Jump to content
Hundeforum Der Hund
Ollymom

Was machen gegen den Aggresiven Nachbarshund ?

Empfohlene Beiträge

Ich würde überhaupt nicht wollen, dass man meinem Hund Kekse händevoll über den Zaun wirft. Täte das jemand, würde ich mir den sehr energisch vorknöpfen. 

Sowas geht bei der o.g. Problematik nur mit Erlaubnis des Besitzers.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde diesen oft hier gelesenen Tipp mit den Keksen auch unmöglich :wacko:
Wer weiß denn, ob diese Hunde nicht ein Problem mit der Ernährung haben? Ob sie futterneidisch sind?
Fengari mit ihrer CNI wäre übel dran gewesen, wenn sie die falschen Kekse gefressen hätte :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Minuten schrieb benno0815:

Ich finde diesen oft hier gelesenen Tipp mit den Keksen auch unmöglich :wacko:
Wer weiß denn, ob diese Hunde nicht ein Problem mit der Ernährung haben? Ob sie futterneidisch sind?
Fengari mit ihrer CNI wäre übel dran gewesen, wenn sie die falschen Kekse gefressen hätte :(

Quinta ebenso. Bei den falschesten Keksen wäre sie wohl innerhalb von ca 20 Minuten tot. (Dinge die wir beim Vorstellen auch gesagt haben).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sorry, aber wer hier Futter über den Zaun wirft, hat binnen weniger Sekunden ein ganz anderes Problem, als dass da ein Hund hinterm Zaun bellt.

Der Ratschlag geht gar nicht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Nachbarshund jault über Stunden

      Hallo:)    Seit mehreren Monaten ist gegenüber im Haus eine kleine Bichon Frise Hündin eingezogen. So langsam tut sie mir wirklich leid... ich höre sie oft über Stunden herzzerreißend jaulen, immer wenn die Besitzer nicht da sind. Im allgemeinen hört der Hund nicht und war als Welpe einfach niedlich anzusehen, kennt keine Regeln. Nur ihr Name wird dauernd durch unsere Gasse gebrüllt.. mittlerweile weiß der Hund glaub ich gar nicht mehr wie er heißt so oft wie geschrieen wird. Ich gehe

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Aggressiver Nachbarshund

      Hallo Leute vielleicht hat ja jemand von euch ein Tipp für mich und zwar haben meine Nachbarn einen Beagle den sie leider total verzogen haben. Ich habe einen 1 1/2 jährigen Golden Retriever der hauptsächlich bei meinem Bruder und am Wochenende auch mal bei mir wohnt. Letztens ging ich gassi und hatte meinen Hund noch an der leine da wir noch in unserer Straße waren als plötzlich aus dem nichts der Beagle um die Ecke fegte und meinem an die Kehle ging. Sein Besitzer kam mit der Leine hinter her

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Vernachlässigung Nachbarshund ... zum K....

      Hallo liebe Mitglieder,   ich muss mich bei euch einmal ein bisschen ausk****. Es hat zwar direkt mit Hunden zutun, wusste aber nicht, in welche Kategorie es gehört, also findet es jetzt hier im Kummerkasten Platz.   Meine direkte Nachbarin hat seit zwei Monaten wieder einen Hund. Wir hatten gehofft, dass sie nach dem Tod ihres letzten Hundes keinen mehr nimmt/will. Ihre Geschichte mit Hunden ist vorbelastet, sie kümmert sich nie ausreichend um sie. Zwei ihrer ehemaligen

      in Kummerkasten

    • Aggressiver freilaufender Nachbarshund

      Hallo, mein Nachbar hat eine Hündin. Meine beiden Hunde und die Hündin können sich absolut nicht ausstehen. Meine Hündin ist nur Mitläufern, aber die Nachbarshündin und mein Rüde meinen es wirklich ernst.   Das Problem ist, dass die Nachbarshündin ständig frei im Garten, im Treppenhaus oder auf der Straße herumläuft und dann auch nicht mal ein Halsband um hat. Der Nachbar selber ist dann oft auch nicht zuhause.   Mit ihm reden hat bislang leider nicht geholfen. Hausverwa

      in Aggressionsverhalten

    • Nachbarshund hat mich auf dem Kieker?!!

      Hallo zusammen,   wie der Titel schon besagt, habe ich das Gefühl, dass der Nachbarshund mich "auf dem Kieker" hat. Ich selber bin kein Hundeexperte, sogar nicht einmal Hundehalter. Daher vertraue ich meinem Urteil nur sehr bedingt und würde mich über sachkundige Kommentare freuen.   Die Situation ist folgende: Seit einem Jahr wohne ich mit meiner Freundin in einer neuen Wohnung. Diese liegt in einer verkehrsberuhigten Seitenstrasse. Die Gegend ist familienfreundlich, tagsü

      in Aggressionsverhalten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.