Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
DerOlleHansen

Angebot und Nachfrage - aktuelle Hitliste der Hunderassen

Empfohlene Beiträge

Die Chis hier im Dorf sind auch in der Feldmark unterwegs, mit Fahrradkorb zum Ausruhen. Der, mit dem ich abends Gassi gehe, wird zuhause nicht viel anders behandelt als ein größerer Hund. Mantel bekommt er bei hohem Schnee, Regen mag er nicht so gern, da gibt es trotzdem keinen Mantel, aber da es überall so spannend riecht, ist das schnell vergessen. Hab schon überlegt, ob man wohl mit Chis Agility und Mantrailing machen kann :), finde gar nicht, dass das ein Hund ist, der außerhalb der Handtasche nicht überlebensfähig ist. Dieser Zwerg hüpft auf Mäuerchen hoch und runter, schnüffelt in Rekordzeit den Boden ab, findet die eckligsten Sachen im Gebüsch, ist auch sehr clever, hab gestaunt.

 

Mir sind Kleinsthunde aber zu winzig, finde mittelgroße Multimixe ideal. Was die Chi-Vermehrung angeht, bin ich traurig, wenn ich in der Zucht von Kaiserschnitten lese, und ja, wie bei allen (?) Rassehunden gibt es eine erhöhte Neigung zu einigen Erkrankungen. Nur so auf die Schnelle:

https://www.tagesspiegel.de/wissen/anhaeufung-krankheitsrelevanter-gene-rassehunde-sind-meist-ganz-schoen-krank/12770774.html

http://hundemagazin.ch/neurologische-probleme-bei-kleinsthunden/

https://futalis.de/hunderatgeber/hunderassen/kleine-hunde/chihuahua/rassemerkmale

https://futalis.de/hunderatgeber/hunderassen/kleine-hunde/chihuahua/krankheiten

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum Rassestandard Chihuhua. Wusste ich gar nicht, hab es auch nicht überprüft:

https://futalis.de/hunderatgeber/hunderassen/kleine-hunde/chihuahua/rassemerkmale

"Verglichen mit dem bisherigen Rassestandard enthält die neue Fassung vom 15.09.2010 zwei entscheidende Änderungen: Nicht nur die genetisch bedingte Fellscheckung „Merle“ gilt jetzt als disqualifizierender Fehler, auch die offene Fontanelle ist nicht weiter geduldet, da diese beiden Merkmale deutlich einem gesunden Rassestandard entgegenstehen."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jemand hat es irgendwo erwähnt, Chihuahua beim IPO-Training: :4_joy:

 

 

Noch ein Training, macht er prima!

 

 

Agility. Tatsächlich. :)

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wahnsinn, was man so alles findet. :D Nicht so schnell wie die Windigen ... Flyball Chihuahua

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Agility und Obedience liegt ihnen ja so als wendige Begleithunde mit viel will to please, der Schutzdienst-Chi ist schon eher die Ausnahme, vielleicht könnte man einen Hetzärmel als Daumenaufsatz oder so für ihn herstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich mag Chihuahuas und ich kenne hier nur Chis, die einfach Hunde sind. Ja, sie frieren schnell. Aber wenn ich mich gerade hier bei mir umschaue: Da liegen ein Zotteltier und ein Podenco unter ihren Decken und das in Spanien. 

 

Bei uns gibts viele Chis und Chi-Mixe und auch viele Yorkshire-Terrier, die ich ebenfalls als zähe Tiere kennengelernt habe. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb Eifelkater:

Ihr vergesst das Regen bekanntlich saurer Regen ist, und der ruiniert die ganze Fellqualität......

 

Ja, stimmt. Bei RR Selma war das Fell am Rücken irgendwie "anders"...:think:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Das könnte Dich auch interessieren


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.