Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Sassa

Schwarze Punkte am Bauch

Empfohlene Beiträge

Ich denke, es ist noch on topic, Demodex hier weiter zu besprechen. Die TE hat da ja auch was von.

 

Wenn ich das google, kommen Bilder von sehr haarlosen Hunden. Die Beschreibung passt schon zu Femos Haut, aber er sieht nicht so aus. Die Ärztin heute hat ihn sich kaum angesehen, war schon kurz vor der Mittagspause und sie wollte ihm nur schnell seine Spritze verpassen. Dafür haben wir ne Stunde draußen gewartet. :(

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 14 Stunden schrieb gatil:

Tja ...... wenn du das jetzt noch ein bisschen genauer erklären würdest......

 

Du protzt immer mit deinem Wissen und lässt alle anderen mit eine riesen Fragezeichen zurück.

Im Endeffekt führt das dazu, dass man alles, was du schreibst, erst mal ziemlich in Frage stellt.

 

Ja, irgendwie hast Du Recht, nur 'protzen' ist  auch wieder gemein.

 

Es ist doch völlig egal welche Milbe, Floh oder Laus da rum schwebt,

wenn ich das richtige Mittel habe.  Eins davon wäre Kieselgur in

Lebensmittelqualität, womit eingerieben wird. Milben u.a. Getier

verstopft es die Atemwege und .....aus die Maus. Man macht hier 

eine Wiederholung, meist reichen 2 Anwendungen pro Stelle.

 

Ich hatte mal die lokalisierte Demox-Milbe, die genannte Behandlung

dauerte 2 Tage. Es kann also gar nicht zur generalisierten Milbe kommen.

 

Allerdings im Fall des TE habe ich ein anderes Mittel, wo Kieselgur nicht

angebracht ist. Das garantiert bei Bauch- und Zitzenbefall Sekunden/Minuten-Erfolg.

Im Falle des TE sind das auch keine DemodexMilben, die sieht man nicht, erst wenn

der Hund sichtbar 'angeknappert' wird.

Nur das sind alles umfangreiche Recherchen, Erfahrungen von mir, um meinen Tieren

zu helfen (auch schon deshalb um explodierende TA-Kosten bei mehreren Tieren zu

entgehen), die jeder andere auch machen kann. Eine davon habe ich oben verraten.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.