Jump to content
Hundeforum Der Hund
KleinEmma

Das Bilderbuch der Emma F.

Empfohlene Beiträge

OOOchhh, ist der knuffig! zum Klauen :wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben schrieb benno0815:

OOOchhh, ist der knuffig! zum Klauen :wub:

 

Hab ich mir doch gedacht, dass er dir gefällt :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben schrieb KleinEmma:

 

Hab ich mir doch gedacht, dass er dir gefällt :) 

Na klar 🙂 Hach, so ein Mini-Galgo, das wäre was, aber dann tritt mich meine TÄ in den Hintern, ich hab ja schon die Flatrate 😉😄

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Endlich nochmal am Meer sein - zumindest einen Tag und eine Nacht. Emma fand es natürlich klasse, zumal sie ihren Kumpel Robin traf.

 

k-DSC04136.JPG.f9209f97363b8447c7345c6160037e98.JPG

 

k-DSC04139.JPG.230ecd949695b6d08599c04e4942b4dd.JPG

 

k-DSC04144.JPG.63583cc9a70e83a0a570531aad520ee4.JPG

 

k-DSC04145.JPG.e62d2ce9029a459828dbdd6fa9a6430f.JPG

 

Elefant im Meer

k-DSC04154.JPG.9075628d2634731bf22eeb8e284f4081.JPG

 

Das hier war eine ca 1,50 m hohe Distel, die ich bisher hier noch nie gesehen habe

k-DSC04158.JPG.2025af457bb488de38dd5080772ca6a9.JPG

 

Robin...ein bisschen dick *hust*, aber Emma guckt nicht aufs Aussehen :D

k-DSC04167.JPG.bd1f6535d7c1ffbe4d20cc3f5fd213f4.JPG

 

k-DSC04151.JPG.b9f3bbfdec80621717b14a361b22eb21.JPG

 

k-DSC04181.JPG.cb6ab1b9c26736aea3d8791a483e8994.JPG

 

Im "neuen" Selbstausbau hat Emma wieder ihren geliebten Schaufensterplatz

k-IMG_20190429_131719.jpg.b4d143a33b86045c69f3ad03234a0cce.jpg

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So schöne Meerbilder, herrlich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Stunden schrieb Laikas:

So schöne Meerbilder, herrlich!

 

Das ist unsere Lieblingsküste, die jetzt wieder Naturschutzgebiet ist. War sie schon einmal, aber dann kam ein Investor daher und wollte eine neue Siedlung bauen, mit Yachthafen und so einen Kram. Gott sei Dank kam die Krise dazwischen und das Projekt kam nicht zum Tragen. Naturschützer haben sich mächtig ins Zeug gelegt, damit es wieder Schutzgebiet wird.

Jetzt kämpfen sie dafür, dass die Landwirte keine Gifte mehr sprühen dürfen und auch ihren Plastimüll aufsammeln müssen. Hoffentlich haben sie Erfolg. Bisher leider noch nicht. Die Bauern haben sich jedes Jahr beim Pflügen ein Stückchen mehr Feld geschaffen. Auch hier kämpfen die Naturschützer dafür, dass die Felder wieder ihre ursprüngliche Größe erhalten sollen.

Es sind dort leider einige Felder, wie hier z.B., Salatfeld:

k-DSC04160.JPG.ba1a2fca153c939715610058565743e3.JPG

 

Die Bewässerung der Felder erfolgt mit Plastikschläuchen. Das sind riesige Felder und dementsprechend viele Schläuche. Die werden jedes Mal bei neuer Bepflanzung (3-4 x jährlich) neu gelegt. Reste von Schläuchen einfach untergepflügt und bei starkem Regen wird alles ins Meer gespült.
Nun werden Wassermelonen gepflanzt. Die kommen anfangs unter Plastikfolie. Auch davon liegt dann mehr als genug herum. Ebenso die Tüten, in die jeder einzelne Salatkopf direkt bei der Ernte gesteckt wird. Im Winter hatten sie bei Wind geerntet und es flogen hunderte kleine Tüten durch die Landschaft. 

Was aber faszinierend, wenn auch nur kurzfristig ist (bis die Badegäste kommen): Wir hatten nun einen relativen feuchten Winter. Zudem sorgte die Stadt dafür, dass sich die deutschen Überwinterer nicht mehr in Massen an die Strände stellen durften. Die Natur hat sich den Strand teilweise zurück erobert. Früher war der nämlich nicht nur sandig:

k-DSC04173.JPG.cd8a24b4b894fd48a1c7309db745cefd.JPG

 

Auch in der Hinsicht versuchen Naturschützer etwas zu tun. Sie pflanzen nach und nach wieder die Pflanzen an die Strände, die ehemals dort wuchsen. Leider gibts genug Idioten, die das boykottieren und die Pflanzen wieder ausreißen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was ist eigentlich der Nachname von Emma? F.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Nebelfrei:

Was ist eigentlich der Nachname von Emma? F.

 

Fupsi :D Ihr Zweitname

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Heute waren wir wieder am Meer, das diesmal sehr unruhig war. Das gefällt mir aber sehr gut und ich könnte dann nur da sitzen und zuschauen - was ich auch getan habe...nachdem ich ein paar Fotos schoss.

 

k-DSC04276.JPG.0c1bbbc685dcc11f9a7d60319e3c8290.JPG

 

k-DSC04279.JPG.12654eb335c08451a87d451017c953f7.JPG

 

k-DSC04281.JPG.e1dcdc134f47f97258ebf212edd5d2f1.JPG

 

k-DSC04283.JPG.2786007f2c8bf2ba90f2b2a98454684b.JPG

 

k-DSC04299.JPG.2eae2292165b69e8cff1a4e81b1c5789.JPG

 

k-DSC04310.JPG.67795c9a51d2184fdd80ab273543fce7.JPG

 

k-DSC04317.JPG.792ee2ee467172a1560597c739142aa4.JPG

 

k-DSC04321.JPG.9b9214cf240e287dcedc87b17e401256.JPG

 

k-DSC04326.JPG.ad72c95de332d2a0b099988f81d5badc.JPG

 

k-DSC04204.JPG.cdb9e5c35c0a824d7bed6d82c13d7e17.JPG

 

k-DSC04211.JPG.66f01041c27918111ddcbc37406388f5.JPG

 

k-DSC04213.JPG.01e5cfd544bf69cddb9afd4a8f8c4ae4.JPG

 

k-DSC04214.JPG.a941895302ae26aeda5d7d84573c21c6.JPG

 

k-DSC04219.JPG.35e5f62db36a049fde89ec325fe6d143.JPG

 

k-DSC04223.JPG.b01b238c34061b955a48b2718855d742.JPG

 

Und mal ein paar Bilder von "unserem", der kein Touristenort ist (sonst würden wir hier auch nicht wohnen). Teilweise nicht so hübsch mit Hochhäusern aus den 70er Jahren, aber der Ort ist spanisch, klein und hat alles, was man braucht. Wir leben aber 10 km davon entfernt in den Bergen.

k-DSC04192.JPG.a880f8af929aaa75ba612e2fa1d70598.JPG

 

k-DSC04194.JPG.61e7efb5ded751f726cc342f855cbbd2.JPG

 

k-DSC04195.JPG.af6e5bb3bacea2965d98a02dffb0cfb9.JPG

 

k-DSC04196.JPG.3b7d99872f8a2aaed23cb88328fa2f0c.JPG

 

k-DSC04198.JPG.3d6514154fd34a9552ac5232c9267ecb.JPG

 

k-DSC04199.JPG.8a4cbdf3c5b8ee74f5bfbbd005379137.JPG

 

k-DSC04200_LI.jpg.e028d04f749eaf62cd11d58d873af56e.jpg

 

k-DSC04202_LI.jpg.c10508df6e2808883e453076ff3a7434.jpg

 

k-DSC04203.JPG.e10913a296e6cdfe9dc4f15e5029b87d.JPG

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was steht denn da genau auf dem Schildkrötenschutzschild?

Man soll die 112 rufen, wenn man Spuren sieht :o  :D   ??

Nicht belästigen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Sockes und Rayk´s Bilderbuch

      Hallo! Nachdem ich hier soo viele schöne Bilder gesehen habe, überkam es mich nun auch einfach mal ein paar Bilder von Socke (selbsternannter Welteneroberer) rein zu stellen. Leider sind sie alle nur mit einem Handy aufgenommen, mangels richtiger Kamera. So klein wie auf den Bildern ist er natürlich nicht mehr, aber ich gebe mir Mühe bis zum jetzigen Aussehen aufzuholen beim Reinstellen der Bilder.     Der erste Abend, nach guten 2,5 Stunden Autofahrt (die er natürlich auch verschlafen hat*g

      in Hundefotos & Videos

    • Emma - Fotos und Berichte

      Nun habe ich einen neuen Thread eröffnet und will mal ein bisschen erzählen.  Wie ihr wisst, habe ich sogenannte Kalkschultern. Links fing es an und irgendwann war es auch an der rechten Schulter spürbar. Kalk legt sich dabei auf die Sehne ab. Naja, egal. Ist nun so und wird wohl noch ne Weile dauern.  Emmas Verhalten hat mich mal wieder fasziniert. Der Schleimbeutel in der rechten Schulter hatte sich entzündet und das verursachte wirklich höllische Schmerzen. Liegen ging nicht mehr un

      in Hundefotos & Videos

    • Emma

      Emma, ihres Zeichens Save Bracke, 2 Jahre alt, durfte bis vor gut einem Jahr ohne Leine laufen. Dann ist sie das erste Mal ihrem Trieb gefolgt und war ab durch die Mitte. Weit weg war sie nicht, aber es dauerte gute 2 Stunden, bis sie wieder zurückgekommen ist. Nachdem sie nun wusste, wie sie sich selbst belohnen konnte und dies auch mehrfach ausprobiert hat (unter anderem mehrmals über eine stark befahrene Bundesstraße, allerdings ist sie da aus dem Auto gesprungen), war mit Freilauf nichts meh

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Feinschmeckerin Emma....

      Emma hatte als es bei uns so extrem heiß war etwas wenig getrunken. Um sie nun zu animieren, mehr zu trinken, habe ich Magerjoghurt (2 - 3 Esslöffel) mit kaltem Wasser verrührt und siehe da, Emma ließ sich austricksen und hat alles leergeschlabbert . N u r seitdem will sie immer Wasser mit weißer Farbe  ich traue mich einfach nicht, mal abzuwarten, ob sie dann doch irgendwann an einen ihrer Trinknäpfe (mehrmals am Tag frisch aus der großen gekauften Wasserflasche, da unser Leitungswasser momenta

      in Hundefutter

    • Emma und ihre Ente....

      Emma apportiert als Labrador gut und gerne, ich lege ihr auch Spuren und sie apportiert dann ohne Leine und nicht auf Sicht ihre Apportierente zu mir und legt sie im Sitz ab. Emma hat aber auch eine Kuschelente und diese wird abends mit ihrem Kuschelhund in einen Korb gebracht, meist durch Emma auf Aufforderung. Was ich seit langem beobachte, ist, dass sie die Ente nicht aus dem Korb herausholt, wenn sie sie am Kopf fassen müsste. Sie holt sie nur raus - und wenn sie dazu den Korb umwirft - wenn

      in Apportierhunde - Stöberhunde - Wasserhunde

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.