Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
DerOlleHansen

Angebot und Nachfrage - aktuelle Hitliste der Hunderassen

Empfohlene Beiträge

vor 2 Minuten schrieb Silverhaze:

Da hört man dann nicht mehr "Das ist doch kein Hund, das ist ein Pferd!", sondern "Das ist doch kein Hund, das ist Godzilla!"

 

Und: boah geil wo gibt`s die?

So einen will ich auch!

Voll der Gigahund!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tatsächlich hat Wega kürzlich unsicher reagiert, als ein in der Ferne in IW  und ein Barsoi durchgingen, irgendwie liefen die komisch für Shetlandponies, die sie kennt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Tina+Sammy:

Chis haben keine Besitzer, Halter oder Herrchen/Frauchen.

Sie haben Mamis und Papis.

 

Haben meine Hunde auch, Herrchen/ Frauchen klingt einfach zu brachial, ich mag das nicht.

Und -  auch Menschen mit Kindern ohne Fell und Hund sagen trotzdem Mama/Papa ;) Kenne da gar nicht so wenige.

 

vor 10 Stunden schrieb Tina+Sammy:

In der Regel herrscht absolutes Unwissen über Hunde, deren Bedürfnisse usw.

Ich war ein einziges Mal auf einem reinen Chitreffen. Dachte, ich könnte Maya und Benny eine Freude mit kleinen Hunden machen.

Die waren SO froh, als ich mit ihnen geflüchtet sind.

 

Es war mega schräg dort.

Ständig kloppten sich irgendwo Hunde, sämtliche "Züchter" der Region hatten ihre meist auffallend bunten Hunde dabei. Und eh klar, dass Deckrüde X sich mit Deckrüde Y kloppt 🤷‍♀️

 

Ich kam zu der Erkenntnis, dass da alle irgendwie bekloppt sind 🤭

 

Bis auf den Satz mit den Züchtern kannst du es 1:1 auf Bully-Treffen ummünzen, zumindest nach meiner Erfahrung.

Ich habe mir das zweimal angetan, inkl. der WA-Gruppe dazu..... ohne Worte.  *schüttel*

 

Trotzdem rätsele ich immer noch wo die ganzen FB´s sind? In den Großstädten? Ich sehe hier wirklich wenige und wenn eigentlich

auch immer nur die üblichen Verdächtigen.

Nur auf diesen Treffen, da kamen plötzlich echt viele aus ihren Löchern. 🤔

 

Das Problem an der Rasse ist tatsächlich größtenteils das Klientel was sie kauft. Ich falle da voll aus dem Raster und war deshalb

auch ein "Störfaktor" in der Gruppe. :ph34r:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 20 Minuten schrieb Juline:

Und: boah geil wo gibt`s die?

So einen will ich auch!

Voll der Gigahund!

 

Tja, aber Sie wollen nicht wissen, was der so frisst!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb Wilde Meute:

 

Haben meine Hunde auch, Herrchen/ Frauchen klingt einfach zu brachial, ich mag das nicht.

Und -  auch Menschen mit Kindern ohne Fell und Hund sagen trotzdem Mama/Papa ;) Kenne da gar nicht so wenige.

 

 

Bis auf den Satz mit den Züchtern kannst du es 1:1 auf Bully-Treffen ummünzen, zumindest nach meiner Erfahrung.

Ich habe mir das zweimal angetan, inkl. der WA-Gruppe dazu..... ohne Worte.  *schüttel*

 

Trotzdem rätsele ich immer noch wo die ganzen FB´s sind? In den Großstädten? Ich sehe hier wirklich wenige und wenn eigentlich

auch immer nur die üblichen Verdächtigen.

Nur auf diesen Treffen, da kamen plötzlich echt viele aus ihren Löchern. 🤔

 

Das Problem an der Rasse ist tatsächlich größtenteils das Klientel was sie kauft. Ich falle da voll aus dem Raster und war deshalb

auch ein "Störfaktor" in der Gruppe. :ph34r:

 

Ich genieße den Spitznamen "die Hundemutti". 😎

Mit dem Mami/Papigedöns meinte ich eher so Texte wie:

Heute ist die Mami mit mir ganz früh aufgestanden. Draußen hat es dann geregnet. Deswegen bin ich nach dem Gassi gaaaanz schnell bei Papi ins Bett gesprungen, um ihm zu erzählen, was die böse Mami mir angetan hat.

Usw

 

Da krieg ich Brechreiz *g*

 

Ich sag zu meinen Hunden auch: kommt zur Mutti. :D

Aber niemals würde ich sowas schreiben/erzählen.

 

Ich hab auch nicht schlecht gestaunt, als die ganzen Chis aus den Löchern kamen. Ich seh im Alltag NIE welche.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Wilde Meute:

Trotzdem rätsele ich immer noch wo die ganzen FB´s sind? In den Großstädten? I

Yep.

Die sehe ich dort mit allergrösstem Abstand am meisten (Danach kommen die Chihuahuas). Und es werden immer mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Tina+Sammy:

 

Mit dem Mami/Papigedöns meinte ich eher so Texte wie:

Heute ist die Mami mit mir ganz früh aufgestanden. Draußen hat es dann geregnet. Deswegen bin ich nach dem Gassi gaaaanz schnell bei Papi ins Bett gesprungen, um ihm zu erzählen, was die böse Mami mir angetan hat.

Usw

 

 

Ooookayy.. nein, SOWAS sage / schreibe ich nicht! :lol:

 

Mir ist gerade aufgefallen, dass ich Chi´s eigentlich so gut wie nie sehe oder sie fallen mir nicht auf.

Auf die FB´s schaue ich natürlich, von daher kann ich das bei denen genau sagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 10 Stunden schrieb Wilde Meute:

Trotzdem rätsele ich immer noch wo die ganzen FB´s sind? In den Großstädten? Ich sehe hier wirklich wenige und wenn eigentlich

auch immer nur die üblichen Verdächtigen.

Nur auf diesen Treffen, da kamen plötzlich echt viele aus ihren Löchern. 🤔

 

 

 

Hiiiierr! Und in den Wartezimmern der Tierärzte, weil die einfach alle krank sind. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt im Wartezimmer beim Tierarzt sieht man FB tatsächlich häufig. 🙈

 

Ich hatte mal eine im Training. Laut Frauchen "völlig gestört".

Wirkte auf den ersten Blick auch wirklich so.

Die hat Flugzeuge angebellt, wirkte insgesamt einfach völlig frustig.

 

Als ich versuchte dem Frauchen zu erklären, dass da ein gesunder Geist in einem massiv behindertem Körper steckt ist sie mir fast ins Gesicht gesprungen.

 

Sie hatte schließlich "schon immer" französische Bulldoggen. Und die "sind körperlich so, ohne dass es sie einschränkt".

 

🤪

Die Hündin hätte dringend am Gaumensegel und Nasenlöchern operiert werden müssen...

 

Ich hab sie nie wieder gesehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mich wundert auf der Liste, dass der Mops soweit hinten steht. Die sehe ich eigentlich schon recht häufig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Das könnte Dich auch interessieren


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.