Jump to content
Hundeforum Der Hund
Fiona01

Bevorstehende Zecken-Invasion 2019: Experten warnen vor neuen Infektionsüberträgern

Empfohlene Beiträge

vor 6 Minuten schrieb benno0815:

Schon mal einen Hund mit Borreliose gehabt? Oder mit Babesiose?
Dann würdest Du das vielleicht anders sehen...

 

Ich hatte einen Hund mit Babesiose und Ehrlichiose nach massivem Zeckenbefall in Südost Spanien obwohl ich Jolly ein "Ungeziefer Halsband" umgelegt hatte.

Das hat auf der ganzen Linie versagt. Meine TÄ in D reagierte schnell und der Mittelmeer Test ergab diese Infektionen. War medikamentös zu behandeln, aber sicherlich belastend für den Organismus des Hundes.

Seither betreibe ich - wie schon öfter erwähnt - eine sehr sorgfältige Prophylaxe, denn vor den ganz schlimmen Krankheiten wie Anaplasmose und Leishmaniose habe ich einen Heidenrespekt.

Ebenso davor als Mensch an FSMI zu erkranken. Daher lasse ich mich impfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eine FSMI Impfung zieh ich mir dieses Jahr auch rein. Zwar sind wir hier kein Risikogebiet, aber der südlich gelegene Spessart schon. Und es wird jährlich wärmer... daher. Zumal ich durch meinen Zivildienst erleben konnte, was FSME aus einem Menschen machen kann.

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@benno0815 Das wusste ich gar nicht danke.

 

vor 1 Stunde schrieb mikesch0815:

Was sie nicht gut abkönnen ist, wenn es laufend friert und wieder taut. Das schwächt ihren Organismus. Richtig kalt ist ihnen egal.

 

 Na da haben wir ja beste Voraussetzungen hier 🤗

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Letztes Jahr hatten wir keinen Schutz und trotzdem nur zwei Zecken. Aber hier ist auch kein richtiges Zeckengebiet. Dieses Jahr mit Krabbelkind werde ich wohl ein Spot on nehmen. 

Ab wann ist denn Zeckenzeit?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ab 5° aufwärts werden die Biester aktiv, kann also jetzt schon passieren, hier bei uns geht es meist so ab März los...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So Ende März bei uns, bei euch ist es wärmer.

Ich warte mit dem ersten Spot-on immer bis zur ersten Zecke...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Durch Lias Lebererkrankungen kann ich nicht mit Gift arbeiten. Letztes Jahr hatte Lia nicht eine Zecke. Vielleicht spürt diese Brut, dass der Wirt nicht gesund ist. Ich hoffe dieses Jahr wieder darauf und suche jeden Tag nach den Biestern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tut sich bei euch schon was Richtung Zecken und habt ihr schon von neuen Mitteln gehört?

 

Der Hund, mit dem wir fast täglich mit Gassi gehen, hatte schon wieder sehr viele und trägt jetzt ein Zeckenhalsband. Minos ist bisher noch ohne Zecken unterwegs. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zecken sind sehr wählerisch, das habe ich auch bei den Kindern gemerkt, der eine hatte immer Zecke , der andere fast nie.

Wega hatte Mitte März eine, und hat jetzt Advantix drauf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Keine Zecke dieses Jahr. Ich glaube es hängt auch mit dem Baden zusammen- im Uferbereich steigen sie auf. Meiner ist es noch viel zu kalt im Wasser.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • ****Adventskalenderplanung 2019 ****

      🌲🌲🌲   Hier entsteht der...   🌲🌲🌲   « Adventskalender 2019 » Erklärung: Wir wollen wieder - wie im letzten Jahr - einen Adventskalender im Forum zusammenbasteln. Technisch ist das nicht allzu kompliziert. Jeder, der etwas beitragen möchte (Bilder, Geschichten, Lieder, Gedichte, Rezepte etc.), trägt sich einfach in die unten stehende Liste ein und hat die Aufgabe, seinen Beitrag am Termin bis allerspätestens 10 Uhr morgens zu posten. Dafür wird es dann noch einen extra Adventsk

      in Plauderecke

    • ~*~*~Adventskalender 2019~*~*~

      Es knuspert die Wiese von zuckrigem Reif Und die klirrenden Zweige, sie klingen; Es sind an den Scheiben Eisblumen gereift Und die Nordwinde üben zu singen…   Es liegt über unserem Städtchen ein Duft Nach Mandeln und Zimt und nach Tannen, Es wispern die Wolken, die Wälder, die Luft Alle Sorgen nun bald zu verbannen –   Denn heute beginnt sie, die Weihnachtszeit; Sie ist endlich gekommen, es ist bald soweit – Und die himmlischen Chöre ve

      in Plauderecke

    • Wichtelwunschthread 2019

      Hohoho! Hier dürft ihr kreuz und quer eure Wichtelwünsche und NoGos hinschreiben bzw Unverträglichkeiten von euch oder eurem Hund.  

      in Plauderecke

    • Letzter Spaziergang in/um Köln 2019?

      Hallo Ihr Lieben, wollte mal nachfragen wie es mit einem letzten Spaziergang in diesem Jahr in der Region Köln aussieht? Ayla wird am 17.12. am Auge operiert, daher schlage ich den 15.12. vor. Stelle auch gerne meinen Garten als "cooling-down area" für die Hunde (Ayla ist da unproblematisch) bereit, für die Menschen ...Glühwein, Punsch, Kaffee, ..., sagt einfach was Ihr wollt (der teure Wiskey bleibt unter Verschluß 😊) .. Wir können auch grillen ...    

      in Spaziergänge & Treffen

    • Die Spanier unterwegs im Jahr 2019

      So, neues Jahr, neuer Thread - und wieder mit einem sehr kreativen Titel     Heute ist Emma 6 Jahre jung geworden. 6 Jahre mit meiner Fupsi - ich bin immer noch täglich soooo dankbar, dass sie in mein Leben trat  - und das sage ich ihr auch immer noch jeden Abend. Daraus hat sich über die Jahre eine schöne Zeremonie entwickelt. Sie liegt auf  meinem Bett, ich hocke mich vor sie und sage: "Danke, dass du bei mir bist". Daraufhin bekomme ich einen Nasenkuss und sie drückt ihren Kopf an m

      in Hundefotos & Videos

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.