Jump to content
Hundeforum Der Hund
KleinEmma

Das Bilderbuch der Emma F.

Empfohlene Beiträge

vor 1 Stunde schrieb Shyruka:

Traumhaft schön. Ich befürchte bei uns wird es noch so einige Jahre dauern, bis ds nach "uns" aussieht. Derzeit leben wir ja den Flair der 70iger. Original.

Aber eins muss man den alten Küchen lassen, die sind deutlich hochwertiger, massiver als Heutzutage. Optisch aber... Naja.

Für mich dürft ihr auch gern ein Zimmer anbauen :D Ihr habt echt gute Freunde, dass die euch so mithelfen. Sowas ist immer Gold wert.

 

 

70er-Jahre-Flair kann aber auch schön sein... wenn es nicht zu viel 70er ist.

 

Ok, dann werden wir mal über ein Gästehaus nachdenken :D

 

Für unsere Freunde bin ich sehr dankbar, nicht nur wegen des Helfens.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb Shyruka:

Traumhaft schön. Ich befürchte bei uns wird es noch so einige Jahre dauern, bis ds nach "uns" aussieht. Derzeit leben wir ja den Flair der 70iger. Original.

Aber eins muss man den alten Küchen lassen, die sind deutlich hochwertiger, massiver als Heutzutage. Optisch aber... Naja.

Für mich dürft ihr auch gern ein Zimmer anbauen :D Ihr habt echt gute Freunde, dass die euch so mithelfen. Sowas ist immer Gold wert.

 

 

Da hst du vollkommen Recht. Mit den Küchen und mit den Freunden. Wie die aussehen, ist vollkommen egal. Hauptsache solide! :)

Sind die 70er nicht gerade schon wieder am kommen? Retro... vintage...

Also wartet noch mal ein Weilchen, bis ihr alles 'rauswerft um eine der gerade dem Zeitgeist adäquaten Küchen einzubauen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zahnarztbesuch mit Strand verbinden - irgendwie ein Luxus. Ich fahre ja immer noch zu meinem "alten" Zahnarzt an dem Ort, wo wir vor 9 Jahren wohnten. Das ist also eine Stunde Hinfahrt und eine Stunde Rückfahrt. Solange er noch arbeitet, werde ich das auch weiterhin in Kauf nehmen - der Mann hat mir die Zahnarztangst genommen. Außerdem fühlt man sich da nicht nur wie ne Nummer, sondern es wird geschwatzt, es werden Neuigkeiten ausgetauscht - einfach klasse.

 

Emma war mit und blieb während der einstündigen Behandlung mit meinem Mann im Wohnmobil. Danach war Strandbesuch angesagt. Wie herrlich, so etwas nach dieser Zahnarztbehandlung machen zu können.

 

Und weil Emma alles so gut mitmacht und stets geduldig ist, bin ich trotz Strandspaziergang noch eine Runde mit ihr bei uns gelaufen. Damit kann ich ihr eine große Freude machen - und es war heute windig und deshalb nicht so heiß.

 

"Gehen wir noch eine Runde?" Ohren hoch, wedeln, springen - juhu. Auf zum Gartentor und anschließend erstmal die (leeren) Bauten kontrollieren.

 

k-DSC04867.JPG.c69d544cc9896fef20e12dacb49aee05.JPG

 

k-DSC04868.JPG.6292b6d15fa1b5c11314a49de7148d87.JPG

 

k-DSC04869.JPG.57d1532abd023633eaf13457c794afa6.JPG

 

Zwischendurch ein "Stopp"

k-DSC04872.JPG.bfd5063e44576c3db3978f10be55a6e6.JPG

 

Und da kam ihr was in die Nase

k-DSC04873.JPG.9be72bf2123d21461f6631729eec271c.JPG

 

Es war ein Fuchs, den ich leider mit meinem Objektiv nicht einfangen konnte. Der latscht da wohl jeden Abend rum, denn wir haben ihn schon oft gesehen. Für Emma sind Füchse uninteressant. 

 

Da waren die neusten News der Hunde aus der Nachbarschaft interessanter

k-DSC04875.JPG.ea27c523b938d38cfb3a2842706cb639.JPG

 

Für mich ein "Down" zum Fotografieren

k-DSC04879.JPG.cc2568ef7e671b0d40a7953ac9d4df8a.JPG

 

Dann hörte sie aber ihren Freund bellen

k-DSC04880.JPG.0ebb0081a68102e8d2c037498366980d.JPG

 

k-DSC04881.JPG.826cecf5cbf61c7cea461460c3cf115a.JPG

 

"Warte" vor der Straße

k-DSC04882.JPG.74452dc97827d4921f325f65eb2fc1a3.JPG

 

"Zuuurüüück", weil ein Auto nahte

k-DSC04883.JPG.ef62be68f0c44a0528a1785219d68d45.JPG

 

Ehrlich, es ist doch klasse, wie viel unsere Hunde leisten oder? Mir wird das in letzter Zeit so oft bewusst, wie viel Emma kann - ganz schön toll.

 

Und Weintrauben reifen allmählich

k-DSC04884.JPG.8bc3a243de9bc5fcd8589da5845f01bf.JPG

 

k-DSC04886.JPG.78b5776d813442ab6b08d10374658426.JPG

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 14 Stunden schrieb KleinEmma:

Zahnarztbesuch

 

....nun ja, leider unvermeidlich...

Ich kann gut verstehen, dass du hierbei auf Vertrautes zurückgreifst!

Mein Mann hat sich hier etliche Implantate machen lassen, die ca. um die Hälfte billiger als in D sind.

Sie sind auch nicht schlechter oder besser als in D, obwohl einem das die deutschen Zahnärzte ganz uneigennützig immer einreden wollen ;)

Was wir bei jedem Aufenthalt hier machen lassen, ist eine professionelle Zahnreinigung.

Diese kostet auch nur die Hälfte verglichen mit D und - vor allem! - wird sie gemacht von Loli, der Assistentin des hiesigen Zahnarztes.

Loli ist eine andalusische Schönheit, zart, volles schwarzes Haar, blitzende "glutvolle" Augen. Und eine ganz Liebe.

Die Männer gehen naturgemäß sehr gerne zu ihr :D Ich aber auch, sie redet unheimlich gerne, nun auch über ihr Privatleben, und somit mutiert

die Zahnreinigung ganz nebenbei zu einer sprachlich sehr bereichernden Konversationsstunde.

Und alle Patienten werden natürlich mit Küsschen links und Küsschen rechts begrüßt. :wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unsere drei Goldfische haben jede Menge Nachwuchs produziert. Ich glaube, bald müssen wir den Teich vergrößern :D

 

Die drei Großen sind auch ordentlich gewachsen. Hier war Fütterung der Raubfische

 

k-IMG_4847.JPG.196d93e85db480ce4d9ae8e77a21b2a9.JPG

 

k-IMG_4854.JPG.a2280e602820199b3b229db166af66ad.JPG

 

k-IMG_4858.JPG.6035ff57211fc350a8f85e4a676a7a1f.JPG

 

k-IMG_4860.JPG.380ae79d5ed86ccf13fcd4b7d871fc2c.JPG

 

k-IMG_4862.JPG.965a18b4e7d6e3c577872e0ab68e2e89.JPG

 

Und hier die Mini-Fische. Manche sind noch ein Strich in der Wasserlandschaft und anderen sieht man schon den Goldfisch an

 

k-IMG_4851.JPG.7347c5884f14f152eac760018d13c5a8.JPG

 

k-IMG_4855.JPG.b20a579325454fa7770cb9a6c0c9cb13.JPG

 

k-IMG_4856.JPG.0d7e73bd4674589f0b24a685980ac20b.JPG

 

k-IMG_4865.JPG.cdb9deb3b17c102933d76bd1e08a9832.JPG

 

k-IMG_4866.JPG.109c82711b400141b192539aa03a22f6.JPG

 

Und dieses Tier platzt immer vor Neugierde, sobald ich die Kamera vors Gesicht halten. Sie muss dann gucken kommen, was ich fotografieren. Na schönen Dank, alle Fisch futsch, pffff

 

k-IMG_4870.JPG.5ab4a01bf8f6ba4646377ae36fdb9c09.JPG

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Am 26.5.2019 um 07:28 schrieb KleinEmma:

 

Warum? Was machen wir besser? Häusle bauen oder Umwege gehen? :D

 

Leben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Stunden schrieb Bobbie42:

 

Leben

 

Stimmt, tun wir so gut es geht und meistens empfinde ich das Leben auch als wunderschön, spannend, vielfältig und interessant. Aber auch bei uns gibts die Abs. Ansonsten tun wir das, was uns gefällt. Also: Ist gar kein besonders Geheimnis :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 Aber auch bei uns gibts die Abs. 

 

Was sind Abs ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 10 Minuten schrieb Bobbie42:

 Aber auch bei uns gibts die Abs. 

 

Was sind Abs ?

Die ups and downs?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Minuten schrieb Renegade:

Die ups and downs?

 

Genau, die Aufs und Abs im Leben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Sockes und Rayk´s Bilderbuch

      Hallo! Nachdem ich hier soo viele schöne Bilder gesehen habe, überkam es mich nun auch einfach mal ein paar Bilder von Socke (selbsternannter Welteneroberer) rein zu stellen. Leider sind sie alle nur mit einem Handy aufgenommen, mangels richtiger Kamera. So klein wie auf den Bildern ist er natürlich nicht mehr, aber ich gebe mir Mühe bis zum jetzigen Aussehen aufzuholen beim Reinstellen der Bilder.     Der erste Abend, nach guten 2,5 Stunden Autofahrt (die er natürlich auch verschlafen hat*g

      in Hundefotos & Videos

    • Emma - Fotos und Berichte

      Nun habe ich einen neuen Thread eröffnet und will mal ein bisschen erzählen.  Wie ihr wisst, habe ich sogenannte Kalkschultern. Links fing es an und irgendwann war es auch an der rechten Schulter spürbar. Kalk legt sich dabei auf die Sehne ab. Naja, egal. Ist nun so und wird wohl noch ne Weile dauern.  Emmas Verhalten hat mich mal wieder fasziniert. Der Schleimbeutel in der rechten Schulter hatte sich entzündet und das verursachte wirklich höllische Schmerzen. Liegen ging nicht mehr un

      in Hundefotos & Videos

    • Emma

      Emma, ihres Zeichens Save Bracke, 2 Jahre alt, durfte bis vor gut einem Jahr ohne Leine laufen. Dann ist sie das erste Mal ihrem Trieb gefolgt und war ab durch die Mitte. Weit weg war sie nicht, aber es dauerte gute 2 Stunden, bis sie wieder zurückgekommen ist. Nachdem sie nun wusste, wie sie sich selbst belohnen konnte und dies auch mehrfach ausprobiert hat (unter anderem mehrmals über eine stark befahrene Bundesstraße, allerdings ist sie da aus dem Auto gesprungen), war mit Freilauf nichts meh

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Feinschmeckerin Emma....

      Emma hatte als es bei uns so extrem heiß war etwas wenig getrunken. Um sie nun zu animieren, mehr zu trinken, habe ich Magerjoghurt (2 - 3 Esslöffel) mit kaltem Wasser verrührt und siehe da, Emma ließ sich austricksen und hat alles leergeschlabbert . N u r seitdem will sie immer Wasser mit weißer Farbe  ich traue mich einfach nicht, mal abzuwarten, ob sie dann doch irgendwann an einen ihrer Trinknäpfe (mehrmals am Tag frisch aus der großen gekauften Wasserflasche, da unser Leitungswasser momenta

      in Hundefutter

    • Emma und ihre Ente....

      Emma apportiert als Labrador gut und gerne, ich lege ihr auch Spuren und sie apportiert dann ohne Leine und nicht auf Sicht ihre Apportierente zu mir und legt sie im Sitz ab. Emma hat aber auch eine Kuschelente und diese wird abends mit ihrem Kuschelhund in einen Korb gebracht, meist durch Emma auf Aufforderung. Was ich seit langem beobachte, ist, dass sie die Ente nicht aus dem Korb herausholt, wenn sie sie am Kopf fassen müsste. Sie holt sie nur raus - und wenn sie dazu den Korb umwirft - wenn

      in Apportierhunde - Stöberhunde - Wasserhunde

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.