Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
black jack

Feivel und Arvid

Empfohlene Beiträge

Was ist den jetzt  los 🤔

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 43 Minuten schrieb Bimbam:

Du musst an deinem Timing arbeiten 😂

 

Als ch das geschrieben habe, hat man nur das 1. Bild gesehen. 😊

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

20190315_090559.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:wub::wub: 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@black jack Die Pfoten.....:lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@black jack der Blick ist grandios!!! alleff meinff!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Grüße aus Herten: Spocky + Arvid

      die ersten Spock -Bilder lg BJ

      in Hundefotos & Videos

    • Nein bitte nicht - Arvid humpelt ...

      Arvid humpelt hinten links  . Wenn er aufsteht belastet er fast nicht dann wirds besser  . Wir haben ihm jetzt Ruhe verordnet und geknuddelt werden   Nein wir fahren heut nicht in die TK .Machen können die heut auch nix. Schmerzmittel will ich ihm im Moment nicht geben . Was auch immer die Ursache ist schonen ist bestimmt  gut.   Montag geht es zum TA ,nur meine Hausfrauenmedizinhalbwissendiagnose fängt mit K an und hört mit reuzband auf . Hoffentlich habe ich unrecht und morgen läuft e

      in Hundekrankheiten

    • Arvid

      man vergisst wie schnell sie "gross" werden   ich bin so froh das wir einen gemeinsamen Weg gehen ,jetzt ist er 4 !       lg BJ

      in Plauderecke

    • Feivel hat sich auf den Weg zum Regenbogenland gemacht

      Heute musste meine Tochter ihr 12,5 Jahre altes Zwergkaninchen Feivel gehen lassen. 12,5 Jahre mehr als die Hälfte ihres Lebens hat Feivel unsere Tochter begleitet. Aber nun konnte er nicht mehr und er gab sich auf. Schon längere Zeit haben wir bemerkt, das er nicht mehr wollte. Nur unsere Tochter konnte sich nicht entschliessen, den letzten Weg mit Feivel zu gehen. Sie konnte nicht loslassen. Wir sind sehr traurig.

      in Regenbogenbrücke


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.