Jump to content
Hundeforum Der Hund
Elli73

Anstrengend

Empfohlene Beiträge

Ich habe hier aktuell 14 Monate(25kg)  und 5 Monate (27kg).. ich sag nur OOOHMM.. Ruhe bekommt, wer Ruhe ausstrahlt, fahrt mal alles runter, die Erwartung, den Frust, den Druck irgendwas zu erreichen (und evtl auch das Beschäftigungsprogramm.. MÜDE machen ist nicht Ruhen...... und dann tiiief durchatmen, macht mal eine Woche z.B. nur das, was funktioniert, und wenn nicht, ist das auch nicht schlimm.... mit 5 Monaten MUSS da meiner Meinung nach garnichts perfekt sein.... und schaut mal, wie der Hund sich verändert ;) .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 6 Stunden schrieb Elli73:

wann wird es leichter und entspannter?

 

Ab etwa dem Alter von 3 Jahren wird es das. Ob sie deswegen im Körbchen liegt und döst? Mein Hund (inzwischen 7 1/2) springt immer noch meistens auf, sobald ich aufstehe und z.b. nach draußen gehe oder in die Küche.

 

Aber auch vorher: viel geholfen hat, einfach nicht alles ernst zu nehmen, mich an seinem albernen Rumgehopse zu erfreuen, statt zu erwarten, dass er immer brav rumliegt bzw. bei Gassigängen lieb und brav neben mir her trottet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wie anstrengend!

      Hallo,   das hört sich jetzt vielleicht blöd an, aber ich glaube ich brauche etwas "Zuspruch" von Euch erfahrenen Hundebesitzern.   Meine Kleine ist 9 Wochen und ich habe sie seit knapp 1 Woche. Sie ist äußerst lernwillig, hat insgesamt eigentlich nur 2 Nächte in die Wohnung gemacht und ist schlichtweg lieb. Sie scheint jetzt ein bisschen in die Rüpelphase zu kommen, aber das ist ok. Ich versuche Alternativen anzubieten, also anstatt in meine Hosenbeine zu beißen, gebe ich ih

      in Der erste Hund

    • wie anstrengend ist Stadt für einen Hund?

      Hallo zusammen,      ich hab da mal ne Frage;   Mein hund ust ca 2,5 jahre, aus dem tierschutz und anfangs sehr ängtlich gewesen. ist schon viel besser geworden.   momentan wohnen wir recht ländlich, er kommt aber durchaus mal mit in die stadt und ins cafe etc.   nun ziehe ich wieder in eine große stadt und hatte ihn jetzt auch mal mir. d.h wir waren den ganzen tag unterwegs,vermieter treffen, freunde, essen gehen etc. immer mit pausen im wald oder pa

      in Lernverhalten

    • Leinenführigkeit ist verflixt anstrengend!

      Zur Zeit übe ich mit Laika , 14,5 Jahre, ganz intensiv Leinenführigkeit, ununterbrochen, bei jedem Gang , bei dem die Leine dran ist. Sie wird ja auch immer dementer und verschnüffelt sich auch gedankenverloren mal vom Gehweg auf die Strasse runter, deshalb geht ohne Leine neben Strassen gar nicht mehr. Da sie zu geschätzten 95%taub geworden ist und nun auch noch die Sehkraft merklich nachlässt, ist mir eine wirklich korrekte Leinenführigkeit sehr wichtig, damits nicht zu ungewollten Rucken kom

      in Plauderecke

    • Wie anstrengend ist Kopfarbeit?

      Mir ist aufgefallen, dass unser Sid, wenn er viel Kopfarbeit gemacht hat, besonders müde zu sein scheint. So auslasten kann ich den Kerl nur mir einer ausgiebigen Wanderung Natürlich ist mir klar, dass auch Kopfarbeit anstrengt, aber irgendwie kommt mir das doch sehr extrem vor bei ihm. Gestern z.B. hat ihm mein Sohn beigebracht, wo der Unterschied zwischen Geodreieck und Bleistift ist und hat sich das entsprechende von ihm bringen lassen. Das hat er auch ziemlich schnell draufgehabt, ab

      in Der erste Hund

    • Wie anstrengend ist das Buddeln/Graben wirklich für unsere Hunde?

      Hallo, heute auf unserem Spaziergang begegnete uns ein HH mit dem ich ins Gespräch kam, während wir ein paar Schritte gemeinsam liefen.... Unsere Hunde buddelten an einer Stelle und Gretel hechelte ganz schön, weil sie sich bei dem festen Boden doch sehr anstrengen musste. Naja, auf jeden Fall stellte ich mir dann "laut" die Frage, wie anstrengend das "Buddeln" wohl für den Hund sei?! Der Mann antworte darauf, dass ca. 15 Minuten buddeln, vergleichbar wären mit 1 Std. spazieren gehen und d

      in Körpersprache & Kommunikation

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.