Jump to content
Hundeforum Der Hund
KleinEmma

Das Bilderbuch der Emma F.

Empfohlene Beiträge

Oje, gute Besserung für die Arme!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Emmas Ohrwunde heilt bisher ganz gut. Allerdings haben wir ja im Sommer immer massenhaft Fliegen. Die nerven Emma natürlich und somit ist Emma tagsüber fast nur im Haus.

Aber, sie ließ sich heute auf Albereien ein und wurde dabei auch wieder ganz albern. Bei der Abendrunde war sie gut drauf.

 

Hier treffe ich allerdings selten Hunde. Ich hoffe, dass ihr ihre Hundekumpels aus der Nachbarschaft gut tun und sie halt dadurch nicht wieder Probleme mit fremden Hunden hat. Sie wollte auch heute Abend wieder - wie jeden Abend - zu ihren Hundefreunden gehen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Stunden schrieb Renegade:

 

Ich fühle mit euch...!

Wir warten teilweise schon länger als ein Jahr auf amtliche Mitteilungen, es ist ein Graus in Spanien.

Im August passiert sowieso rein gar nix, vorher nicht allzu viel und nach den Sommerferien ist ja auch schon bald wieder Weihnachten...:rolleyes:

 

Bei uns im SW Deutschlands ist es bestimmt genauso heiß wie bei euch. Und dazu noch feucht. Es ist NIX besser - ab zum Atlantik ist bestimmt nicht verkehrt.

Ich drücke euch die Daumen, dass ihr es bald schafft!

 

Heftig, dass es bei euch wieder so heiß ist. Für nächstes Jahr haben wir auch nochmal Deutschland geplant, aber dann im Mai/ Anfang Juni, damit wir vor der Hitze wieder weg sind. 

 

Das mit den spanischen Behörden ist schon ein Graus. Keine Ahnung, ob das in Deutschland besser ist. Aber das ist halt das Manana-Land (mir fehlt das Zeichen über dem N): Es ist halt alles entspannter und genau das lieben wir an diesem Land. ... in Sachen Behörden werden wir wohl nie spanisch werden :D Diese Warterei nervt und jedes Mal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Emma ist hier im Campo wieder ganz Emma. Sie flitzt und albert und ist fröhlich. Ohrwunde ist nun geschlossen und es ist eine Kruste drauf. 

 

Heute sind Emma und ich losgezogen, bevor die Sonne über die Berge kroch.

k-DSC05198.JPG.be5e022c8599826b03133f3cf6ec9243.JPG

 

Sie schaut auch der Sonne zu ... na gut, sie schaut zum Kaninchenhügel

k-DSC05199.JPG.db082befd2497eedf13f8f6c5895080f.JPG

 

Und dieses Foto...

k-DSC05202.JPG.661fbf793cca48f02a64fb41118b3991.JPG

 

... erinnert mich ein wenig an diese Zeit

1088255577_Emma7Wochenjung.jpg.758bd093a15d3044fad679b6ae94681a.jpg

 

Hier musste sie mal gucken gehen und schnüffeln, denn da saßen sehr viele Langohren

k-DSC05203.JPG.652f27ecfba62ccd75900ddf13a2cf21.JPG

 

Und dann habe ich sie gerufen

k-DSC05205.JPG.97be1c915f5c213be6959b6ccb8a8e89.JPG

 

:o:blink: die Zunge

k-DSC05206.JPG.4abdc76ac87bbf303ffbdbf249044767.JPG

 

k-DSC05207.JPG.a10568752c2df8be26b77fd7bf4cf3e1.JPG

 

Puh, wieder halbwegs normal :D

k-DSC05208.JPG.8f8e3b312e11508e902ad64dd61106d1.JPG

 

Der Sonne entgegen

k-DSC05210.JPG.c123b4864e1967ea5d29dd42b0717236.JPG

 

Es war keine so gute Idee, durch die Rambla zurückzugehen, denn da steht die Hitze, bäh. Aber schön sieht es aus, wenn die Sonne in die Rambla scheint.

k-DSC05211.JPG.bd2d47e103bc5f6596e91740f178bc36.JPG

 

k-DSC05213.JPG.a5035122ba4ce5f61ccaa31c5d3fa833.JPG

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@KleinEmma Das freut mich, das Emma den Schock schnell zu überwinden scheint, weiter so!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben schrieb Ferun:

@KleinEmma Das freut mich, das Emma den Schock schnell zu überwinden scheint, weiter so!

 

So wars letztes Jahr aber auch. Im Campo normal, aber dann folgten die Begegnungen mit fremden Hunden... Schauen wir mal. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 12 Stunden schrieb KleinEmma:

 

 Aber das ist halt das Manana-Land (mir fehlt das Zeichen über dem N):

 

Wie man zu ñ kommt, habe ich erst hier gelernt ;), ich glaube, @Ferun hat mich da angelernt - danke nochmals!

Also:

Taste Alt drücken, gleichzeitig 164, Tasten loslassen, und schon ist es da: ñ

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb Renegade:

 

Wie man zu ñ kommt, habe ich erst hier gelernt ;), ich glaube, @Ferun hat mich da angelernt - danke nochmals!

Also:

Taste Alt drücken, gleichzeitig 164, Tasten loslassen, und schon ist es da: ñ

 Och nö, mir zu umständlich. Ich hatte bis vor wenigen Jahren immer ein spanisches Notebook. Da ich aber nur deutsche Kunden habe, waren mir diese Tastenkombinationen für ä, ö, ü und ß zu lästig. Jetzt gibts halt nur ein manana :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Minuten schrieb KleinEmma:

Jetzt gibts halt nur ein manana :D

 

Schreibste halt "Lunes" wird immer gerne gebraucht, wenn man nicht schon wieder auf  "mañana" vertrösten möchte :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Minuten schrieb Renegade:

 

Schreibste halt "Lunes" wird immer gerne gebraucht, wenn man nicht schon wieder auf  "mañana" vertrösten möchte :P

 

DAS kam heute tatsächlich :lol: Mein Mann versucht bereits die ganze Woche LED-Leuchten fürs Wohnmobil zu bekommen. Nu hatte er einen Laden gefunden, die das führen, aber leider ist der gute Mann nicht soo zuverlässig. Er muss die Dinger bestellen. Letzte Woche hieß es: Lunes sind die da. Lunes waren die aber nicht da, weil er vergessen hatte sie zu bestellen. Gestern sollten sie aber da sein. Mein Mann fuhr runter. Schild an der Ladentüre: Geschlossen. Laden-Mann kam aus dem Laden geeilt, entschuldigte sich im Vorbeigehen, er müsse schnell weg - morgen seien aber die Leuchten da.

Also fuhr mein Mann heute wieder runter in die Stadt und zum Laden. Ups, Leuchten sind nicht da. Morgen ... aber spätestens Lunes sind sie da....wuaaaah.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Sockes und Rayk´s Bilderbuch

      Hallo! Nachdem ich hier soo viele schöne Bilder gesehen habe, überkam es mich nun auch einfach mal ein paar Bilder von Socke (selbsternannter Welteneroberer) rein zu stellen. Leider sind sie alle nur mit einem Handy aufgenommen, mangels richtiger Kamera. So klein wie auf den Bildern ist er natürlich nicht mehr, aber ich gebe mir Mühe bis zum jetzigen Aussehen aufzuholen beim Reinstellen der Bilder.     Der erste Abend, nach guten 2,5 Stunden Autofahrt (die er natürlich auch verschlafen hat*g

      in Hundefotos & Videos

    • Emma - Fotos und Berichte

      Nun habe ich einen neuen Thread eröffnet und will mal ein bisschen erzählen.  Wie ihr wisst, habe ich sogenannte Kalkschultern. Links fing es an und irgendwann war es auch an der rechten Schulter spürbar. Kalk legt sich dabei auf die Sehne ab. Naja, egal. Ist nun so und wird wohl noch ne Weile dauern.  Emmas Verhalten hat mich mal wieder fasziniert. Der Schleimbeutel in der rechten Schulter hatte sich entzündet und das verursachte wirklich höllische Schmerzen. Liegen ging nicht mehr un

      in Hundefotos & Videos

    • Emma

      Emma, ihres Zeichens Save Bracke, 2 Jahre alt, durfte bis vor gut einem Jahr ohne Leine laufen. Dann ist sie das erste Mal ihrem Trieb gefolgt und war ab durch die Mitte. Weit weg war sie nicht, aber es dauerte gute 2 Stunden, bis sie wieder zurückgekommen ist. Nachdem sie nun wusste, wie sie sich selbst belohnen konnte und dies auch mehrfach ausprobiert hat (unter anderem mehrmals über eine stark befahrene Bundesstraße, allerdings ist sie da aus dem Auto gesprungen), war mit Freilauf nichts meh

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Feinschmeckerin Emma....

      Emma hatte als es bei uns so extrem heiß war etwas wenig getrunken. Um sie nun zu animieren, mehr zu trinken, habe ich Magerjoghurt (2 - 3 Esslöffel) mit kaltem Wasser verrührt und siehe da, Emma ließ sich austricksen und hat alles leergeschlabbert . N u r seitdem will sie immer Wasser mit weißer Farbe  ich traue mich einfach nicht, mal abzuwarten, ob sie dann doch irgendwann an einen ihrer Trinknäpfe (mehrmals am Tag frisch aus der großen gekauften Wasserflasche, da unser Leitungswasser momenta

      in Hundefutter

    • Emma und ihre Ente....

      Emma apportiert als Labrador gut und gerne, ich lege ihr auch Spuren und sie apportiert dann ohne Leine und nicht auf Sicht ihre Apportierente zu mir und legt sie im Sitz ab. Emma hat aber auch eine Kuschelente und diese wird abends mit ihrem Kuschelhund in einen Korb gebracht, meist durch Emma auf Aufforderung. Was ich seit langem beobachte, ist, dass sie die Ente nicht aus dem Korb herausholt, wenn sie sie am Kopf fassen müsste. Sie holt sie nur raus - und wenn sie dazu den Korb umwirft - wenn

      in Apportierhunde - Stöberhunde - Wasserhunde

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.