Jump to content
Hundeforum Der Hund
Traudel

Danke für die Aufnahme hier im Forum

Empfohlene Beiträge

Seit August 2017 lebt Nala, eine kleine Mischlingshündin aus dem rumänischen Tierschutz bei mir. Nala soll ca. 5 Jahre alt sein und hat in Rumänien an der Kette gelebt. Zuletzt wurde sie dort an einem privaten Tierheim ausgesetzt mit einem Welpen, der nach kurzer Zeit verstoben ist.Sie hatte noch einen eingewachsenen Strick am Hals, deshalb die Annahme, dass sie an der Kette gelebt hat.  Kein guter Start ins Leben. Entsprechend schwierig war die erste Zeit für sie hier bei mir. Viele ihrer Ängste haben wir ganz gut in den Griff bekommen, aber einiges ist noch schwierig, z.B. ihre Geräuschangst hier in der Wohnung. Sie hat Angst vor Geräuschen, die sie nicht einordnen kann, so z.B.  Wind, starker Regen, Gewitter usw. Wenn wir draußen sind, interessiert sie das alles wenig. Alles, was ich bis jetzt zu den Thema Geräuschangst gelesen habe, bezieht sich vorwiegend auf Geräusche, die man beeinflussen kann. Wir hatten auch schon zwei Hundetrainer hier, aber so richtig hat das auch nichts gebracht. Vielleicht erfahre ich ja hier im Forum noch einiges zu dem Thema. Ich freue mich auf regen Austausch.

Ach so, ich hatte vor Nala schon drei Hunde (nacheinander), aber sie ist der erste Hund aus dem Tierschutz.

Nala im Schnee 4.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Heiss(1).jpg.fb5b7950cea31b4f882e96e767d9bde3.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bezüglich Geräuschangst: Sprich mal mit deinem TA über Imepitoin. Das ist ein Antiepileptikum mit einer netten Nebenwirkung: Senkt Geräuschängste.

 

https://edoc.ub.uni-muenchen.de/21901/1/Forster_Barbara.pdf

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

1419714220_Willkommengemeinsam.thumb.jpg.dc442ae655efd15033a19501f45cccbc.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@mikesch0815  Danke, ich werde mich mal informieren

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich Willkommen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich willkommen. 😀 Bei uns lebt auch seit 2017 eine kleine Rumänin. 😍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.