Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lique

GOT *SPOILER*

Empfohlene Beiträge

In der nächsten Folge starten die dann mit einem Got typischen schmerzhaften WTF Tod, der uns in der langen Nacht vorenthalten/erspart wurde..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Stunden schrieb Zurimor:

Ich fand grad auch die ruhigen Szenen richtig gut, den langsamen Aufbau, das war schon großes Kino. Zu sehr in die Länge gezogen fand ich es nun nicht, das mag sein wenn man's schaut mit dem Gedanken "Wie geht's nun weiter, was passiert als nächstes?", wenn man's Szene für Szene schaut und sich drauf einläßt ist es eine großartige Inszenierung.

Wohl die beste Darstellung einer Schlacht, die ich bis dato gesehen habe.

 

Kann ich nur beipflichten!

 

 

Lohnt sich!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich guck sie jetzt gerade nochmal auch in Bezug auf eure Anmerkungen und Beschreibungen auf unserem OLED und da ist sie gar nicht mehr so dunkel wie auf unserem LCD Fernseher im Keller :D Ich seh viel besser jetzt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Soundtrack war mal wieder mehr als nur grandios. Traumhaft, traurig, schaurig schön. Und tatsächlich gefiel mir diese Episode sogar sehr. Ich war ein bisschen blöd Melisandres Hint zu verstehen, und hatte es darauf bezogen, dass Arya schon viele White Walker getötet hatte. Als sie dann... ihr wisst schon was getan hat, war ich ernsthaft von den Socken und verdammt positiv überrascht.

 

Andererseits hätte ich ein "Bad Ending" auch nicht ganz so schlecht gefunden, mit der Erfüllung der Bran-Theorie. Schmunzeln musste ich auch ein bisschen bei der Krypta. Da hab cih mich aber ernsthaft gefragt ob Sansa sich jetzt selbst umbringen will mit dem Dolch. Was hat sie da gemacht? So wirklich verstanden hab ich den Plott mit ihr und Tyrion in der Krypta nicht.

Die Hoffnung die da gemacht wurde, als Melisandre die Waffen entzündet hat und die innerhalb von Sekunden verloschen sind... Puh auch sehr Schaurig-Schön. Nach den vielen Warnungen, haben wir unseren relativ neuen Fernseher auf volle Helligkeit gestellt und nur den Kamin lodern gehabt. Ging eigentlich ganz gut so. Über die Animation konnte ich ejtzt nicht wirklich meckern, da mich die Folge sehr gepackt hat und ich dann auf extreme Animationsfeinheiten nicht mehr achte.

 

Naja eine Sache die nicht wirklich aufgelöst und auch nicht von belang ist: Für mich war der Nightking ein Targaryen, nachdem er das Drachenfeuer überlebt hat und süffisant lächelnd da stand. Seine Beweggründe hätte ich trotzdem gerne erfahren. Mr Nightking was halten sie von einem Interview?

 

Sind grauer Wurm und Melisandre eigentlich auch Gesichtlose? Weil sie sich mit Valah Morghulis begrüßt haben?

 

Ich freue mich in jedem Fall für meine Lieblingsfamilie, dass das relativ glimpflich ausging. Das dicke Ei mit Cercei wird jetzt wohl noch kommen. Ich denke aber nicht, dass die am Ende auf dem Thron sitzt. Dann wären da eine Menge Ungereimtheiten drin mit den ganzen Weissagungen aus anderen Staffeln.

Ich hatte mir Folge 2 und 3 im übrigen hintereinander angesehen, weil ich den vermutlichen Cliffhänger nicht haben wollte. Auch sehr schön als Podrick gesungen hat. Im Englischen klingts nochmal einen ticken schöner. Im gesamten eine angemessene Folge mit der ich überraschenderweise sehr zufrieden bin. Falls mir das richtige Ende der Staffel nicht gefällt, setze ich mein persönliches Ende von GOT wohl in diese Folge ;)

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lebt eigentlich Goldy noch ? Ich meine es gibt eine Szene wo Sam weinend über einer weiblichen Person kauert und die sah eher starr drein ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben gestern auch geguckt und es hat uns sehr gefallen. Die Szene mit Arya in der Bibliothek war mir echt zu gruselig. :D

 

Nach 5 Minuten Gucken meinte mein Freund, er müsse mal eben was am Bild umstellen. Und da hab ich nur gesagt: “Lass es, Schatz. Im Forum sagen sie...“ Haha. :D Und ich hab schön kommentiert. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Haha das mit arya in der Bibliothek hat mich an ein survival Horror Video game erinnert 😁

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich bin dafür, daß Bran jetzt mal mit dem Rollstuhl die Treppe runterfällt oder so - da der Nachtkönig ja nun tot ist ist der dreiäugige Rabe doch noch überflüssiger als vorher schon. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was hat Bran eigentlich die ganze Zeit gemacht als er die Augen verdreht hat in der Folge? 🤔

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mit den Raben geflogen und sich die Schlacht von oben angeguckt. Glaub ich. Oder ein Nickerchen gemacht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.