Jump to content
Hundeforum Der Hund
AnjaBla

Aus dem Leben einer Erdnuss

Empfohlene Beiträge

Ein Spaziergang im Wald, wie er wohl viel schöner nicht sein könnte... Buddeln, klettern, rennen, spielen, gucken, Stöcke tragen, das ein oder andere Leckerchen... Im Sonnenschein bei knapp über 0 Grad, einige Stellen noch gefroren, tolles Licht. Ich bin zufrieden und ich glaube Peanut auch :)

IMG_20181213_112301730_HDR.jpg

IMG_20181213_112332385_BURST001.jpg

IMG_20181213_120023952.jpg

IMG_20181213_112340165.jpg

IMG_20181213_112401266.jpg

IMG_20181213_112612388.jpg

IMG_20181213_113008092.jpg

IMG_20181213_113021482.jpg

IMG_20181213_113301942.jpg

IMG_20181213_113808717.jpg

IMG_20181213_114655433.jpg

IMG_20181213_114755422.jpg

IMG_20181213_114812673.jpg

IMG_20181213_115705759_HDR.jpg

IMG_20181213_115945975.jpg

IMG_20181213_120014955.jpg

IMG_20181213_120250311.jpg

IMG_20181213_120343009.jpg

IMG_20181213_120303364.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier nun auch ein paar Bilder von dem bisschen Schnee heute morgen, der gegen Mittag leider doch zu Regen wurde und inzwischen wieder weg ist. Echt schade... also wenn es schon kalt sein muss, dann doch bitte wenigstens mit Schnee, ich mag das und Peanut auch.

IMG_20181216_095451845.jpg

IMG_20181216_095359485_BURST000_COVER_TOP.jpg

IMG_20181216_095327768.jpg

IMG_20181216_095323451.jpg

IMG_20181216_095244802.jpg

IMG_20181216_095245899.jpg

IMG_20181216_095249393.jpg

IMG_20181216_095302425.jpg

IMG_20181216_095308386.jpg

IMG_20181216_095309586.jpg

IMG_20181216_095311983.jpg

IMG_20181216_095318710.jpg

IMG_20181216_095319951.jpg

IMG_20181216_095500434.jpg

IMG_20181216_095509323.jpg

IMG_20181216_095518913.jpg

IMG_20181216_095539384.jpg

IMG_20181216_095540211.jpg

IMG_20181216_095659830.jpg

IMG_20181216_100453427.jpg

IMG_20181216_100503749.jpg

IMG_20181216_100504876.jpg

IMG_20181216_100506447.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Heute... ein wenig doof gucken, viel schnüffeln, etwas Gras fressen und buddeln. Man sieht auf dem ein oder anderen Bild, dass er mit dem Maul richtige Erdklumpen heraus reißt... So bekommt man auch 2 Stunden Rum, ohne sich groß von der Stelle zu bewegen :)

IMG_20181219_133208041.jpg

IMG_20181219_133243266.jpg

IMG_20181219_133311575.jpg

IMG_20181219_133324724.jpg

IMG_20181219_133429838.jpg

IMG_20181219_133434298.jpg

IMG_20181219_133446623.jpg

IMG_20181219_133732893.jpg

IMG_20181219_133837828.jpg

IMG_20181219_133859275.jpg

IMG_20181219_133905200.jpg

IMG_20181219_133910137.jpg

IMG_20181219_133955234.jpg

IMG_20181219_133958562.jpg

IMG_20181219_134001091.jpg

IMG_20181219_133908135.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Peanut ohne Leine, super... was ist passiert?

Eingezäuntes Gelände oder fruchtendes Training?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eine Mischung aus beidem irgendwie und ein Frauchen, dass sich in letzter Zeit mehr traut :P Diese Wiese ist nicht so oft "besetzt" und hat nur 3 schmale Gassen als Eingänge sozusagen, ist also recht übersichtlich und sicher, wenn auch nicht ganz eingezäunt. Da waren wir schonmal häufiger zum üben, weil da kaum was los ist und auch für den Freilauf zwischendurch... Heute war Peanut schön ansprechbar (oder so abgelenkt, buddelnd) das ich mich getraut hab das Handy auszupacken und Bilder zu machen ohne Leine dran. Auch das Training geht voran, wenn auch weiterhin schleppend... das wird wohl noch ewig dauern alles 😅

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die kleine Peanut kommt mir draussen immer so groß vor (wie ein Labbi), wenn sie aber mit euch kuschelt, erscheint sie mir so klein.

Wie groß ist denn eure Kleine?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Kleine ist ein Kleiner :P Der aber ganz oft meint er gehöre zu den großen! Er hat eine Schulterhöhe von etwa 45cm, ist also knapp unter kniehoch. Wir dachten bei den Bildern der Pflegestelle auch er sei größer, deshalb haben wir ihn uns überhaupt angesehen, wollten ja einen großen Hund... Ein Kollege meines Freundes schätzte ihn größer ein, eine meiner Kolleginnen auch... Ich glaube es liegt daran, dass er recht hochbeinig ist. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier mal ein paar Bilder bei denen man, so denke ich, ganz gut erkennen kann wie groß er ist.

IMG-20181114-WA0036.jpg

IMG_20181104_163030833.jpg

IMG-20181114-WA0033.jpg

IMG_20181014_111652283.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Diese allmorgendliche Unlust... Selbst jetzt, wo wir alle ein wenig länger schlafen. Unter der Woche, wenn wir arbeiten müssen und um 05:30 Uhr zur ersten Runde aufbrechen, ist es noch viel schlimmer aber aktuell geht so vor 9 gar nichts mit der Mistkröte. Das einzige Morgens sind Blicke, frei nach dem Motto "Dein Ernst, Olle!? Hast du mal auf die Uhr geguckt?!". Wenn überhaupt. Oft genug kommt nichts, so gar nichts... Da wird man einfach ignoriert. Normalerweise läuft er schon zur Tür wenn ich Schuhe anziehen, hat Spaß und freut sich das es raus geht, kann es kaum erwarten bis ich fertig angezogen bin und er auch... Morgens... steh ich fertig an der Tür, Geschirr in der Hand, muss mindestens 5 Mal rufen, bis er sich laaaangsam in meine Richtung bewegt. Wenn er bei mir ankommt wird sich erstmal ausgiebig gestreckt, gegähnt... dann irgendwann angezogen und draußen wird auch nur geschlichen. Ich bin ja auch nicht so der Morgenmensch, aber Peanut toppt das! 

IMG_20180912_050034196.jpg

IMG_20180912_050841076.jpg

IMG_20181011_042720179.jpg

IMG_20181205_203552668.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und übrigens.... ich LIEBE diesen Blick! Ist er nicht süß? 💕

IMG_20181120_134313562.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Mayas Kampf zurück ins Leben

      Ich hatte im Thema Sauerlandtreffen schon kurz drüber geschrieben, hier nun also Mayas eigener thread.   Am Dienstag, den 9. April wurde Maya von einem wesentlich größerem Hund attackiert und geschüttelt. Nachdem der andere weg war, lag Maya regungslos, lautlos auf der Wiese. Lediglich ihre Augen bewegten sich. Vorsichtig nahm ich sie auf, eilte zum Auto und fuhr zum Tierarzt. Unterwegs rief ich an, damit man alles vorbereitete. Als wir in der laufenden Sprech

      in Hundekrankheiten

    • Leben im Alentejo

      Emma und ihr Mensch erzählen aus ihrer portugiesischen Heimat

      in Plauderecke

    • Tierheim Aixopluc: FOC, 4 Jahre, Epagneul Breton - hatte bisher nicht viel Glück im Leben

      FOC: Epagneul Breton, Rüde, geb.: Dezember 2013, Gewicht: 25 kg, Höhe: 56 cm   FOC wurde ursprünglich im Tierheim geboren, nachdem seine Mutter tragend abgegeben wurde. Nur drei Tage später gebar sie dort ihre Welpen, die auch bald ein Zuhause fanden. Nun aber kam FOC zurück. Seine Familie ist in eine Wohnung gezogen, in der keine Hunde erlaubt sind. Und scheinbar hatte er es dort auch nicht wirklich gut. Zunächst zeigte sich der hübsche Rüde ängstlich, bellte alle Menschen a

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Manchmal ist das Leben zu wahr, um schön zu sein!

      Achtung! Das wird jetzt waaaaahnsinnig viel Text!   Der eine oder andere wird es sicherlich schon mitbekommen haben, dass wir immer wieder Probleme mit Esmi´s Gesundheit haben. Manche sind sehr schwerwiegend, manche sind klein, aber dennoch zehren sie an ihren und auch meinen Nerven.   Ich habe diesen Thread eröffnet, um mir mal alles von der Seele zu schreiben, um mir einen Überblick zu verschaffen, um vielleicht noch die eine oder andere Idee einzusammeln und letztlich auch

      in Hundekrankheiten

    • Witzige Sünden im Leben eines Hundehalters

      Tja, mir fiel gerade auf, dass es manchmal doch Sünden die man als Hunde- bzw. Tierhalter begeht. Quinta hat heute morgen an einem frisch gebackenen Kuchen genascht für den es dann keine Möglichkeit gab ihn neu zu backen. Und ohne Kuchen ist auch blöd. Was macht man dann nur, wenn ja nur ein kleines Stück rausgebissen ist. Ein bisschen Glasur... Fiel gar nicht auf.   Vergebt mir meine Sünde. Braucht ihr auch Absulotion? Den Haufen des Hundes nicht aufgehobe, weil er zu dünn war? W

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.