Jump to content
Hundeforum Der Hund
DerOlleHansen

Angebot und Nachfrage - aktuelle Hitliste der Hunderassen

Empfohlene Beiträge

Ich hab sogar einen Mann mit einem Shiba Pinto getroffen, auf meine Frage, ob das eine Bezeichnung für die Farbe ist, bekam ich ein Schulterzucken.

Hat mich schon verwundert, das der HH so gar keine Info`s hatte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Stunden schrieb Nebelfrei:

Ich war mal in einem Hundekurs.

Vor unserer Gruppe war eine Longiergruppe (eigentlich seltsam, Longieren ohne Longe), dabei eine Frau mit 3 Chihuahuas, die waren sehr gut

Ich darf es ja gar nicht so laut sagen, aber abgesehen von den körperlichen Schwierigkeiten mag ich Chis ganz gerne und French Bullies auch. Chis sind nur für mich persönlich nichts für zu Hause, ich bin doch so ungeschickt. ;)

 

In dem Forum damals gab es einige recht sportliche Chis, einige, die wandern gegangen sind und andere, die sogar Canicross gemacht haben. Finde ich super. 

Chis im Rudel finde ich ...äh... anstrengend. :D Obwohl das wohl die bevorzugte Haltung ist. Viele Chis sind wohl gern in Gesellschaft. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, Chihuahuas bevorzugen andere Chihuahuas :)

Und klar, die sind robuster als man meint.

 

Wobei mir so ein 2-3kg Dingelchen definitiv ZU klein wäre.

Benny mit seinen 4,5kg ist mir in manchen Situationen schon zu zart, als Chimama 🤪 würde ich wohl helikoptern 🤭

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 37 Minuten schrieb black jack:

Im VDH werden eher wenig Shibas gezüchtet. 

Gibt es einen speziellen  Verband  oder kommt die Masse aus .....anderen  Umständen  ?

 

Die Würfe sind klein, in der Regel 2-4 Welpen pro Wurf. Die Züchteranzahl, in meinem Club zumindest, steigt mäßig. Letztes Jahr sind aber außergewöhnlich "viele" dazu gekommen, 5 Stück, ob das ein Trend ist? Kann schon sein. Die Masse an Shibas kann aber eben nicht vom VDH kommen 😅

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe keine Ahnung, was das für Chuhuahuas waren, Teacup  nicht. Aber tatsächlich robuste, gescheite kleine Hunde.

Ich persönlich möchte keinen, ich bin da auch zu tramplig. Aber einen Hund über 55m möchte ich auch nicht. Wir (bzw meine Mutter) hatten ja grosse, nette Hunde, aber für mich sind 35-50cm Hunde eindeutig besser

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So scheint es mir auch. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb black jack:

Im VDH werden eher wenig Shibas gezüchtet. 

Gibt es einen speziellen  Verband  oder kommt die Masse aus .....anderen  Umständen  ?

 

Andere Umstände. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Nebelfrei:

Aber einen Hund über 55m möchte ich auch nicht.

 

Boah, nee, das wär mir auch zu groß!

 

Wie sieht das denn aus, so einen Hund an der Leine.

Und wie peinlich, wenn der Hochhäuser anpinkelt :D

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

*schmunzel*

Da hört man dann nicht mehr "Das ist doch kein Hund, das ist ein Pferd!", sondern "Das ist doch kein Hund, das ist Godzilla!" Und vor allem: Woher bekomm ich die Flexileine?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kann das"Listing" nur bestätigen.

Hier tummeln sich jede Menge "Bulldogen" und Mopse, Chis eher weniger.

Ich habe einen norwegischen Buhund, davon gibt's in Deutschland vielleicht eine Handvoll und ich hoffe, dass es so bleibt.

Ich bin auf diese Rasse durch Zufall gestoßen, da die Vorgängerin von Ayla ein Wolfsspitzmischling wie ein Buhund aussah,

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Gerne würde ich eine aktuelle Geschichte erzählen, bissiger Hund - mit Happy End

      Es kann manchmal so einfach sein. Dies schrieb ich vor einiger Zeit in einem Thread und wurde darauf angesprochen, Dazu möchte ich gerne meine kleine Geschichte erzählen, um evtl. dem einen oder anderen HH aufzuzeigen, auch so scheinbar nicht in den Griff zu bekommende Fälle, sind manchmal gar nicht so dramatisch wie Sie zu Beginn scheinen. Vorab, es gibt ein Happy End.   Der Reihe nach: Ich habe hier gerade einen Fall, der mir in dieser Art und Weise, bzw. in dieser Schnelli

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Warum kaufen Leute Hunderassen, die Gesundheitsprobleme haben?

      Hier mal eine spannende Sozialwissenschaftliche Studie, zu der Frage, warum sich Leute Hunde kaufen, bei denen gesundheitliche Probleme zu erwarten sind. http://journals.plos.org/plosone/article?id=10.1371/journal.pone.0172091   Ich fand diese Studie besonders spannend, weil die Frage, warum Leute solche Hunde kaufen, hier ja auch immer wieder auftaucht.   Befragt wurden Hundebesitzer: -von Französischen Bulldoggen (als Vertreter von Rassen mit extremen Einschränkun

      in Aktuelles & Wissenschaft

    • Die beliebtesten Hunderassen - Labrador, franz. Bulldogge und Chihuahua

      Ganz interessant, wie die Hundelandschaft 2017/2018 so aussieht.   Die Gewinner sind Labrador, franz. Bulldogge und Chihuahua. Die Top 3 Hunderassen.  https://de.statista.com/infografik/12761/beliebteste-hunderassen-in-deutschland/

      in Plauderecke

    • Hunderassen - wer hat Bilder?

      Es fehlen noch etliche Bilder zu den verschiedenen Hunderassen. Wer kann Portrait-Bilder in guter - sehr guter Qualität vn diesen Rassen liefern? (von dem eigenen Hund natürlich ...) http://www.polar-chat.de/wiki/A Dort wo das Bild Symbol erscheint fehlt ein Bild. Um sich alle anszuschauen, die fehlen, bitte das A durch ein B, C , D usw ersetzen. Also für Hunderassen mit B so: http://www.polar-chat.de/wiki/B Bilder bitte hier hochladen mit Hinweis welche Rasse es ist. Ggf. werden dann eu

      in Aktuelles zum Hundeforum

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.