Jump to content
Hundeforum Der Hund
Jessy1994

Bitte, HELFT UNS!!! Er bellt und macht alles kaputt.

Empfohlene Beiträge

Die wilden Wölfe sperren die ungehorsamen Jungwölfe auch in die Box. Das muß so sein! :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Minuten schrieb Chipanddale:

😂😂😂 unser gesamtes Trainerteam schmeißt sich gerade weg. So lächerlich wenn einem nichts mehr einfällt. Echt köstlich. 0 Plan 😂😂😂😂

 

Klassisches Beispiel, warum es so furchtbar ist, dass sich jeder Depp Hundetrainer nennen darf. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 4 Stunden schrieb Chipanddale:

 

 

Meiner Meinung nach werden hinde oft zu viel Freiraum gelassen. Ein hind muss sich unterordnen. Und ein hund wird immer versuchen am die Spitze zu kommen. Man darf dem hund auch nie vermitteln dass man ihn als gleichberechtigtes Familienmitglied sieht. Er ist der letzte in der rangreihenfolge. Mein Tipp, sorge dafür dass deinhind das akzeptiert. Sei es dadurch dass er zuletzt zur Türe rein darf oder er als letztes essen bekommt, er darf als einzigstes nicht ins Bett oder Couch. 

Und wenn er das kapiert, dann tut ihn in eine hundebox. Das ist für ihn sicherer. Wenn er schon Steckdosen rausreist....

 

 

 

Der Untertitel von Radingers und Blochs gemeinsamem Buch heißt: "Von Alpha, Dominanz und anderen populären Irrtümern"

Das sind beides Experten, die professionell Wolfsforschung betrieben haben. Du wolltest Anregungen. Wenn Dich das wirklich interessiert, hier sind sie!

 

Ach ja, und meine Hunde kommen auch aus Freude. Und können allein bleiben. Und vernünftig an der Leine gehen. Und auch ohne mit mir gemeinsam. Und werden verhätschelt. Und sind meine Partner. Und verlassen sich auf mich. Wie ich mich auf sie.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe  einen  5 Monate  alten  Riesenschnauzer  .

Er lernt die Welt als etwas  gutes kennen. 

Ja es gibt Grenzen, die unsere  Umwelt  nötig  macht. 

Aber keine  die machtbasiert erfunden  werden. 

Meine  Hunde  können  manchmal  auch erst nach mir raus...aber  nicht  damit  ich Chefchen bin, sondern  um sie vor  Gefahren  zu schützen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 10 Minuten schrieb Zurimor:

Die wilden Wölfe sperren die ungehorsamen Jungwölfe auch in die Box. Das muß so sein! :lol:

Oh Gott.lest richtig dann könnt ihr auch Kommentare abgeben. Ich bin raus. Ich bin wohl zu böse für diese hundewelt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du gibst aber schnell auf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 20 Minuten schrieb Chipanddale:

unser gesamtes Trainerteam schmeißt sich gerade weg. So lächerlich wenn einem nichts mehr einfällt.

 

wenn du doch so ein tolles Trainerteam hast, warum stellst du dann eine solche Frage hier in diesem Forum? Dann braucht ihr doch wohl nicht wirklich Hilfe online suchen, oder worum geht es euch?

 

Du stehst mit deinem Standpunkt, oder euerem  Standpunkt hier alleine. Du kannst hier viele Themen dazu nachlesen und das Thema Box und erst recht verschlossene Box und zur Krönung noch verschlossene Box und junger Hund ist alleine,  ist absolut die Krönung. Du wirst dafür weder Antworten hier bekommen noch irgendwelche Akzeptanz dafür.

 

Dass Thema ist mehr als ausgiebig und eindeutig und wenn du und deine Trainer, die sich so köstlich amüsieren nur ein wenig für Hunde übrig habt, würde ich darüber mal sehr intensiv nachdenken.

 

Unglaublich was ich hier so lese.........

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 9 Minuten schrieb BVBTom:

 

wenn du doch so ein tolles Trainerteam hast, warum stellst du dann eine solche Frage hier in diesem Forum? Dann braucht ihr doch wohl nicht wirklich Hilfe online suchen, oder worum geht es euch?

 

Du stehst mit deinem Standpunkt, oder euerem  Standpunkt hier alleine. Du kannst hier viele Themen dazu nachlesen und das Thema Box und erst recht verschlossene Box und zur Krönung noch verschlossene Box und junger Hund ist alleine,  ist absolut die Krönung. Du wirst dafür weder Antworten hier bekommen noch irgendwelche Akzeptanz dafür.

 

Dass Thema ist mehr als ausgiebig und eindeutig und wenn du und deine Trainer, die sich so köstlich amüsieren nur ein wenig für Hunde übrig habt, würde ich darüber mal sehr intensiv nachdenken.

 

Unglaublich was ich hier so lese.........

Lese richtig. Suche den Fehler. 

 

vor 12 Minuten schrieb Julika:

Du gibst aber schnell auf

Ja mach ich immer 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 32 Minuten schrieb Lique:

Klassisches Beispiel, warum es so furchtbar ist, dass sich jeder Depp Hundetrainer nennen darf. 

Richtig, klassisches Beispiel. Wie kommst du darauf dass ich hundetrainer bin? Weil ich Trainerteam geschrieben habe? Richtig lesen Freunde. ✌

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Don't feed the troll! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hündin bellt mich an

      Meine Tierschutz/Hütehündin hat die ersten Monate überhaupt nicht gebellt. Gar nicht. Ganz langsam ging es los mit kurzem Bellen und Knurren beim Spielen mit anderen Hunden. Seit ein paar Wochen bellt sie mich an, wenn ich sie abgeleint habe und sie ein paar mal auf- und abgerannt ist. Erst bellt sie beim Rennen - vor Freude, nehm ich an. Dann stellt sie sich vor mich hin, schaut mich an und bellt unablässig, so als wollte sie mir etwas sagen. Richtig laut und lange. Hat jemand ei

      in Körpersprache & Kommunikation

    • 16 Wochen - Springt hoch-beißt+bellt.

      Hallo.   Meine Aussie Dame ist nun 16 Wochen alt, am Dienstag hat sie die dritte Impfung erhalten... und seitdem haben wir (wieder  ) das Problem...   Wenn wir auf unsere Gassirunden unterwegs sind, beißt sie entweder am Anfang der Runde oder gegen Ende in die Leine hinein..bellt und/oder springt dabei hoch. Wir versuchen es mit " nein " bzw. " stopp " zu unterbinden..welches meist funktioniert.... nur heute hat sie sich so dermaßen hinein gesteigert.Sie hat in die

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Balu, meckert immer und bellt

      Wir haben zwei Biewer Yorkshire Terrier und beide sind Grundverschieden. Unser Buddy ist fast 2 Jahre alt und unser jüngerer ist jetzt 1 Jahr und 1 Monat alt.   Beide kommen immer sehr gut zurecht und es sind beide sehr liebevoll, verspielt und verschmußt. Buddy ist sehr aufgeschlossen was andere Leute oder Hunde angeht und genießt auch gerne wenn er Aufmerksamkeit bekommt. Er kommt im Grunde auch mit jedem gut zurecht.   Unser jüngere Balu ist zu Hause sehr li

      in Aggressionsverhalten

    • Hund bellt beim gassi

      Hallo Leute!   wir haben seit Mittwoch ein neues Familienmitglied, die Clementine (man schätzt sie auf 8 Jahre) Sie ist seit ungefähr einem Jahr in Deutschland und man hat sie aus Rumänien gerettet. Haben sie auch von einer Tierschutzorganisation. Eigentlich war sie auch schon bei einer familie, aber dort hat sie keine Ruhe gefunden da die Familie oft Besuch bekommen hat und sie immer gebellt hat wenn fremde Leute kamen.  Sie ist wirklich eine ganz liebe und noch etwas ängstlich,

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hund bellt plötzlich wenn er länger alleine ist

      Hallo,    Ich habe eine französische Bulldogge 2 1/2 jahre. Rüde. Er ist daran gewöhnt alleine zu bleiben das klappt auch super, es kommt nicht oft vor, wenn dann ist es mittags ca 1 Stunde und abends von 18:30-21:00. Das nur ein paar Mal in der Woche, ansonsten geht er zu meinen Eltern und bleibt dort. Nun folgendes: tagsüber fällt es ihm leichter als abends alleine zu bleiben. Bevor wir ihn alleine lassen gehen wir Gassi, füttern ihn und lassen ihn noch ein paar Denkübungen machen (d

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.