Jump to content
Hundeforum Der Hund
waupeeChau

yorki scheren ist schädlich ?

Empfohlene Beiträge

hab überlegt  unser Yorki ( ist ein mischling  ) zu scheren , aber die frage ist  etwas schadet ? 

hab googelt hab nix gefunden..

wieso ich auf idee komme ist.. 

weil unsere yorki  öfter vorkommt eigene fell reinbeißt und fell haare abreißt..

ich dachte wenn fell kurz ist ob dann besser wird ..

 

51593541_2618312754862095_2456923173954781184_n.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Fell deines Yorky´s sieht nach einem einschichtigen Fell aus - ohne Haarwechsel.

Das soll geschnitten werden, da es nicht ausfällt.

Scheren ist also auch möglich.

 

Jedoch -

wenn sich dein Hund Haare ausreisst, hat das einen Grund, der einmal durch einen Tierarzt abgeklärt werden sollte.

Flöhe? Milben? Allergie???

Oder aber auch

Stress!?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@gatil  war schon mal tieratzt konnte nix gefunden werden .. 

letzen jahr  war sein fell kurz.. da meine mutter ihm mal kurz gescherrt und sein fell nicht abgerießen ..

erst angefangen als fell länger wuchs ..

da dachte wieder sein fell kurz scheren lasse  ob dann besser wird ..

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Raspelkurz scheren ist doch... fragwürdig

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Klar, daß er sich die Haare nur ausreissen kann, wenn sie länger sind.

Da muss man die Ursache beheben!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das weiß ich nicht wieso macht..

Hab  hier nur gefragt ob hund schadet wenn kurz fell kurz schneidet..

 

Wenn trotz kurze fell net besser wird gehe nochmal Tierarzt ..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein guter hundefrisör sagt dir, ob eine Schur bei deinem Hund in Ordnung oder schädlich ist.

Das liegt an der Haarstruktur... Ich glaube unser Frisör sagte mal, dass man bei Unterwolle nicht scheren soll, weil eben diese dadurch geschädigt wird.

Bitte um korrektur, falls das nicht stimmt! Habe damals nicht wirklich zu gehört, weil meiner geschoren werden muss...( kein Fellwechsel)

 

Aber wie auch die anderen schon sagten: auf jeden Fall den Grund für das sich rupfen suchen.... Durch kurzhaarschnitt machst du es ihm ja unmöglich, diese Strategie auszuführen.... Wenn er ein Problem hat wird er sich mit kurzhaarschnitt über kurz oder lang eine neue Strategie suchen die dann wohl ebenso wenig funktional ist wie das Haare ausreißen...

 

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dann werd mal fragen..

Grund versuche ja heraus zu finden..

Jedes mal unterbinden wenn sehe ..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Scheren ist nicht schädlich. Außer man schert wie die Russen gegen den Strich und kommt ins Fleisch

(habe mir mal Videos angesehen, da ist das katastrophal). Das 'Haare' rupfen kann auch eine Unart sein. 

Meine sind, bis auf Toulouse, alle geschoren und das ist ganz wunderbar zu pflegen. Lang ist nur das Haar am Bein.

 

vor 12 Stunden schrieb AKB:

Ich glaube unser Frisör sagte mal, dass man bei Unterwolle nicht scheren soll, weil eben diese dadurch geschädigt wird.

Der Yorkie hat keine Unterwolle und kein Fell in dem Sinn, sondern ein menschenähnliches Haarkleid. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.