Jump to content
Hundeforum Der Hund
sandraPhine

tre ponti easy fit Geschirr

Empfohlene Beiträge

Guten Abend .

ich betreue eine Hündin .sie trägt ein Tre Ponti Easy fit Geschirr 

 .Kennt da jemand ? kann ein Hund sich dort selbst heraus befreien ?

LG 

Sandra 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

Ja, das kann passieren. Habe deinen anderen Thread gelesen. Sie sollte ein Sicherheitsgeschirr tragen oder du sicherst sie zusätzlich mit einem Halsband und einer zweiten Leine. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ok. vielen Dank. Halsband und 2. leine kommen morgen sofort dran.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe dieses Geschirr, aber es ist nicht ausbruchssicher, sie können 'rückwärts' raus.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie soll denn der Hund rückwärts raus?? Der verstellbare Brustgurt muss eng genug gestellt werden. Unsere drei Hunde.. zwei kleiner.. einer Beaglegrösse.. haben alle tre_ponti Geschirre.. sehr zufrieden!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben das auch und finden es toll - muss aber wirklich gut anliegen, sonst "schlüpfen" sie tatsächlich rückwärts raus. Mit der passenden Grösse passiert das nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mit dem "richtigen" Hund ist vermutlich kein Geschirr ausbruchssicher. Ich würde zumindest die erste Zeit bei Bedenken also immer die doppelte Sicherung bevorzugen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, es gibt Geschirre mit einem dritten Gurt, die sind absolut ausbruchssicher 😉

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Selbstverständlich gibt es ausbruchssichere Geschirre.

 

Je nach Hund sollte man eben so eins wählen.

 

Aus Geschirrformen wie Chow-Chow Geschirr (wozu ich auch das Tre Ponti zähle) und Norweger sind sie am leichtesten raus. Wer behauptet, ein Hund käme da nicht raus, hat noch keinen Hund erlebt, der da wirklich raus wollte. 

Die Führgeschirre aller Art sind schon ein bisschen kniffliger (weil der Bauchgurt ein bisschen weiter hinten liegt).

Und Sicherheitsgeschirre sind ausbruchsicher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • X-back Geschirr von Zero DC im Design "Colorado", gelb, Größe XL

      Ich versuch's einfach mal, vielleicht kann's ja jemand gebrauchen. Da es Madame nicht paßt zum Einkaufspreis von 34,90 Euro (+Porto) abzugeben.       Sollten Bilder ohne Hund gewünscht sein, könnt ich mich da die Tage auch noch drum kümmern, ist halt ein stinknormales X-back Geschirr in ganz nettem Design.

      in Suche / Biete

    • Geschirr welches sich am Hals öffnen lässt

      Ich bin auf der Suche nach einem Geschirr welches ich am Hals durch einen Schnappverschluss schließen kann.   Seit 10 Tagen wohnt eine kleine Hündin bei mir die extreme Angst hat wenn man sie am Halsband berührt. Sie hat da wohl sehr schlechte Erfahrung gemacht. Dazu gehört auch das über den Kopf ziehen eines Geschirrs. In ihrer Angst würde sie auch zubeißen, so dass es mir bisher nicht gelungen ist das Geschirr anzuziehen das ich habe. Ich kenne bzw. habe noch ein Sicherheitsgeschirr wel

      in Hundezubehör

    • Geschirr für Dreibeiner

      Hallo,  Ich brauche Dringend Hilfe. Mein Patenhund der letztes Jahr schwer verletzt nach Deutschland kam, musste das linke Vorderbein amputiert werden. Er ist schon ein Senior lässt sich ungern anfassen und braucht jetzt dringend Hilfe beim Aufstehen. Dachte ein ein bequemes Dreibeiner Geschirr das er jetzt in den kalten Monaten auch über Nacht tragen kann. Auch an eine Orthese habe ich schon gedacht....   Habt ihr Tipps für mich?  Vielen Dank! 

      in Hundekrankheiten

    • Verbindung von Halsband zu Geschirr?

      Hallo,ich hoffe man kann mit der Überschrift was anfangen...!? Also ich erkläre es mal so Ich hatte immer ein Geschirr für Niki benutzt,da sie von Anfang an recht ängstlich war und gerne ausbrechen wollte. Leider läßt sie sich damit aber immer schwerer händeln,zieht,rennt in die Leine etc.ich kann sie so kaum noch halten.Nun habe ich den Rat bekommen ein Halsband zu benutzen und siehe da-es läuft schon viel besser.Sie reagiert sensibler und merkt auf einmal den Widerstand Ins Geschirr legen

      in Hundezubehör

    • Neues Geschirr gesucht

      Hallo, der Tierarzt hat mir gesagt, Femo sollte wegen der HD jetzt möglichst gar nicht mehr am Halsband gehen. Vor allem, da er ja doch ab und zu noch in die Leine springt, wenn auch nicht mehr so oft wie früher. Aktuell geht er viel am Halsband. Wir nutzen auch sein Safety von Uwe Radant, z.B. zum Autofahren oder an der Schleppleine. Ich nutze das nicht so gern als reines Führgeschirr, da es dann am Rücken zur Seite rutscht und weil die Aufhängung für die Leine sehr weit hinten ist und ich

      in Hundezubehör

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.