Jump to content
Hundeforum Der Hund
Fiona01

"Silvester 18 - von panischen Hunden ...

Empfohlene Beiträge

Ich machs kurz, wir haben überlebt. 

Ich hatte hier ein riesen Privat Feuerwerk direkt hinter meinem Garten.  Ohne Hund hätte es mir gefallen.  😑

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Minuten schrieb mikesch0815:

Nun ja, eben hat sie alles was sie gestern fraß erbrochen. Too much heute... :( 

 

so weit

Maico


Ach Scheiße! Ausgerechnet Tuuli kann das so gar nicht gebrauchen. Aber natürlich verständlich bei dem ganzen Stress, das kann schon gewaltig auf dem Magen schlagen.

 

Hoffentlich hat sie gleich morgen früh richtig Hunger!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiß es nicht, ich hoffe es, aber ich glaube erstmal: Nein. 

 

Es ist zuviel heute. Ich glaube, das sie etwas mehr Zeit zum Aufrappeln braucht. 

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@mikesch0815 Ich drück euch die Daumen 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die arme Tuuli, echt 😞
Wenn man krank ist, ist das besonders schlimm, so ein übler Stress, mir tut das so leid für die arme Maus 😥
Allein Dein Bild mit den aufgerissenen Augen, das arme Mädchen...
Knuddel sie mal tüchtig, wenn sie das mag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bin dabei. Knuddeln mag sie ja immer. Und sie ist nicht mehr so im Panikmodus. Das Erbrechen hat auch etwas Anspannung genommen. (Außerdem ist der Eierlikör raus...)

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sikari hat auch gekotzt, aber ich glaube, sie hat zuviele Leckerlis abgestaubt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

20191231_225911.jpg.afeec256bd453abb64519cf180d707bc.jpg

 

So sah es bei uns vor dem Eierlikör aus ☹ da Joschi scheinbar nicht so auf Eierlikör steht und er das damit verbundene Gefühl absolut nicht mochte, habe ich auf die zweite Dosis verzichtet und es auf die klassische Art mit ihm ausgesessen..

 

20200101_015333.jpg.7e71431f00e33edaba9325b7e86bd0f4.jpg

 

Alles in allem haben wir es überlebt.

 

Den Angeschlagenen gute Besserung und allen anderen ein frohes neues Jahr. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach Mensch. Ich bin mit so einem frohen Gemüt ins neue Jahr gestartet. Wir haben im Garten Lagerfeuer gemacht und weder Nuka noch Taavi haben sich von dem geknalle beeindrucken lassen.

Aber wenn ich so lese wie es euren Hunden erging gehts mir wieder schlecht. Sam war ja auch so ein Angst Silvester Kandidat :(

Hoffe ihr könnt euch alle gut erholen. vor allem die eh scon angeschlagen sind

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 6 Stunden schrieb mikesch0815:

(Außerdem ist der Eierlikör raus...)

Das finden wenigstens die Nieren gut. Heisst für die: die nächsten 364 Tage verlässt das Futter wieder den Magen durch den anderen Ausgang.

Die werden sich umgucken bei soviel Wellness, die ihnen bevorsteht!

Das wünsche ich zwar natürlich allen hier, aber der Maus ganz besonders!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...