Jump to content
Hundeforum Der Hund
Juzndr

Erste Läufigkeit vorbei - Rüde will Hündin immer noch besteigen

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen!

 

Folgendes Problem: unsere 9 Monate alte Hündin hat allem Anschein nach ihre erste Läufigkeit hinter sich (es sind seit ungefährem Beginn 7-8 Wochen vergangen). Da wir einen unkastrierten Rüden haben, ist dieser über diese Zeitspanne „im Urlaub“ bei unseren Eltern gewesen. Das kannte er bereits. 

Alle anderen Rüden, die wir nun getroffen haben, reagieren nicht mehr stark auf die kleine Hündin. Nur unser unkastrierter Rüde dreht noch immer durch und möchte sie besteigen. 

Gibt es Erfahrungen dazu? Legt sich das? Womit hängt das zusammen? Wir würden ihn natürlich nach der langen Zeit gerne wieder mit zu uns nach Hause nehmen.

 

danke schonmal!

 

liebe Grüße.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei den ersten Läufigkeiten muss man prinzipiell auch an die Möglichkeit eines Split Östrüs denken- aber wenn die anderen Rüden nicht mehr reagieren klingt das nicht unbedingt danach. Ich glaube da müsst ihr erstmal weiter managen- wie alt ist denn der Rüde und hat bisher Erfahrungen mit Läufigkeiten machen dürfen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Rüde ist 3,5 Jahre als und kennt Läufigkeit von Hündinnen aus der Nachbarschaft, da die Straße herunter noch zwei Hündinnen wohnen. Wenn die läufig sind, steht er bisher immer 1-2 Wochen relativ früh vor der Tür und will raus und ist sonst auch ein bisschen unruhiger draußen. Sonst aber nichts.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb Juzndr:

von Hündinnen aus der Nachbarschaft, da die Straße herunter noch zwei Hündinnen wohnen

Das ist aber schon ein Unterschied, wenn die Hündinnen in der Nachbarschaft wohnen- ich meinte mit "Erfahrungen" regelmäßig sozale Interaktion mit läufigen Hündinnen, die er gut kennt -also gemeinsame Spaziergänge nach bzw. vor der Standhitze mit Hündinnen, die souverän abwehren. Das sind schon andere Erfahrungswerte, die sich daraus ergeben.  Eure Hündin ist noch zu jung, um deutlich zu werden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, solche Erfahrungen und soziale Kontakte hatte er nicht, da er zur gegebenen Zeit immer von den anderen ferngehalten wurde.

Unsere kleine lässt ihn auf jeden Fall nicht mehr ran und „wehrt“ sich dagegen. Da die Rollenverteilung bei beiden allerdings seit Beginn klar war, wird sie wahrscheinlich nicht deutlich genug, sondern dreht sich nur weg und zwickt ihm höchstens mal ins Bein, wenn überhaupt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 44 Minuten schrieb Juzndr:

Unsere kleine lässt ihn auf jeden Fall nicht mehr ran und „wehrt“ sich dagegen.

Das ist doch schonmal gut! Versucht sie dabei zu unterstützen, ganz unaufgeregt abrufen und belohnen, wenn er folgt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Könnte der „Duft“ noch irgendwo drin hängen (Körbchen, Decken, Auto...), so dass er sich immer wieder auf die Hündin überträgt? Ich habe schon öfter von Hündinnen-Haltern gehört, dass sie nach der Läufigkeit erstmal alles durch die Waschmaschine jagen.

Durch den engeren Kontakt reagiert Euer Rüde ja evtl. stärker auf „Reste“ als Rüden, denen Ihr unterwegs begegnet. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim aixopluc: ENZO, 3 Jahre, Mischling - ein hübscher, großer Rüde

      ENZO: Mischling, Rüde, geb.: 01.2014, Höhe: 65 cm, Gewicht: 30 kg   ENZO ist ein Fundhund. Sein Besitzer hat sich nie gemeldet, um den hübschen Rüden wieder abzuholen. Der große Mischling ist sehr aktiv und liebt es zu laufen. Menschen, die gerne wandern oder viel joggen, hätten in ihm einen wundervollen Begleiter. Allerdings sollten seine neuen Menschen wissen, dass er auch schon mal mit vollem Körpereinsatz in die Leine geht, um an den Fleck zu gelangen, an den er gerne möchte.

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Appetit nach Läufigkeit

      Hallo liebes Forum,   unser Mädchen war mit 12 Monaten das erste Mal läufig. Das ist nun seit 4 Wochen vorbei. Seit Ende der Läufigkeit hat sie keinen Hunger mehr. Sie geht zum Napf, schnuppert, schaut mich Ungläubig an und geht wieder. Wenn ich Glück habe knabbert sie ein bisschen dran. Ich hab schon eine neue Sorte probiert, gebe ihr teils Banane, Katzenfutter oder Hüttenkäse dazu, damit sie überhaupt was nimmt. Sie ist sowieso recht dünn und so langsam frage ich mich, wann der Appet

      in Junghunde

    • Hündin abspritzen

      Ich brauche nochmal eure Hilfe.  Ich habe schon im Ärgerthread geschrieben muss mich aber noch korrigieren und sagen, dass sie wohl sicher gedeckt wurde. Mein Sonntag ist echt versaut.    Hier die Frage: Wie funktioniert das Abspritzen? Ich hab jetzt verschiedene Dinge gelesen. Mehrere Spritzen an bestimmten Tagen. Je früher desto besser oder doch erst später? Dann hat jemand gesagt, dass auch eine Tablette geht, wenn es ganz früh ist? Muss ich den Notdienst irre machen oder bis m

      in Gesundheit

    • Tierheim Gießen: BLUE, Alter unbekannt, Französische Bulldogge - eine selbstbewusste Hündin

      Blue kam zusammen mit weiteren Hunden über das Veterinär-Amt zu uns. Die wunderschöne Hündin hat nicht nur eine besondere Fellfarbe sondern ist auch odd-eyed – hat also verschiedenfarbige Augen. Blue ist eine selbstbewusste Hundedame, die sich mit ihren Artgenossen zwar versteht aber sich auch nichts gefallen lässt. Wenn es um ihr Futter geht, versteht sie zum Beispiel keinen Spaß. Uns Menschen gegenüber zeigt sich sehr verschmust und freundlich. Kinder sollten schon im Teenageralter s

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Leistenbruch bei älterer Hündin

      Hallo zusammen, wir haben unsere Mozda nun im dritten Jahr und eigentlich geht es ihr ganz gut. Mittlerweile wird sie ca 12 Jahre alt sein (Tierschutzhündin aus der Tötungsstation) und wir genießen unser Leben so gut es geht. Da sie weder Kontakt mit anderen Hunden sucht oder wünscht, nicht spielt und wegen ihrer Blind/und Schwerhörigkeit fast nur an der Leine läuft, darf sie durch hohes Gras laufen. Da sie ein Jack Russel ist, verschwindet sie fast im Gras, aber das ist nun mal ihre g

      in Hunde im Alter

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.