Jump to content
Hundeforum Der Hund
Annas

Unerklärliche Gewichtszunahme in kurzer Zeit

Empfohlene Beiträge

Hallo, ich würde gerne eure Meinung dazu hören...

 

... ich habe einen 3 Jährigen Jack Russel, welcher mit ausreichend Bewegung und Kopfarbeit bewegt wird und von Natur aus nicht dick ist er hat eine schlanke und genau passend Figur.

Nur seit zwei Wochen frisst er immer kleine Portionen öfters am Tag verteilt von seinem Trockenfutter ( Real Nature) und hat jetzt innerhalb von 2 Wochen sicher 2 kilo zugenommen und man sieht das sein Bauch und die Teile deutlich runder ist, er hat eine ziemliche Kugel....

An was kann das liegen, soll ich mir sorgen machen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es ist sehr kalt, vielleicht hat er deshalb mehr Hunger? Ziehst Du ihm draußen etwas an? Hunde verbrauchen viel Energie, wenn sie sich immer wieder aufheizen müssen. 😉
Teilst Du ihm sein Futter denn ein? Oder hat er immer Futter zur Verfügung? Dann würde ich es zuallererst zuteilen.
Ist er kastriert oder unkastriert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also wenn er draußen ist hat er einen Mantel an aber das hat er jeden Winter an. 

Also Futter gebe ich ihn 300 Gramm normalerweise über den Tag verteilt aber er lässt es seit zwei Wochen stehen, geht immer wieder hin und frisst 3-4 Stück, und seitdem hat er so stark zugenommen 🤨 

ja also er ist seitdem er ca 10 Monate als war kastriert 

Was ich noch dazu sagen muss ist das er auch immer ein Rinderohr hat an dem er seit einer Ewigkeit knabbert aber daran kann es nicht liegen weil wir kaufen immer in dem gleichen Barf Shop 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde ihn beim Tierarzt vorstellen, vielleicht ist sind es Wassereinlagerungen (Aszites) dann wäre es ein Alarmsignal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde ihn auch defintiv beim Tierarzt durchchecken lassen!

 

300g Trockenfutter am Tag für einen Jack Russel? Wieviel wiegt er denn bei Normalgewicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hier kommen versch. Komponenten zusammen: Futter, Fütterung und Kastration.

Bevor du zum TA gehst, wo der Hund voraussichtlich proper gesund sein wird, gibt

es ja auch Futter für 'Kastraten'.  Die verhindern ein dick werden. Oder aber, du nimmst

ein TF mit weniger RP und RF und gibst ihn etwas weniger. Früh etwas und abends mehr.

Abwarten und dann neu entscheiden. Das kaltgepresste Futter RN würde ich schon jetzt

mal überdenken, sonst verfettet er dir. Ist einfach so, bei Kastraten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Schnelle Gewichtszunahme

      Meine Deutsche Dogge 8 Jahre hat in letzter Zeit schnell zugenommen. Woran könnte das liegen? Dankbar für jeden Hinweis!!

      in Hundekrankheiten

    • Stetige Gewichtszunahme

      Hilfe, Emmy wird immer dicker! Seit etwa einem dreiviertel Jahr füttere ich Orijen senior, 80g/Tag. Emmy wiegt inzwischen11,5 kg, ich glaube das ist zuviel für sie. Hunger hat sie immer und da gibt es auch das eine oder andere Leckerchen. Bewegungsmäßig ist sie auf Grund ihrer überstandenen Lähmung eher auf einem niedrigen Level. Gibt es ein Futter das gut sättigt und wenig Kalorien hat? So einem Dackelblick von einem fast verhungernden Hund kann man (zumindest ich) nicht wirklich wiederstehe

      in Hundefutter

    • Gewichtszunahme

      Wie kann ich erkennen, ob ein Welpe zu dick oder zu dünn ist? Die Eltern von Mona sind ein Labrador-Mix und ein Cocker Spaniel-Mix in der 9. Woche hat die Kleine 3,75 kg gewogen. Aufgrund von den Angaben hat die Verkäuferin gemeint, dass der Hund ein Endgewicht von ca. 15 kg haben wird und wir 130gr von dem Futter (Bosch Welpennahrung) geben sollen. Ab dem 3. Lebensmonat würde sie dann 200 gr täglich bekommen. In den 2 Wochen hat die Kleine 500 gr zugenommen. Ist die Zunahme in Ordnung? Gwenni

      in Hundewelpen

    • Gewichtszunahme bei Welpen, ein Sorgenkind???

      Hallo! Unsere Hündin (Jack-Russel-mix) hat am Freitag 5 gesunde und fitte Welpen zur Welt gebracht (der Vater, wie wir annehmen, er hatte sich unter unserem Zuan durchgebuddelt, ist auch kaum größer, auch ein Mischling). Das geburtsgewicht der 5 lag zwischen 156 bis 216g. Alle haben von Anfang an zugenommen. Nur das kleinste bei der Geburt macht mir etwas Sorgen, auch sie hat zwar zugenommen, aber weit weniger als die Geschwister (die leigen schon über 300g), sie hat nun erst 225g, wirkt aber e

      in Hundewelpen

    • Gewichtszunahme nach Kastration

      Man hört ja immer wieder vonn allen möglichen Seiten dass die Leute meinen, ihr Hund wäre zu dick weil er kastriert ist. Meine Erfahrungen sagen etwas ganz anderes. Unsere drei Hunde sind alle Kastratanten. Und von denen ist keiner auch nur einen Hauch zu dick. Armas wiegt mit seinen fast 75cm knapp 45 kg. Wickie hat knapp 30 kg schwer und 60 cm hoch und Kimmy wiegt so um die 29 Kg mit einem Stockmaß von 72cm. Alle Hunde haben eine sehr gute Muskulatur. Ich bin nicht der Meinung das ein Hund

      in Gesundheit

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.