Jump to content
Hundeforum Der Hund
KarinXXL

Kreuzband Op

Empfohlene Beiträge

Guten Tag zusammen,

 

unser BEN Labrador/ Retr.wurde vor 14 Tagen operiert Kreuzbandriss.Er macht sich sehr gut, aber heute blieb mir fast das Herz stehen, trotz Absperrung hatte er es heute geschafft die Treppe zu nehmen um in den ersten Stock zu mir zu kommen.Wer kann mir sagen ab wann nach solch einer Op. die Hunde wieder einige Stufen erklimmen dürfen.Vielen Dank

Es grüßt Karin u. BEN

Familie 017.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Frage wäre nach welcher Methode operiert wurde ?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich würde den TA fragen,die Heilungsverläufe sind doch sehr  verschieden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hund - Humpeln - Kreuzband(an)riss?

      Hallo liebe Hundefreunde,   Mein Hund ist ein 11kg schwerer ca. 8 jähriger Mischling.   Seit etwa 4 Wochen humpelt er hinten rechts immer mal wieder. Ich war bereits 2x beim Haustierarzt, doch nie konnte etwas eindeutiges festgestellt werden. Also gab es jedes Mal Schmerz- und Entzündungshemmer (Rimadyl) mit, für jeweils etwa 7 Tage.   Mit Schmerzmitteln war das Humpeln weg. Vor Ostern gab es nun die letzte Tablette... Wir haben viel gespielt (dumm vo

      in Hundekrankheiten

    • Kreuzband-OP Erfahrungen

      Hallo   Ich hoffe das ich hier richtig bin, denn einerseits gehört es zu krankheiten aber auch zur gesunderhaltug:)   Nun ist es soweit. Meine shila liegt jetzt gerade  auf dem OP tisch, diagnose: Kreuzbandriss. Ich bin froh das es gemacht wird, habe die op bereits verschoben gehabt  weil mein pferd auch den gelben schein  hat und ich auf abruf  sein musste, jetzt aber musste gehandelt werden weil shila nur noch auf 3 beinen lief:(   Op verfahren ist "die platte"  tplo? Kann

      in Hundekrankheiten

    • Zerrung oder doch das Kreuzband?

      Hallo zusammen   Danke für die Aufnahme Ich brauche gleich euren Rat. Ungefähr Mitte Dezember 2017 fing der Spike an zu Humpeln und zwar hinten rechts, er hinkt nur nach langen Spazierengehen mit Spielen und erst nach einer kurzen Ruhephase. Wir sind dann eine Woche lang weniger gegangen, an der Leine, ungefähr 30min pro Spaziergang. Als ich merkte das er nicht mehr gehumpelt hat habe ich ihn wieder abgeleint und laufen/springen lassen, zuhause nach einer kurzen Pause humpelte er wi

      in Gesundheit

    • Erst ED jetzt Kreuzband...Bin fertig mit der Welt

      Hallo zusammen.   Ich bin neu hier weil ich mich einfach mal ausheulen muss.  Wir haben einen Weißen Schäferhund Rüde, der jetzt im Februar erst ein Jahr alt wird. Eigentlich verlief die Welpenzeit super, kam gut an, war fix stubenrein, versteht sich mit den Kindern und will einfach gefallen. Dann fing er plötzlich an zu lahmen....nach einem Ärztemarathon stellte sich dann ED raus, mit Fragmenten im Gelenk welche entfernt wurden und die Elle wurde durchtrennt, damit der Spalt im G

      in Hundekrankheiten

    • Brauche Rat...Erst Tumorentfernung und dann Kreuzband OP?

      Hallo,   ich habe mich hier angemeldet, weil ich einen Rat brauche.   Wir haben 2 Hunde aus dem Tierschutz: Alfi, Boxer, kastrierter Rüde, 7 Jahre und Bunny, Labrador, kastrierter Rüde, 8 Jahre. Die zwei Dicken leben seit 6 bzw. 7 Jahren bei uns. Der Boxer ist leider schon immer unser Sorgenkind, als "Polentransport" v. d. Polizei in den Tierschutz, Räude-Erkrankung. Erster Besitzer hatte keine Lust/ Geld zu behandeln, 40 Fieber etc. wieder im Tierschutz gelandet. Dann ab zu uns, wir haben

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.