Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lique

GOT *SPOILER*

Empfohlene Beiträge

Wenn Arya, Jon, Gendry und Lyanna überleben... Mehr bräuchte ich nicht zum Glücklichsein. Aber ich fürchte, ich werde wieder bitter enttäuscht. 

 

Übrigens: Mich wundert es gar nicht, dass Geist noch nicht am Start ist. Nun, da er wieder daheim im Norden ist, geht er selbstredend wie immer allein sein Revier erkunden und vielleicht auf eine Stippvisite bei seiner Schwester und ihrer wunderschönen Sippschaft vorbei. Ist doch klar. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jon kann Dany umbringen und wird dafür von den Drachen gefressen. Jamie erwürgt seine Schwester und stürzt sich dann in sein Schwert. Arya tötet den Nachtkönig und wird die neue Eiskönigin. Und Bran kommt mit seinem Rollstuhl die Treppen nicht hoch und verhungert irgendwo. Und Sansa ... weiß ich noch nicht, aber die nervt. 

Die einzige mit genug Eiern für den Thron ist die kleine Mormont. :14_relaxed:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich plädiere für Samwell Taly als König!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Siobhan:

Jon kann Dany umbringen und wird dafür von den Drachen gefressen. Jamie erwürgt seine Schwester und stürzt sich dann in sein Schwert. Arya tötet den Nachtkönig und wird die neue Eiskönigin. Und Bran kommt mit seinem Rollstuhl die Treppen nicht hoch und verhungert irgendwo. Und Sansa ... weiß ich noch nicht, aber die nervt. 

Die einzige mit genug Eiern für den Thron ist die kleine Mormont. :14_relaxed:

 

Eier hat sie wirklich, das steht fest. Und Stil! 👍

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Stunden schrieb Lique:

Finde ich rührend, wie du die Persönlichkeitsrechte eines fiktiven Charakters in Schutz nimmst. 

 

 

Ich finds einfach dumm, das ist alles.

 

Ich habe mit Daenerys selbst einige Probleme. Schon immer gehabt. 

Ich finde übrigens, Cersei ist ein grandioser Charakter, obwohl ich sie nicht mag. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Gusar:

Ich plädiere für Samwell Taly als König!

 

Herr Tarly könnte GRRM selbst sein, der „A Song of Ice and Fire“ (auf)schreibt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Stunden schrieb Patlican:

Wenn Arya, Jon, Gendry und Lyanna überleben... Mehr bräuchte ich nicht zum Glücklichsein. Aber ich fürchte, ich werde wieder bitter enttäuscht. 

 

Ich mag Arya und Sansa viel weniger als Cersei, mir ist es egal, ob sie sterben, traurig fände ich es nicht. Ich mag die Starks eigentlich alle nicht wirklich, bis auf den halben. 

 

Lyanna ist auch nicht so „badass“ wie alle tun für mich. „Yara“/Asha ist das für mich eher. 

 

Leider hat man da zu viele Charaktere mit Potential abgesägt. 

 

 

Ich hoffe sehr, dass es kein Happy End gibt. Das wäre für mich das perfekte Ende. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So, ich hab jetzt eben gerade die zweite Folge zu Ende geschaut, dann kann ich hier jetzt auch mitreden :D

Mir geht Daenerys inzwischen so dermaßen auf den Senkel! Ich hoffe wirklich inständig, dass sie nicht auf dem Thron landet! Sie ist auf dem besten Weg, genauso Irre wie ihr Vater zu werden. Vielleicht erbarmt Jaime sich ja, nachdem er sich um seine Schwester gekümmert hat, und "kümmert" sich danach auch noch um Dany <_<
Oder irgendwas öffnet Jon die Augen und er erledigt das. Eigentlich egal, solange es irgendwer macht!

Sansa mag ich inzwischen sehr, ich finde sie hat eine tolle Charakterentwicklung durch gemacht! Ich wünsche sie mir als Wächterin des Nordens/Königin des Nordens :)

Arya ist zwar irgendwie cool, aber fast genauso "charakterlos" geworden wie Bran, schon klar, die beiden haben sich verändert, sind nicht mehr dieselben, aber man hat fast den Eindruck, dass die zwei ihre Menschlichkeit komplett abgelegt haben. Bei Bran macht das vielleicht auch noch irgendwo Sinn, aber bei Arya ist mir das zu krass. Ob sie lebt oder stirbt ist mir relativ egal, beides hat einen gewissen Reiz.

Ich mag Jon. Ich empfinde ihn als sehr gerecht, tapfer und loyal, auf dem Thron will ich ihn aber trotzdem nicht sehen, als Hand könnte ich ihn mir aber vorstellen, oder als Anführer der Königsgarde 🤔 Oder ne, Brienne wäre besser als Anführerin der Königsgarde! Aber wer weiß, ob es sowas überhaupt noch gibt, wenn die Schlachten alle geschlagen sind...

Ich kann gar nicht sagen, wen ich am liebsten auf dem Thron sehen will. Varys wäre wohl nicht die schlechteste Wahl, denn dann gäbe es wohl nicht mehr lange einen Thron :)
Jon hätte natürlich einen legitimen Anspruch, aber selbst wenn er überlebt, wer weiß ob er überhaupt auf dem Thron sitzen will? Er wollte ja eigentlich nicht mal König des Nordens sein.

Ich bin wirklich gespannt, was da noch alles kommt!
Und Geist konnte man in der neuesten Folge sehen! Er steht mit Sam und Jon auf der Mauer :)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmm. Ich mag Sansa eigentlich sogar am liebsten. Ich denke sie ist einfach ein Charakter der genauso deplatziert in ihrer Familie und in Winterfell war wie Arya in der Rolle als Frau. 

Alle Geschwister hatten das Kämpfen als 'gemeinsames Hobby/gemeinsames Interessengebiet' nur sie fiel mit ihrem Fernweh und ihrem Wunsch nach eleganten Kleidern und ihrem Interesse an Mode völlig aus der Reihe. 

Sie hat mit der Chance nach Kingslanding wohl einfach ihre einzige Chance gesehen aus dem arbeitssamen Norden ohne großen Sinn für schönes/Mode fliehen zu können. Wollte eigentlich nichts weiter als einen Mann dessen Kinder sie bekommen und eine eigene Familie die sie lieben kann.

 

Und dann hat ihr das Schicksal mit Joffrey und Ramsay schwer zugesetzt. Jetzt hat sie die eiserne Miene als einziges Mittel wenigstens ein klein bisschen Würde zu behalten, denn fröhlich kann man kaum sein und die anderen beiden haben wenigstens etwas weniger Freude beim Quälen gehabt wenn sie nicht möglichst nie geweint hat.

 

Ich kann auch verstehen daß sie Probleme hat Jon und Arya zu vertrauen nachdem Theon und Pytr sie so betrogen und hintergangen haben ohne dass sie den beiden einen Grund geliefert hätte. Selbst Joffrey war sie immer 'ergeben' trotzdem tötete er ihren Vater. 

 

Ich finde ihr Charakter gibt einfach Sinn und hat auch eine Entwicklung hinter sich. Aus meiner Sicht hat sie in den ersten paar Folgen einiges verpatzt aber sie hat ihre Schlüsse draus gezogen. Die Arroganz nutzt sie meiner Meinung nach eher als Schutzschild. 

 

Naja so ist halt meine Interpretation (muss keiner gut finden oder teilen), aber weil sie so gar keiner zu mögen scheint wollte ich doch noch ein paar nette Worte über sie verlieren. :D

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 47 Minuten schrieb Hoellenhunde:

ch finde übrigens, Cersei ist ein grandioser Charakter, obwohl ich sie nicht mag. 

 

Das ist doch überhaupt das 'Problem' an der Serie. Da gibt es soo viel Potential und so viel Möglichkeiten, es ist um die allermeisten Schade die sterben müssen. Und das ärgert mich dann weil ich immer finde "dessen/deren Geschichte war noch nicht zuende erzählt". 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Fragen zu Urheberrechte, Spoiler, etc. (Fanpage)

      Hallo Leute, ich bastel ja zurzeit fleißig an meiner HP. Jetzt hab ich mir überlegt eine kleine "Fanpage" meiner Lieblings- TV Serie (n) zu machen. Ich weiß das ich mir dazu nicht einfach Bilder aus Google ziehen darf, ausser ich hol mir die jeweiligen Genehmigungen ein, und geb dann die Quelle an meiner HP an. Aber, was ist mit den Bildern die ich quasi "selber" mache? zB durch Screenshots wenn ich die Serie anschaue. Oder selbst zusammen gebastelt mit Bildbearbeitungsprogrammen? Es ist ja

      in Plauderecke

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.