Jump to content
Hundeforum Der Hund
Stickmupfel

Der schmutzigste Hund der Welt ...

Empfohlene Beiträge

Hallo.

 

Ich habe eine englische Bulldogge vor 2 Jahren aus schlechter Haltung übernommen.

Gesundheitlich ist er ok und vom Verhalten,bis auf Unverträglichkeit mit größeren Hunden,auch.

 

Mein Problem aber ist,das dieser Hund eine wandelnde,stinkende Dreckschleuder ist.

Wir haben beim TA alles mögliche Untersuchen lassen,Pilze und son Zeug.Die Haut ist super,keine Schuppen,nicht zuviel Talg usw.

Futterarten wurden auch ausprobiert,keine Unterschiede zu frisch,Dose und Trockenfutter.Keine Flatulenzen,kein ungewöhnlicher Kotabsatz.

Nichts mit den Ohren oder Analdrüsen.

 

Ich hätte gern mal einige Erfahrungen zum Thema Hundegeruch mit Futterzusätzen mindern.

Gibt es etwas was den Haarwechsel beschleunigt/unterstützt?

Wie oft kann ich einen Hund Baden und mit welchen Schampoo?

Was wäre das beste Reinigungsmittel für die Nasenfalte?

Wer hat Erfahrung mir dem Striegel von Furminator?

 

Gibt es vielleicht ein Futter was mit Chlorophyl oder sowas,den Eigengeruch mindern kann?

 

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du kannst Chlorophyll als Zusatz bestellen und ins Futter geben.

 

Man muss halt bedenken, dass ein Hund mit dem Körperbau eben nicht in der Lage ist, sich zu pflegen.

 

Ich kenne keine englische Bulldogge, die nicht unangenehm riecht.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Stickmupfel:

Der schmutzigste Hund

 

stinkende Dreckschleuder

 

Schmutzig, dreckig oder stinkend? Das sind zwei paar Schuhe.

 

Wo schläft er?

Nach was riecht er?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Stimme Chlorophyll zu, sowie dem vorher gesagten. Den FURminator würde ich nicht empfehlen. Habe ihn selber gehabt und war mit dem Ergebnis unzufrieden. Zumal das für den Hund auch unangenehm sein muss. Sie hat sich damit ungern bürsten lassen.

 

Womit sie sich gern bürsten lässt und wir alles an Unterfell rauskriegen ohne raus zu reißen ist der Striegel von Pet+me (Swissmade). Davon gibts im Netz auch ziemlich viele Duplikate aus China, die wahrscheinlich nicht ganz das selbe Ergebnis liefern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi. Ich füttere meinen seit eh und jeh im Fellwechsel Zink zu. Zink wird für das Fellwachstum in größeren Mengen benötigt. Bei den Nordis ist die Fütterung von Zink im Fellwechsel sehr verbreitet, da gibt es also viele positive Erfahrungswerte. Ich bestelle das immer bei Migocki (auch ein bewährter Tipp von anderen Nordi-Haltern) und bin damit sehr zufrieden und man wird bei Fragen sehr gut beraten.

 

Das wird sicher nicht all eure Probleme lösen, aber eine  Versuch ist es bestimmt wert. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Als Bürste für die Bulldoggen hat sich bei uns der "Kong Zoom Groom" (Massagestriegel) sehr bewährt.

Damit bekommt man eigentlich bei allen Bullys gut die abgestorbenen Haare mit runter.

Furminator (für kurzes Fell) geht bei manchen aber man muss sehr, sehr vorsichtig damit umgehen um die Haut nicht kaputt zu machen.

 

Meine Frage wäre jetzt auch -

nach was riecht der Hund?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schweissfuß mit stockiger Wäsche

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herausfordernde Kombi.

Passierte Tomaten helfen, wenn Hunde sich in übelriechendem Kram gewälzt haben.

Vielleicht hilft es dir ja auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 30 Minuten schrieb denny:

Herausfordernde Kombi.

Passierte Tomaten helfen, wenn Hunde sich in übelriechendem Kram gewälzt haben.

Vielleicht hilft es dir ja auch.

Vielleicht hinzufügend, dass man den Hund quasi mit den passierten Tomaten wäscht und nicht füttert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 46 Minuten schrieb Stickmupfel:

Schweissfuß mit stockiger Wäsche

 

Riechen die Pfoten auch extrem?

 

Wurde mal ein Allergietest gemacht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Die fabelhafte Welt der Serafina

      Nun war ich fast ein ganzes Jahr laptoplos. Kein Zugriff mehr auf alte Bilder, keine Möglichkeit Fotos zu sichern. Alles schmu.   Doch ganz, ganz bald ist es soweit und ein neues Notebook zieht ein. Dann kann ich endlich wieder des Prinzesschens Leben angemessen würdigen.    So schien es mir nur logisch mit neuer Kamera, neuem Notebook und neuem Smartphone auch für Finchen einen neuen Thread zu eröffnen.   Ich bin jedenfalls schon ganz hibbelig und kanns nicht

      in Hundefotos & Videos

    • ...für einen Moment stand die Welt still

      *Ich bin gegangen, nur einen kleinen Schritt und gar nicht mal weit. Und wenn Du dorthin kommst, wo ich jetzt bin, wirst Du Dich fragen warum Du geweint hast*   ❤️ Ani ❤️ Januar 2004 - 15. Oktober 2018   Danke für alles mein Mäuschen und nun lauf..lauf..lauf..  

      in Regenbogenbrücke

    • Leni's Welt

      So, nun bin ich auch dabei mit einem eigenem Foto-Thread. Das bin ich:   Nur kurz zur Erinnerung: Das bin ich mit ca. 8 Wochen, noch auf Gran Canaria. Da wusste meine Familie noch gar nichts von mir.    Ende November 2012 landete ich erst in Deutschland und dann in meinem endgültigen Zuhause. Hier geht's turbulent zu. Stört mich aber nicht.    Ansonsten absolviere ich hier mein tägliches Programm: Straßenbahn fahren Gassi gehe

      in Hundefotos & Videos

    • Zeitschriften "Agility Welt" gesucht Mineraverlag

      Hallo Agilityfreunde,   ich suche sämtliche verfügbaren Ausgaben der Zeitschrift "Agility Welt" vom Minervaverlag. Bitte nicht die neue "Hundewelt Sport", sondern die Zeitschrift als sie noch "Agility Welt" hieß.   Bitte per PN an mich wenden.   Danke!

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Respektiere e.V.: Oliver - er möchte so gern die Welt kennenlernen

      Steckbrief    Geboren: 01.11.2013  Geschlecht: männlich  Rasse: Mischling  Schulterhöhe: 50 cm  Kastriert: nein  Geimpft: ja  Gechippt: ja  Mittelmeercheck: nein  Krankheiten: keine bekannt  Katzenverträglich: denkbar  Hundeverträglich: ja  Kinder: denkbar  Handicap: nein  Aufenthaltsort: Sardinien     Oliver – sein Glück dauerte nicht lange! Oliver ist in den Straßen Sardiniens zur Welt gekommen, das ist nun

      in Hunde suchen ein Zuhause

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.