Jump to content
Hundeforum Der Hund
Siobhan

Trash

Empfohlene Beiträge

Also das ist jetzt wirklich Kindergarten (oder es fällt dir nichts mehr ein)

sich wegen ö statt oe aufzuregen........:kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich empfinde es tatsächlich auch so, dass ein bisschen Moderation durchaus gut tun würde. Denn das Thema wird so in 100 Jahren nicht beendet sein. Irgendwann muss auch mal Schluss sein mit dummer Nörgelei und unterschwelligen Provozierungen.

Bei manchen denkt man wirklich, dass sie 13 sind und nach der Schule nach Hause kommen, den Rechneranschalten um sich irgendwas zu drüberherziehen zu suchen. Mehr Niveau hat das ganze nicht. Nivea ist eben doch nur eine Hautcreme ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

In der Zeit, in der ich hier bin, ist dieses Thema moderiert worden, Themen wurden geschlossen, PN´s geschrieben, intern diskutiert etc.

Ergebnis: Die Leute haben ihre Wut aufgestaut und die Stimmung wurde immer noch schlimmer.

 

Dieses zwischenmenschliche Problem ist meiner Meinung nach nicht mehr zu lösen.

Zu Viele sind nicht fähig es gut sein zu lassen und fangen bei der kleinsten Gelegenheit wieder an zu stänkern.

Erschreckend finde ich, dass das wirklich alles erwachsene Menschen sind, die sich aber leider nicht so benehmen!

 

Diesbezüglich würde ich mir mal ganz klare Ansagen von @Mark wünschen und zwar nicht an @Hoellenhunde, sondern an all die Anderen.

Sie ist bei Gott nicht allein für dieses ewige Kindergartentheater hier verantwortlich.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 5 Minuten schrieb Bimbam:

Diesbezüglich würde ich mir mal ganz klare Ansagen von @Mark wünschen und zwar nicht an @Hoellenhunde, sondern an all die Anderen.

 

 

Das wird es nicht mehr geben. Höllenhunde hat mit Ihrer Art (nicht mit dem Inhalt) dutzende Mitglieder dazu gebracht sich hier zu verabschieden. Dieses ganze Thema ist völliger Unsinn und keineswegs zielführend. Sinnvoller wäre es, dass man sich mehr und mehr auf eine Sachebene bei Diskussionen begibt und vor allen Dingen nicht eine Person in den Mittelpunkt stellt. Weiß auch jeder.

 

Das müsst Ihr selbst hinbekommen. 

 

Nur am Rande: Ein krasses Beispiel, wie sehr Gewohnheiten unser Leben prägen. Seit Jahren (obwohl schon fast alle user weg sind, die ein Problem mit Höllenhunde haben) gibt es immer wieder diese Duellierungen. 

 

Die Lösung ist einfach, aber schwer umzusetzen: Man schreibt zu einem Thema seine Meinung - das wars. Lässt sich nicht provozieren oder in eine Diskussion hineinziehen, die man eigentlich nicht will. Man kann auch user ignorieren.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Simona1711:

Also das ist jetzt wirklich Kindergarten (oder es fällt dir nichts mehr ein)

sich wegen ö statt oe aufzuregen........:kaffee:

 

Ich möchte, dass mein Name bitte so geschrieben wird, wie er da steht. Das ist alles. :)

 

Es gibt nämlich eine/n @Höllenhund und das wird gerne verwechselt. Dankeschön.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb Bimbam:

Würde man sowas umkommentiert lassen, wäre es mit der Stänkerei auch bald vorbei...

 

Es wurde genug geschluckt und es wurde gar nichts besser...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Höllenhund hat 2013 das letzte mal geschrieben... Verwechslung ausgeschlossen... Darf ich Höhlenhunde sagen?  Sorry ich kann gerade nicht anders.... Es ist einfach affig...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Man kann doch auch einfach drauf achten und gut ist's. Ich mag's auch nicht, wenn mein Nick "verunstaltet" wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Minuten schrieb julchenx:

Höllenhund hat 2013 das letzte mal geschrieben... Verwechslung ausgeschlossen... Darf ich Höhlenhunde sagen?  Sorry ich kann gerade nicht anders.... Es ist einfach affig...

 

Nein, darfst du nicht.

 

Ich habe darum gebeten. Wenn es so schwer umzusetzen ist, dann bitte. Schreibt es wie ihrs meint, ich bin aber dann einfach nicht angesprochen. 

 

Affig finde ich, dass man Namen verschandelt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb Simona1711:

Also wenn du hier bestreitest, daß du zu der Gruppe um Höllenhunde gehörst,

wo du ihr ständig recht gibst, für sie sprichts, sie verteitigst, sie immer likesd - dann ist das nur mehr lachhaft.

 

Ich fühle mich jedenfalls keiner "Gruppe" zugehörig. Dass das andere User anders sehen, die mich ohnehin als Sektenanhänger bezeichnen, ist ja irgendwie logisch...

 

Ja, ich drücke oft auf "gefällt mir", weil mir die Beiträge gefallen. Mir gefallen aber auch andere Beiträge, von anderen Usern... das wird nur gerne übersehen.

Selbst als ich Hoellenhundes Beiträge für eine Zeit lang nicht mit "gefällt mir" markiert habe, war ich "das Sektenanhängsel". Es hatte nichts gebracht, nichts verbessert. Und warum soll ich mich beschneiden, weil andere wegen einem "Gefällt mir" am Rad drehen? Jeder soll jeden liken dürfen, hieß es. Nur ich nicht? Das ergibt für mich keinen Sinn. Ich werde mich nicht mehr verstellen, es bringt ja sowieso nichts. Je ruhiger ich wurde, desto schlimmer wurden die Vorwürfe mir gegenüber.

 

Ich spreche nicht für sie, aber ja, ich verteidige sie. Ich kann nicht zusehen, wie jemand so fertig gemacht wird. Ich würde auch dich und jeden anderen verteidigen, würde man sich gegen dich zusammenrotten und unfairen Mist zusammen dichten. Dass mich das verletzt, dass du mich immer als Zwilling, Schatten, seelenlos, unselbstständig und uneigenständig bezeichnest, merkst du das nicht? Oder ist es genau das Ziel, mich zu verletzen? Es ist beleidigend, es ist respektlos, es ist verletzend. Und das machst du seit Jahren. Ich habe dir nie etwas getan, außer in Sachen Hundeerziehung (offenbar) nicht deiner Meinung zu sein.

 

Warum ärgerst du dich überhaupt deswegen? Es gibt doch gar keinen Grund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.