Jump to content
Hundeforum Hundeforum
BarneyZeus

Damit umgehen

Empfohlene Beiträge

vielen lieben dank für die schönen Worte und ich drücke ihn ganz ganz dolle zurück....... ja ich versuche schon jeden Tag was mit ihm zu machen aber ich kann da ich vorzeitige wehen habe auch nicht so wie ich gerne möchte. Das schenkt alles ein bisschen ein. Aber wir geben uns alle Mühe 

vor 3 Minuten schrieb DerOlleHansen:

 

Gar nicht ... :(

 

Ich habe ein digitales Fotoalbum mit allen schönen Erinnerungsfotos angelegt. Das war sehr schmerzlich.

Aber heute freue ich mich, wenn ich mir die Bilder ansehe oder wenn ich sie z.B. hier im Forum teile.

Von seiner kleinen Wolke drückt dich ganz lieb mein allererster Hund:

IMGP0313.JPG.3678e834865ff5dd5ed21f9fb3002de7.JPG

 

 

 

Was, 3 Wochen? So lange habe ich es nicht ausgehalten ... Es musste sofort ein neuer Hund her.

Erst dann war die Welt wieder einigermaßen erträglich.

Du hast ja noch den zweiten Hund. Sie zu, dass es "Geteiltes Leid ist halbes Leid." wird und nicht "Geteiltes Leid ist doppeltes Leid." ;)

 

Wenn dir zu Heulen ist, tue es! Ich höre dann immer traurige Musik und kann damit heulen wie ein Schlosshund ...

Nachher ist einem wohler ... 

Hier ein Beispiel:

(Hat übrigens der nach außen so knallhart wirkende Clint Eastwood mit seinem Musiker-Freund Lennie Niehaus geschrieben.)

 

Versuche, dich an deinem zweiten Hund zu orientieren, der wird nämlich irgendwann die Trauer einstellen und wieder fröhlich in die Zukunft blicken!

Wenn es soweit ist, mach' es ihm nach!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.