Jump to content
Hundeforum Der Hund
Curly81

Die Verwendung von Hundeboxen

Empfohlene Beiträge

Gute Idee mit den Rezensionen.

Gibt es irgendwo einen vernünftigen Text zu dem Thema, den man verlinken könnte?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb Estray:

Wer mag, kann ja hier mal zur Unterstützung anrücken😎.

Als würde man ihnen ihr Heiligstes nehmen wollen 🙈.

 

https://www.facebook.com/groups/hundeerziehung.tipps/

Thread ist gelöscht 🤷‍♀️

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gibt es hier eigentlich inzwischen geschlossene Gruppen? Ich habe so ein, zwei Ideen, die ich aber nicht so gern öffentlich diskutieren will, bevor sie spruchreif sind. Es klingt ja danach, als wären einige daran interessiert, das ganze etwas größer aufzuziehen, um ein Bewusstsein dafür zu schaffen, dass solche Käfighaltung einfach nicht ok ist. Wenn dem so ist, kann ich mit ein paar Einfällen dienen, aber ich möchte das nicht allein machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gibts nicht...ginge es nicht öffentlich? 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich denke man sollte vor allem auch an die Hersteller und Händler herantreten, denn hier beginnt das Problem.

 

Hundekäfige für den Hausgebrauch

 

https://www.zooplus.de/shop/hunde/hundehuette_hundetuer/zimmerkaefig/705999

 

Mit folgenden Hinweisen!

Sicherer Rückzugort in stressigen Situationen: z.B. bei Trennungsangst, anstehendem Besuch, etc.

Ideal auch für Welpen: verhindert Beschädigungen in der Wohnung durch junge Hunde während kurzzeitiger Abwesenheit des Halters

 

Bitte beachten Sie:
Wichtige Voraussetzung ist eine vorsichtige und positive Gewöhnung an den Kennel. Der Käfig sollte nie als Strafe benutzt werden, denn er soll für Ihren Vierbeiner einen geschützten und positiven Ort darstellen.
Der Kennel eignet sich nur zur kurzzeitigen Unterbringung des Hundes über wenige Minuten/Stunden und nicht zur dauerhaften Haltung oder als Lösung bei Erziehungs- und Verhaltensproblemen!

 

Die Anleitung gibt es noch obendrein (ganz oben als PDF)

https://www.zooplus.de/shop/hunde/hundehuette_hundetuer/zimmerkaefig

 

Man beachte einfach nur die Bewertungen für die ganzen Käfige und Boxen.

 

Es scheint völlig normal inzwischen seinen Hund, wenn er nicht alleine bleiben kann, einfach auf kleinsten Raum eizusperren.

Welcome to america..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da ich derzeit nur mit dem Handy online bin, werd ich heute Abend nur mal alles durchlesen... Einige sehr gute Ideen hab ich schon überflogen 😀

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nicht so gern, solange nix spruchreif ist. Ich habe nicht so gute Erfahrungen damit gemacht, irgendwas zu veröffentlichen, bevor es nicht Hand und Fuß hat. Nachher klappt irgendwas nicht und dann ist das für alle blöd.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 33 Minuten schrieb Wilde Meute:

wenige Minuten/Stunden

Das widerspricht sich doch schon komplett. Könnte man fast drüber lachen, wenn es nicht so traurig wäre.

Wenige Minuten/Stunden... Wenige Minuten sind für mich so maximal 15. Das summiert sich nicht mit Stunden auf und lässt sich damit auch nicht irgendwie gleich stellen.

Verfasst so einen Blödsinn. Was sind denn "wenige Stunden"?

Wenn ich 10h in Spanien verbracht habe, dann habe ich "wenige Stunden" dort verbracht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...