread mag das sein. ;)

Eigentlich wurd da nur rumgewitzelt und sollte auch so erkennbar gewesen sein, schon allein durch mehrfache Hinweise darauf, daß es lustig gemeint ist.

 

Während in anderen Threads parallel entsprechend diskutiert wurde.

 

Der Hinweis alleine reicht nicht, wenn sich andere verlacht fühlen.

Spaß auf anderer Leute Kosten... empfinde ich generell als schäbig. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Hoellenhunde Eigentlich hat man sich da bis auf Seite 4 mehr über sich selbst und seine Hunde lustig gemacht. Ein bißchen über Hundeschulen und -trainer wurd auch gewitzelt, aber eigentlich alles harmlos. Andere Threads sind andere Threads und haben damit nun nicht zu tun. Ich bleib dabei, ich fand den Thread gut, man darf sich doch auch mal freuen (und witzeln, ja!) wenn's einfach läuft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meint ihr das bekommt ihr hier so gelöst oder verbessert,

 

Ich spreche mal für meine Person, so wie es auf mich wirkt, ich kennen niemanden persönlich hier, ausser einer Person die aber in diesem Zusammenhang nicht mit schreibt.

 

Es lag an mir, das Amaterasu lange nicht hier war, ich hatte damals eine Formulierung gewählt, die zu einigen Missverständnissen geführt hatt, das tut mir leid. Ich bin froh das ich wieder mitlesen kann von dem User. Höllenhunde war auch einige Zeit nicht da, auch hier bin ich sehr froh das sch das geändert hast, denn von den Hinweisen und wohl auch wissen, profitiere nicht nur ich, zu Zurimor kann ich gar nicht viel sagen, wir haben noch nicht so viele Berührungspunkte gehabt, verstehe dich irgendwie manchmal glaube ich nicht richtig oder evtl. Auch falsch.

 

Aber, es ist schon auffällig, dass oft Themen die etwas strittig mal sind, mit euch auch oft zu tun haben, woran auch immer das liegt. Ich habe lange, sehr lange gebraucht um nur ansatzweise den Schreibstil von Hoellenhunde zu verstehen und versuche immer die sachlichen Themen rauszufiltern und manche Dinge zu ignorieren. Aber  ich schätze es sehr oft und würde mir hier ein etwas freundlicheren Umgangston manchmal wünschen, aber dazu müsstest du dich verändern und es wäre ja zu viel verlangt, nur weil ch es für meine Person so sehe. Es wäre sogar anmaßend von mir. Sowas kann man nicht verlangen, man muss für sich selbst den Filter finden um es halt einzuordnen, nochmal das fällt mir oft auch nicht leicht, oder man liest es einfach nicht. Ich kann HH glaube ich manchmal gar nicht so richtig fachlich folgen und ehrlich gesagt, wünschte ich mir viel mehr Dialog mit dir z.B.

 

Das kann doch jeder alles selber für sich entscheiden.

 

Dieses immer mal wieder auftretende Thema des Umgangstons, dieses so schlimme Forum ist doch irgendwann mal auch mal durch. Keiner muss hier irgendwas lesen und irgendwas posten oder kommentieren, sehe ich zumindest so.

 

Ich mache es freiwillig und die positiven Dinge überwiegen hier gewaltig, dann kann ich persönlich mit den paar Nickeligkeiten gut umgehen.

 

Wenn wir alle mehr bei den Sachthemen bleiben und versuchen gemeinsam Antworten auf die gestellten Fragen finden, ist es gut.

 

Wien immer, meine ganz persönliche Meinung dazu.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Korrelationen bleiben auch Trugschlüsse, wenn man sie gebetsmühlenartig wiederholt. In dem betreffenden Thread musste man sich auf den Schlips getreten fühlen wollen. 

Die permanent mir unterstellte Intention ist schlichtweg falsch. Diese Interpretation ist meinetwegen anderer Interpretation geschuldet. 

 

Aber inzwischen gilt für einige die felsenfeste Auffassung, ich hätte niedere Anlässe für den Thread gehabt. 

Ich steh zu dem Thread, weil ich diesen Interpretationen nicht folge. Und mir den konstruierten Schuh nicht anziehe. 

 

Ich hatte übrigens zeitgleich damals Bohnensuppe auf den Herd. Aber deswegen konstruierte niemand eine Schmähung permanent flatulenzgeplagter Mitmenschen. 

 

Die ersten Seiten des Threads zeigen die eigentliche Intention. Später tauchten anders interpretierte Antworten auf, sehr emotional und hitzig. 

 

Und irgendwie besteht noch immer ein Interesse irgendwie sich zwecks beleidigter Befindlichkeit zu kloppen. 

 

so weit 

Maico 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Gamer unter Euch? (Geschichte, Empfehlungen, usw.)

      Huhu! Das letzte Thema was ich dazu gefunden hatte, da war der letzte Eintrag von 2010, daher dachte ich mir ich mach mal ein Aktuelles dazu auf Vorsicht, wird sicher lang und für Nicht-Gamer bestimmt nicht interessant sein, aber ich hoffe doch den ein oder anderen (Gamer) hier zu finden der Lust hat das zu lesen und zu antworten.. Mir ist gerade langweilig und schlafen darf ich derzeit noch nicht, daher kam mir das gerade so in den Sinn - verzeiht! Gibt es hier bekennende Gamer und was

      in Plauderecke

    • Angebot und Nachfrage - aktuelle Hitliste der Hunderassen

      Aus einem Verkaufsportal habe ich mal die angebotenen Hunderassen herauskopiert und nach Anzahl der angebotenen Hunde (in Klammern) sortiert. Wenn man davon ausgeht, dass die Nachfrage die "Produktion" steuert, sollte man daraus doch die aktuelle Beliebtheit der Hunderassen ablesen können, oder? Da die Aussagekraft dieser "Hitparade" wohl eher Unterhaltungswert hat, habe ich diesen Beitrag in die Plauderecke gestellt.   Erstaunlich, mit welchem riesigen Vorsprung die ersten P

      in Plauderecke

    • Tierheim Gießen: WOTAN, 2 Jahre, Gelbbacken-Schäferhund-Mix - lernt extrem gerne

      Wotan (geboren 2016) ist ein Gelbbacken-Schäferhund-Mischling. Menschen gegenüber ist er stets freundlich und aufgeschlossen, neigt aber dazu sich von Hektik anstecken zu lassen. Mit anderen Hunde testet er momentan sehr seine Grenzen und ist daher nur sehr bedingt als Zweithund geeignet. An der Leine neigt er zudem dazu, entgegenkommende Hunde mit wildem Gebell auf Abstand zu halten. Das Alleine bleiben hat er noch nicht gelernt und hat hier dringend Nachholbedarf, damit die Wohnung nach de

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Labrador Junghund schnappt gerne beim Spielen

      Hallo und schönen Gruß!   Vor ein paar Monaten ist unsere Labradorhündin im Alter von 8 Wochen bei uns eingezogen. Mittlerweile ist sie 6,5 Monate alt.    Unsere Familie besteht aus Frauchen, Herrchen und 2 Mädchen (7 und 3 Jahre alt). Unsere Casey war von Anfang an schon recht wild, aber sie ist schon um einiges ruhiger geworden. Was aber noch Probleme bereitet ist das Spiel zwischen Hund und Kindern. Casey schnappt beim Spiel gerne in Hände und Füße und

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.