Jump to content
Hundeforum Der Hund
Melanie91

Chihuahua kastriert

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr lieben Hundemamis und Hundepapis

 

Ich hab schon wieder. Mal. Eine Frage...

 

Mein kleiner Ricko (Chihuahua) wurde heute kastriert - er war so tapfer

 

Aber jetzt wenn er aufstehen will schreit er ganz ganz schlimm obwohl ihn keiner angreift

 

Ich hab ihm in seiner transportbox liegen, die offen ist das er selber raus und rein kann wie er es will, mit einer Decke drüber damit er. Keinen Zug. Spürt und einer. Wärmeflasche. Damit. Er sich nicht verkühlt.

 

Könnt ihr mir sagen wie ich ihm helfen kann dieses schreien geht einem durch und durch :(

Die Tierärztin meint das Schmerzmittel. Das. Er. Bekommen hat muss 2 Tage reichen und danach ist es gut wenn er die Narbe spürt weil er dann vorsichtiger ist

 

Bitte sagt mir das ich ihm irgendwie helfen kann diese Zeit zu überstehen :(:(::(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich trau mich ihn gar. Nicht anfassen :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da stimmt was nicht, ab zum Tierarzt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 33 Minuten schrieb Melanie91:

Mein kleiner Ricko (Chihuahua) wurde heute kastriert

 

War das aus medizinischer Sicht überhaupt notwendig?

Na ja, nu isses geschehen ... :wacko:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tierarzt, standepede. Das ist nicht okay. 

 

Wenn schon amputiert werden muss, wenigstens richtig. 

 

so weit

Maico 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Minuten schrieb DerOlleHansen:

 

War das aus medizinischer Sicht überhaupt notwendig?

Na ja, nu isses geschehen ... :wacko:

Ja leider ein Hoden wuchs in die Bauchdecke deswegen musste es. Gemacht werden :(

vor 1 Minute schrieb mikesch0815:

Tierarzt, standepede. Das ist nicht okay. 

 

Wenn schon amputiert werden muss, wenigstens richtig. 

 

so weit

Maico 

Und das heißt jetzt soviel wie?

 

Wie kann. Ich ihm. Helfen??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dass du sofort zum Tierarzt sollst, da dies nicht normal ist. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 10 Minuten schrieb Nebelfrei:

Da stimmt was nicht, ab zum Tierarzt!

Okey. Gut werd sofort. Anrufen danke..

 

Er war zwar bei der. Impfung. Auch schon sehr sehr wehleidig. Aber so. Schlimm war es. Nicht

 

 

Danke. Ich werde. Mich melden was. Die. Ärztin gesagt hat

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 15 Minuten schrieb DerOlleHansen:

 

Also. Ich darf. Sofort. Runter kommen sie schaut sich das an

 

Wäre dieser blöde Hoden doch einfach runter gewachsen. Wo. Er hingehört hätte :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn der Hund schreit und du bei dem Tierarzt nicht weiter kommst, würde ich mir im Zweifelsfall noch eine Zweitmeinung holen. 

Ich hoffe, dass die Schmerzen schnell ein Ende finden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.