Jump to content
Hundeforum Der Hund
Fiona01

Silvester im Polar 2018 für die Daheimgebliebenen

Empfohlene Beiträge

Wir wünschen Euch ein Frohes Neues Jahr. Keewi war weitaus weniger gestresst als letztes Jahr. Hat sie gut gemacht :)

Lemmy wie im letzten Jahr in der ersten Reihe und 🤪

20190101_000857.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei uns lief es blöd, wie immer halt, trotz Eierlikör und Thundershirt. Mein Zyralinchen hatte einen Zitteranfall nach dem anderen.

Gegen 0:45 wurde es ruhiger und besser, bis 5 Uhr. Da meinte so ein Blödsack wieder los legen zu müssen - ich verstehe nun die Menschen, die wegen so was zu Mörder werden 😡.

Eine Freundin von mir verbringt Silvester mit Hund und Familie immer im Pferdestall, weil bei ihr immer die Pferde durch drehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Zyramaus:

Bei uns lief es blöd, wie immer halt, trotz Eierlikör und Thundershirt. Mein Zyralinchen hatte einen Zitteranfall nach dem anderen.

Gegen 0:45 wurde es ruhiger und besser, bis 5 Uhr. Da meinte so ein Blödsack wieder los legen zu müssen - ich verstehe nun die Menschen, die wegen so was zu Mörder werden 😡.

Eine Freundin von mir verbringt Silvester mit Hund und Familie immer im Pferdestall, weil bei ihr immer die Pferde durch drehen.

Das tut mir sehr leid für Zyra und für Dich 😞
Sprich doch mal mit Deinem Tierarzt, ob Du ihr nicht im nächsten Jahr ein Medikament geben kannst, bei Fengari ging es auch nicht ohne...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Zyramaus:

Bei uns lief es blöd, wie immer halt, trotz Eierlikör und Thundershirt. Mein Zyralinchen hatte einen Zitteranfall nach dem anderen.

 

Probier mal Imepitoin. Ich finde, es hat bei Tuuli ganz passabel gewirkt, besser als Eierlikör. Ich hatte ihr es etwa 14 im Vorlauf gegeben. Dazu ab Freitag Sedarom. Bei der akuten Phase brauchte ich dennoch Thundershirt und Ohrenschützer, aber insgesamt war es deutlich besser als die Jahre zuvor.

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb mikesch0815:

 

Probier mal Imepitoin. Ich finde, es hat bei Tuuli ganz passabel gewirkt, besser als Eierlikör. Ich hatte ihr es etwa 14 im Vorlauf gegeben. Dazu ab Freitag Sedarom. Bei der akuten Phase brauchte ich dennoch Thundershirt und Ohrenschützer, aber insgesamt war es deutlich besser als die Jahre zuvor.

 

so weit

Maico

@Zyramaus Aber bitte in Absprache mit dem Tierarzt, ist Dein Hund auf den MDR-Gendefekt getestet?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 12 Minuten schrieb benno0815:

@Zyramaus Aber bitte in Absprache mit dem Tierarzt, ist Dein Hund auf den MDR-Gendefekt getestet?

Ja, ist sie.

Habe ja erst im Frühjahr die Praxis gewechselt und aufgrund deren Anraten den Test gemacht. Würde auch niemals nie mehr die Praxis wechseln - die sind also informiert. Aber ganz lieben Dank für deine Fürsorge @benno0815

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 12 Stunden schrieb Ferun:

Guten Morgen in die Runde, ich habe mir eine heftige Erkältung eingefangen.  Die Mädels ruhen noch

und ich genieße meinen ersten Kaffee. 

Das Bild das sich mir heute morgen bot. 🤣😅

 

20190101_093423.jpg.911825073d0c1456b78897c673bde620.jpg

Wat ein schöner Poppes

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Panik/Angst-Trauma nach Silvester

      Nunja, bis Silvester 2018/19 war Hund „schussfest“. Der Aufenthalt an einem Ort mit Feuerwerkverbot, an das sich keiner hielt, traumatisierte dann leider. Aber bereits am nächsten Tag war alles wieder gut. Nun kam Silvester 2019/20: Hund war 2 Tage völlig verstört (wollte nicht mal mehr die Wohnung verlassen aus Angst, dass etwas passieren KÖNNTE). Inzwischen geht es wieder einigermaßen aber alles, was an Böller & co erinnert, löst Angst aus (leider auch für das menschliche Ohr nicht hörbare

      in Hundeerziehung & Probleme

    • "Silvester 18 - von panischen Hunden ...

      Dazu dieser Artikel von Dr. Rückert: http://www.tierarzt-rueckert.de/blog/details.php?Kunde=1489&Modul=3&ID=20543 Minos bekam letztes Jahr zu Silvester auch Eierlikör von mir und war damit zumindest in der Zeit, wo es nur ab und an knallte, um einiges entspannter und döste vor sich hin. Um Mitternacht, wenn das richtige Feuerwerk los geht, ist er dann leider doch sehr stark gestresst und ich habe ihn zitternd im Arm.    Wie läuft es Silvester mit euren Hunden und was macht

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Silvester-Grüße

      Allen kranken,Gesundheit; allen panischen, Ruhe;  allen traurigen, Freude; allen mutlosen, Hoffnung und uns allen Zusammen, ein schönes 2020 mit unseren Lieben. 🐞🍀🍾🥂🍀🐞

      in Plauderecke

    • Impressionen Herbst 2018/19

      Ich bin heute mit nur einem unserer 5er Gang unterwegs und dabei ist der Gedanke entstanden, ein Thema zu erstellen. Hier nun einige Eindrücke von Boopy (Also Snoopy heißt er eigentlich, ich bin für den Spitznamen nicht verantwortlich 😂). Landschaft ist auch dabei😎. Wenn es schon etwas Vergleichbares gibt, sorry. Bin ja gerad in den Anfängen hier💪

      in Hundefotos & Videos

    • Wurfgeschwister Neufundländer 2018 bei landshut

      unser Neufundländer ist im November 2018 geboren in der Nähe von Landshut und wir suchen Wurfgeschwister.

      in Wurfgeschwister

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.