Jump to content
Hundeforum Der Hund
KleinEmma

Gute Reise lieber Milo

Empfohlene Beiträge

Es tat mir unendlich leid, zu lesen, dass Milo nicht mehr da ist.

Es hat mich sehr berührt, wie er sich euch ausgesucht hat und in seinen letzten Monate ausreichend Nahrung und vor allem liebevolle Zuwendung genießen konnte.

Ein größeres Geschenk konntet ihr ihm nicht machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Leider lese ich diese traurige Nachricht erst jetzt. Milo's und eure Geschichte hat mich sehr berührt. Ich bin traurig, aber ich freue mich auch für Milo, dass er in seinen letzten Monaten Liebe und Zuwendung erfahren hat und mit dem Gefühl von Geborgenheit diese Welt verlassen durfte. 

R.I.P, Milo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was für eine furchtbare Nachricht muss ich lesen :(

 

Auch wenn man jederzeit damit rechnet, trifft es mich auch unerwartet hart. Wie muss es dir da erst gehen? 

 

Es tut mir wahnsinnig leid, dass dem Schlumpf nun doch nicht mehr Zeit geblieben ist, die er doch so sehr verdient hätte! 

 

Liebe Marion, auch ich möchte dir aus tiefstem Herzen danken, dass du dich seiner angenommen hast, ihn umsorgt, gepflegt und geliebt hast! Ich danke dir, dass du Milo gezeigt hast, wie schön ein Hundeleben sein kann.

 

Und vielen Dank dafür, dass du uns hast teilhaben lassen. Dadurch ist Milo für mich einer der Forenhunde, wenn nicht sogar DER Forenhund geworden, der sich in atemberaubender Geschwindigkeit in mein Herz geschlichen hat, mit dem ich mich mitgefreut habe über die glückliche Wendung in seinem schweren Leben, mit dem ich mitgelitten habe, wenn es ihm nicht gut ging und um den ich trauere, weil er nicht mehr da ist :(

 

Mach´s gut, kleiner Schlumpf! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gute Reise lieber Milo. 

Danke, an euch, dass er sie nicht allein gehen musste. 🙏❤️

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach, wie leid es mir tut, dass diese sanfte Seele nun die Augen für immer geschlossen hat... 😔 Ich wünsche euch viel Kraft und hoffe, ihr findet vielleicht ein wenig Trost in dem Gedanken, dass er durch euch erst in Liebe leben und in Liebe von dieser Welt gehen durfte. Für euren Einsatz bewundere ich euch sehr. Was für ein Glück, dass es Menschen wie euch noch gibt! Und was für ein Glück, dass Milo euch traf! 🌈❤️

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es ist eigentlich schon alles gesagt worden. Für einen Hund sind ja 4 Monate viel länger, als für uns. Es ist schön für ihn, dass er bei euch alle Annehmlichkeiten hatte, die ein Hund sich wünschen kann. Bis hin zu seinem angenehmen, friedlichen Tod! 

Ich bewundere euch und alle, die einen sehr alten Hund bei sich aufnehmen sehr. Vielleicht werde ich auch einmal soweit sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich war ja 'ne Weile weg hier - und nun lese ich das... Das habe ich nun wirklich nicht erwartet!

Der gute alte Milo ist nicht mehr bei euch....

Es tut mir sehr Leid, es war ja immer deutlicher, dass ihr ihn jeden Tag ein bisschen mehr in eure Herzen geschlossen habt.

Dort werdet ihr auch immer ein Eckchen für ihn haben, da bin ich sicher. Auch wenn ihr nun bestimmt sehr traurig seid.

Milo hat es gut gehabt, und das ist, was zählt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb Renegade:

Ich war ja 'ne Weile weg hier - und nun lese ich das... Das habe ich nun wirklich nicht erwartet!

Der gute alte Milo ist nicht mehr bei euch....

Es tut mir sehr Leid, es war ja immer deutlicher, dass ihr ihn jeden Tag ein bisschen mehr in eure Herzen geschlossen habt.

Dort werdet ihr auch immer ein Eckchen für ihn haben, da bin ich sicher. Auch wenn ihr nun bestimmt sehr traurig seid.

Milo hat es gut gehabt, und das ist, was zählt!

 

Ja, nun ist er schon über eine Woche nicht mehr bei uns - zumindest nicht auf die gewohnte Art. In unseren Herzen ist und bleibt er.

 

Gestern war nochmal ein schlimmer Tag. Wir haben den LKW leer geräumt, der nun verkauft ist. Irgendwie fand ich es schlimm, weil damit auch wieder ein Stück von Milos Geschichte geht. Er hat es ja nicht mehr geschafft in unser neues Häuschen umzuziehen. 

 

Milo fehlt mir sehr, aber ich versuche ganz bewusst an all die schönen Erlebnisse und an seine Eigenarten zu denken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...